JoinMyTrip Blog

Your inspiration & guide to travel the world!

Home » Die 6 schönsten Dörfer in England

Die 6 schönsten Dörfer in England

Diese kleinen englischen Dörfer warten darauf, entdeckt zu werden…


6. Robin Hood’s Bay: ein Dorf am Meer

England hat eine Menge hübsche Küstendörfer, aber Robin Hood’s Bay hat einfach diesen zusätzlichen märchenhaften Zauber. Zunächst einmal ist der Name des Dorfes schon genug, um die Aufmerksamkeit eines jeden zu erregen. Leider lebt Robin Hood hier nicht (zumindest nicht, dass wir davon wissen!).

Umgeben von erstaunlichen Klippen am Meer, grenzt dieses malerische Fischerdorf an die größere Stadt Whitby an der Küste von North Yorkshire. Ein steiler Hügel führt hinunter zum Dorf Robin Hood’s Bay, daher ist es empfehlenswert, das Auto auf den Parkplätzen vor dem Dorf zu parken und hinunter zu laufen. Die kleinen Boutiquen, die kopfsteingepflasterten Wege, die lokalen Restaurants und die umliegenden Landschaften sind atemberaubend schön.

Robin Hood's Bay an einem nebligen Tag an der Küste von England
Spaziergang hinunter zur schönen Robin Hood’s Bay

5. Lacock: hübsch (und magisch)

Harry Potter-Fans… aufgepasst! Lacock ist eines der schönsten (und magischsten) Dörfer in England, einfach weil hier Szenen aus Harry Potter gedreht wurden. Bei einem Besuch könnt ihr zum Beispiel das Haus von Lily und James Potter besichtigen! Das Dorf liegt in der Nähe der Cotswolds in der Grafschaft Wiltshire und kann mit dem Bus von der nahe gelegenen Stadt Chippenham aus erreicht werden. Doch Harry Potter ist nicht das Einzige, was das Dorf zu bieten hat – ihr werdet von den alten Gebäuden und den verwinkelten Straßen überwältigt sein. Wenn ihr ein Harry-Potter-Fan seid, solltet ihr euch auf jeden Fall diese Orte im Dorf ansehen:

  • The Lacock Abbey
    • Hier findet ihr Snapes Klassenzimmer und die Korridore von Hogwarts…
  • Lacock ist in Harry Potter als die Stadt Budleigh Babberton bekannt
    • In Harry Potter und der Halbblutprinz seht ihr hier Szenen der Heimatstadt von Professor Slughorn
  • Das Haus von Lily & James Potter
    • Werft einen Blick auf das Haus am Ende der Church Street – denkt daran, dass es sich auf einem Privatgrundstück befindet!

Besucht Lacock unbedingt, auch wenn ihr keine Harry Potter Fans seid! Die Lacock Abbey und die sie umgebenden Gärten sind einfach atemberaubend. In der Abtei könnt ihr auch bei einer Tasse Cream Tea und Scones mit Clotted Cream und Marmelade Pause machen, ganz auf englische Art.

Seid ihr Fans von Harry Potter, habt aber keine gleichgesinnten Freunde, um „Budleigh Babberton“ mit euch zu erkunden? JoinMyTrip hält euch den Rücken frei. Findet TravelMates, um euer Abenteuer zu beginnen.


4. Weymouth (und die Jurassic Coast): Klippen am Meer und englische Strände

Die Strandstadt Weymouth, direkt an der Jurassic Coast im Süden gelegen, gilt als eines der schönsten Dörfer Englands. Diese Küstenstadt hat eine entspannte, freundliche englische Atmosphäre, die ihr einfach nicht verpassen dürft. Außerdem ist es nur eine kurze Busfahrt (oder Autofahrt) von den herrlichen Kalksteinklippen der Jurassic Coast entfernt.

