Segelurlaub an der Ostsee

Gehostet von

Carl

Geführter Trip
Du glaubst, die Ostsee ist langweilig? Wir beweisen dir das Gegenteil und zeigen dir die schönsten Ecken der Ostsee vom Segelboot aus! 7 Tage segeln wir, eine junge gesellige Crew, in netter Atmosphäre hoch zur dänischen Südsee. Dabei streifen wir die schönsten Buchten und die rauen Felsen der Ostsee! Die Natur der Ostsee einmal aus einer anderen Perspektive sehen und regionale Köstlichkeiten in tollen nordischen Restaurants genießen. Erkunde einen Mix aus weißen Stränden, kleinen Fischerdörfern und den Kreidefelsen an der Küste, alles auf kurzen Distanzen. Egal ob Segelanfänger*in oder Fortgeschrittene*r, alle sind willkommen, wir vereinen alle Wünsche und planen gemeinsam eine individuelle Route! Ob die Schönheiten Dänemarks oder vielleicht sogar Polen? Entscheide selbst, was Du bei Deiner Segelreise erleben möchtest. Wir starten an der Ostsee jeden Samstag von Juni bis September.
Deine Buchung beinhaltet kostenlosen Schutz vor Trip-Stornierung.
Mehr erfahren
Triff deinen TripLeader
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
43 Länder
239 Trips abgeschlossen

Hi, ich bin Carl und seit vielen Jahren passionierter Segler.

4.38 basierend auf 13 Bewertungen
Alle Bewertungen anzeigen
Du kannst mit Carl chatten, sobald du deinen Platz reserviert hast.
Reiseverlauf
1

Warnemünde

Tag 1-2
Wir treffen uns zwischen 12 und 15 Uhr an der Marina in Warnemünde und checken auf der Yacht ein. Zusammen gehen wir dann einkaufen, um für die Woche vor zu sorgen: mal wollen wir selber kochen, aber manchmal gönnen wir uns auch in den tollen Restaurants Essen zu gehen! Am Abend wollen wir uns bei einem ersten gemeinsamen Abendessen kennen lernen und planen gemeinsam die Route!
2

Møn

Tag 2-3
Nach einer ersten Einweisung heißt es nun endlich Leinen Los! Auf der ersten Strecke Richtung Norden können wir es schon mal wagen und wer will, kann direkt kräftig mitsegeln. Heute geht es nach Møn, die Insel wird auch als Perle der Dänischen Südsee bezeichnet. Schon beeindruckt von der reizvollen Küste zwischen Deutschland und Dänemark sind wir beim Einlaufen in den dänischen Hafen vom Licht und der herrschenden Atmosphäre überwältigt! Wir lassen den ersten gemeinsamen Segeltag ganz entspannt mit unserem Lieblingsgetränk in der Hand ausklingen.
3

Vordingborg

Tag 3-4
Heute geht es bei den typisch für die Ostsee perfekten Windverhältnissen weiter nach Vordingorg. Wir genießen diese tollen Segelbedingungen, spüren den Wind zwischen den Haaren und die Sonne im Gesicht. Angekommen im Nordhafen der kleinen Hafenstadt sind wir beeindruckt von der mittelalterlichen Burgruine und besichtigen diese, noch bevor wir in einem hyggeligen (zu Deutsch: gemütlichen) dänischen Lokal abends essen gehen.
4

Femø Sogn

Tag 4-5
Nach einem gemütlichen Frühstück geht es heute einige Seemeilen weiter bis nach Femø. Diese idyllische Insel, mit ihren alten reetgedeckten Häusern, der hügeligen und grünen Landschaft und den weißen feinen Standstränden, strahlt nur geradezu eine Ruhe aus, die zum Relaxen einlädt! Nach einer ausführlichen Badepause und danach einem leckeren selbstgekochten Essen gucken wir in den funkelnden Sternenhimmel und erzählen dabei die schönsten Geschichten!
5

Nakskov

Tag 5-6
Weiter um Lolland herum geht es zu einer weiteren Besonderheit, dem Nakskov Fjord. Bei schönstem Wetter segeln wir in den Fjord und bewundern die kleinen Inseln mit den Sommerhäusern, wie aus Bilderbüchern, bis wir in Nakskov angekommen sind. Festgemacht im Hafen nutzen wir die Zeit vor dem Sonnenuntergang und leihen uns Fahrräder, mit denen wir die schöne Umgebung erkunden.
6

Heiligenhafen

Tag 6-7
Es geht zwar heute wieder zurück in deutsche Gewässer, jedoch steht dieses dem Dänischen nichts nach! Wir segeln bis nach Heiligenhafen und machen in der 5-Sterne-Marina fest, die zu den modernsten der Gegend gehört! Zum Glück haben wir noch ein bisschen Zeit und können uns in dem lebendigen kleinen Städtchen umsehen! Es bietet nicht nur tolle Einkaufsmöglichkeiten, sondern auch ein schönes Restaurant neben dem anderen, in denen wir den Abend ausklingen lassen können!
7

Warnemünde

Tag 7-8
Heute steht uns nun der letzte Segeltag bevor! Noch um Fehmarn herumgesegelt, steuern wir wieder unseren Ausgangshafen Warnemünde an. Schade, dass die Woche bald vorbei ist… Auf der letzten Strecke zeigen wir heute noch mal alle, was wir in den letzten Tagen gelernt haben. Angekommen in Warnemünde packen wir schon mal das Meiste zusammen, bevor wir morgen früh Abschied nehmen müssen. Doch davor haben wir noch ein sehr gemütliches Abendessen und schwelgen in den Erinnerungen, bis es dann morgen „Tschüss, aber nicht für immer“ heißt!
Tripzusammenfassung
Unterkunft
Sonstiges
8 Tage Trip
Warnemünde, Møn & 5 weitere
Transportmittel
Boat
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist