Past Trip This trip is in the past.
South-eastern Asia  

La vie est belle 🌸

Secure payment through JoinMyTrip is not available for this Trip.
+3

7 TripMates are going

Did you know?

German and Austrian residents are now protected by comprehensive JoinMyTrip Travel Insurance (powered by Allianz), including Corona coverage, at no extra cost.

More countries coming soon

Club Urlaub? Nein, Danke! Gestartet wird in Singapur. Im kleinen Stadtstaat lässt es sich zwischen modernen Wolkenkratzern herumlaufen und von den kreativsten asiatischen Gerichten kosten – ideal für Feinschmecker und ein behutsamer Start in die fremde Kultur. Gleich außerhalb der Stadtinsel beginnt Malaysia, wo es zur nächsten Großstadt weitergeht: Kuala Lumpur. Hier faszinieren supermoderne Türme neben historischen Stätten, Chinatown und Little India. Nordwestlich von Kuala Lumpur lohnen die Batu-Höhlen einen Abstecher, bevor es in undurchdringlichen Dschungel geht: Der Park Taman Negara. Als Nächstes folgt ein kompletter Szenenwechsel: Es geht nach Thailand und dort erstmal an den Strand, um sich von den Strapazen im Dschungel zu erholen. Erster Stopp ist Krabi, das mit umwerfenden, aus dem Meer ragenden Karstformationen besticht. Weiter geht’s an die Ostküste Thailands und mit der Fähre auf eine der Inseln: Ko Pha-Ngan ist eine der beliebtesten Backpacker-Inseln. Zurück auf dem Festland kann man sich nun bequem mit dem Zug nach Bangkok bringen lassen, das mit seiner Hektik und Größe bei manchen erstmal einen Kulturschock hinterlässt. Der Königstempel, eine Flussfahrt und ein Spaziergang durch Chinatown gehören zum Pflichtprogramm. Letzte Etappe in Thailand ist ein Besuch der verschlafenen Stadt Nong Khai mit dem surrealistischen Skulpturenpark Sala Kaew Ku. Die Freundschaftsbrücke führt hinüber nach Laos, wo Vientiane einen angenehmen Aufenthalt beschert. Ich freue mich auf eure Nachrichten.

Map
1

Day 1-2

1

Singapur

Day 1-2

Gestartet wird in Singapur. Im kleinen Stadtstaat lässt es sich zwischen modernen Wolkenkratzern herumlaufen und von den kreativsten asiatischen Gerichten kosten – ideal für Feinschmecker und ein behutsamer Start in die fremde Kultur.

2

Day 2-3

2

Bundesterritorium Kuala Lumpur

Day 2-3

Gleich außerhalb der Stadtinsel beginnt Malaysia, wo es zur nächsten Großstadt weitergeht: Kuala Lumpur. Hier faszinieren supermoderne Türme neben historischen Stätten, Chinatown und Little India.

3

Day 3-4

3

Kuala Tahan

Day 3-4

Nordwestlich von Kuala Lumpur lohnen die Batu-Höhlen einen Abstecher, bevor es in undurchdringlichen Dschungel geht: Der Park Taman Negara. Mit Regenwälder, Höhlen, Baumkronenpfaden, Wildtieren und mehr.

4

Day 4-6

4

Krabi

Day 4-6

Als Nächstes folgt ein kompletter Szenenwechsel: Es geht nach Thailand und dort erstmal an den Strand, um sich von den Strapazen im Dschungel zu erholen. Erster Stopp ist Krabi, das mit umwerfenden, aus dem Meer ragenden Karstformationen besticht.

5

Day 6-8

5

Ko Pha-ngan

Day 6-8

Weiter geht’s an die Ostküste Thailands und mit der Fähre auf eine der Inseln: Ko Pha-Ngan ist eine der beliebtesten Backpacker-Inseln. Hier gibt es auch sehr günstige Tauchkurse!

6

Day 8-11

6

Bangkok

Day 8-11

Zurück auf dem Festland kann man sich nun bequem mit dem Zug nach Bangkok bringen lassen, das mit seiner Hektik und Größe bei manchen erstmal einen Kulturschock hinterlässt. Der Königstempel, eine Flussfahrt und ein Spaziergang durch Chinatown gehören zum Pflichtprogramm.

7

Day 11-12

7

Nong Khai

Day 11-12

Letzte Etappe in Thailand ist ein Besuch der verschlafenen Stadt Nong Khai mit dem surrealistischen Skulpturenpark Sala Kaew Ku. Die FreundschaftsbrĂĽcke fĂĽhrt hinĂĽber nach Laos, wo Vientiane einen angenehmen Aufenthalt beschert.

TripLeader

Aylin

25 years old

Ich bin ein sehr fröhlicher Mensch. Seit ich 15 Jahre alt bin bereise ich mit dem Rucksack ganz Europa nun möchte ich weiter hinaus und die Welt erobern.

Profile description: Ich bin ein sehr fröhlicher Mensch. Seit ich 15 Jahre alt bin bereise ich mit dem Rucksack ganz Europa nun möchte ich weiter hinaus und die Welt erobern.

What is included

Secure payment is not enabled for this trip.
Aylin has has not enabled secure payment for the trip yet, please get in touch with the TripLeader and ask how you can pay for the trip and what is included in the price. Keep in mind:

  • Booking of transportation and accommodation might not be included
  • Payments made to the TripLeader are not protected by JoinMyTrip
  • Please ask the TripLeader about the payment schedule and information required to join the trip
+3

7 TripMates are going