Das Fischerstädtchen Weymouth ist eines der hübschesten Dörfer in England
Das schöne Fischerdorf Weymouth

Die Wander– und Wassersportmöglichkeiten entlang der Jurassic Coast sind endlos. Vielleicht seht ihr auch ein paar Kletterer auf den vielen Klippen – oder vielleicht werdet ihr einer von ihnen sein? Die Küste in ihrer Gesamtheit ist einfach wunderschön, aber stellt sicher, dass ihr euch diese atemberaubenden Orte ansehen:

  • Durdle Door
    • Diese erstaunliche Felsenstruktur kann mit kurzen Schwimmen erreicht werden (oder mit einem Kajak oder einem SUP-Board)
  • Lulworth Cove
    • Diese Bucht ist ein perfekt geformter Meeresarm: Genießt einen Drink in einem der Restaurants in der Nähe!
  • Old Harry Rocks
    • Auf dieser Halbinsel habt ihr das Gefühl, am Rande des Universums zu stehen!
Die wunderschöne Durdle Door an der Jurassic Coast in England
Die Durdle Door ist eine Sehenswürdigkeit!

3. Bibury: ein englisches Dorf voller Charme

Dieses winzige Dorf in den Cotswolds ist fast zu schön. Verbringt Zeit damit, durch die Straßen zu schlendern und kehrt für ein authentisches englisches Abendessen im The Catherine Wheel ein. Schaut euch unbedingt die Arlington Row an, einen der schönsten Orte im Dorf. Hier reihen sich englische Cottages aneinander, und es gibt sogar die Möglichkeit, in einem zu wohnen! Das ganze Dorf ist wie eine Postkarte, also haltet unbedingt eure Kamera bereit.

Eine Reihe von englischen Häusern in dem hübschen Dorf Bibury, England
Bibury: ein Märchendorf

2. Shaftesbury: ein Dorf auf einem Hügel

Der Gold Hill in Shaftesbury ist ein ziemlich erstaunlicher Anblick, den ihr sehen solltet. Dieses Dorf in Dorset, England, ist der perfekte Ort für einen Zwischenstopp zwischen eurem Besuch in Weymouth und den Cotswolds. Es gilt als die einzige nennenswerte Hügelsiedlung in der Gegend von Dorset, und eine, die es wert ist, gesehen zu werden. Vor allem, wenn ihr oben auf dem Gold Hill steht und über die englische Landschaft blickt, werdet ihr das Gefühl haben, dass für eine Sekunde die Zeit stillsteht.

Der Goldberg in Shaftesbury, England bei Sonnenuntergang
Gold Hill beim Sonnenuntergang

1. Was ist das schönste Dorf von allen? Castle Combe

Spieglein, Spieglein an der Wand… was ist das schönste Dorf im Land? Ihr habt vielleicht schon von Castle Combe gehört oder Bilder davon auf Instagram gesehen, und das aus gutem Grund. Dieses Dorf ist zufällig auch der Drehort für Szenen in einigen ziemlich berühmten Filmen, wie Stolz & Vorurteil. Besucht das Manor House, um euch wie ein*e König*in zu fühlen, oder den Castle Combe Circuit, auf dem Auto- und Motorsport-Shows veranstaltet werden. Es gibt auch einen privaten Tearoom, der online gebucht werden kann, den Old Rectory Tearoom, wenn ihr einen authentischen englischen Nachmittagstee-Moment erleben möchtet!

Das Manor House Hotel in Castle Combe ist ein Kunstwerk der Architektur
Lust auf einen Aufenthalt im Manor House Hotel?

Wie wir sehen können, ist England sicherlich die Heimat einiger der schönsten Dörfer auf der ganzen Welt! Wir hoffen, dass dieser Blogbeitrag euch dazu inspiriert hat, neue Orte zu erkunden, denn wir von JoinMyTrip können es kaum erwarten, euch dabei zu helfen, euer Abenteuer mit gleichgesinnten Reisefreund*innen zu beginnen. Die Welt gehört euch!


Wanderlustige, schaut euch auch unsere anderen Blogbeiträge an!

Mariellen

Zurück nach oben