TripLeader-Guide
Tipps & Tricks, um für euch passende TripMates zu finden
Nächste Schritte
1. Profil verifizieren
Bestätigt zunächst eure Identität mit einem Personalausweis, Reisepass oder Führerschein. Verbindet euer Bankkonto und erhaltet das Verifizierungs-Abzeichen in eurem Profil.
2. Chatten & Bestätigen
Reisende aus aller Welt können euch eine Anfrage für euren Trip schicken. Nach dem gegenseitigen Kennenlernen bestätigt ihr die Anfrage des TripMates und erhaltet 20 % der Trip Kosten. Das Geld wird zur Deckung der anfänglichen Kosten für die Reservierung verwendet und schafft Verbindlichkeit auf beiden Seiten! Den Restbetrag erhaltet ihr vor der Abreise.
3. Reisen mit euren neuen Freunden
Erkundet die Welt in einer kleinen Gruppe, teilt eure Erfahrungen mit gleichgesinnten Reisenden und schafft unvergessliche Erinnerungen. Ihr werdet sehen, am Ende eurer Reise kommt ihr mit neuen Freunden nach Hause.
Was ihr jetzt tun könnt...
...um gleichgesinnte Travel Buddies für euer Abenteuer zu finden.
Facebook Gruppen
Teilt eure Reisepläne in unseren Facebook Gruppen. Der Beitrag sollte aus einem kurzen & knackigen Text über euren Trip bestehen. Fügt auf jeden Fall ein paar Bilder hinzu, die sorgen für mehr Sichtbarkeit deines Beitrages. Ihr findet frei verfügbare Fotos auf pixabay oder unsplash.
Teilt euren Trip auf Social Media
Teilt den Link zu eurer Reise auf verschiedenen Social Media Kanälen und lasst die Welt wissen, dass ihr ein neues Abenteuer geplant habt! Auch das Teilen des Trip Links auf WhatsApp ist eine gute Option, euren Kontakten über eure Pläne zu informieren.
Optimiert euren Trip
Je mehr Informationen ihr in eurer Reisebeschreibung habt, desto besser. Fügt Informationen, über euch, den Grund eurer Reise, eure Erwartungen hinzu. Optional könnt ihr auch Details über die Kosten, geplante Aktivitäten, Transport und Unterkunft hinzufügen. Vergesst nicht, euren Trip durch das Hinzufügen von Bildern aufzupeppen! Wenn ihr keine passenden finden könnt, dann schaut doch mal bei unsplash oder pixabay vorbei.
Pimpt euer Profil!
Je mehr Informationen ihr über euch selbst hinzufügt, desto wahrscheinlicher werdet ihr Anfragen von gleichgesinnten TripMates erhalten. Letztendlich wollen TripMates wissen, mit wem sie ihre Zeit auf Reisen verbringen werden.
So unterstützen wir Euch!
Wir bewerben euren Trip auf unseren Social Media Kanälen & in unserem Newsletter
Unsere Seite ist SEO-optimiert, sodass interessierte Reisende euren Trip schneller bei Google finden können
Euer Trip wird auf unserer Seite beworben, wo wir jeden Monat über 100.000 interessierte Besucher haben
Wir sind immer für euch da! Egal, wo das Problem liegt - unser Support-Team ist nur einen Klick entfernt!
Ihr seid Teil der größten Reisenden Community der Welt
Was macht einen guten TripLeader aus?
Teilt eure Erwartungen
Wie stellst ihr euch den Trip? Was ist euch wichtig? Worauf legt ihr bei euren TripMates besonders viel Wert? Teilt euren Mitreisenden eure Erwartungen z.B. in der Trip Beschreibung, im Chat oder am Telefon mit. Auf diese Weise hat jede/r ein klares Verständnis davon, was von dem Trip zu erwarten ist.
Wählt die richtigen TripMates
Die Chemie muss stimmen! Am besten vereinbart ihr einen (Video-)Call und vertraut auf euer Bauchgefühl. Ihr seid der TripLeader und ihr entscheidet, wen ihr auf die Reise mitnehmen wollt.
Seid erreichbar & offen für Anregungen
Wenn eure TripMates eine Frage haben, stellt sicher, dass ihr zeitnah antwortet und - wenn notwendig - gemeinsam eine Lösung findet. Wenn jemand Ideen oder Anregungen für den Trip hat, seid offen und hört zu! So baut ihr Vertrauen auf, was bei einer Gruppenreise sehr wichtig ist.
Seid herzlich
Heißt eure TripMates mit offenen Armen willkommen und sorgt dafür, dass sie sich wohl fühlen. Eure Reise wird um ein Vielfaches besser, wenn eure TripMates das Gefühl haben, dass sie willkommen sind.
Wie bin ich bei JoinMyTrip versichert?
Wenn die Bezahlung und Kommunikation über JoinMyTrip erfolgt, genießt ihr und eure TripMates die Rundum-Sorglos-Betreuung - vor, während & nach der Reise. Alle Zahlungen werden mit Hilfe eines sicheren Zahlungssystems abgewickelt, sodass Betrug ausgeschlossen ist. Mit der Anzahlung wird der Wunsch des TripMates verbindlich. Solltet ihr die Reise als TripLeader nicht antreten können, kümmern wir uns auch um einen Ersatz.

Unsere Reiseversicherung deckt automatisch jeden berechtigten TripMate und TripLeader auf jedem Stopp der Reiseroute, WELTWEIT kostenlos ab. Sie wird bereitgestellt von Allianz Travel. Für weitere Informationen zu unserer Reiseversicherung, klickt hier.
Andere interessante Themen für euch:
Elisa Köhler
Marketing Beraterin
"Letzten Sommer wollte ich einfach nur an einem Strand in Spanien entspannen und den Sand unter meinen Füßen spüren. Ich habe dann meine Reise auf JoinMyTrip geteilt und zack - ich hatte die beste Zeit mit wunderbaren Menschen. Weil ich die Reise so gut geplant hatte, konnte ich mit der TripLeader Gebühr sogar mein Reisebudget ein wenig aufstocken. Es war einfach unglaublich...also plane ich schon meine nächste Reise!"
Tim Bosler
Software Ingenieur
"Ich bin schon seit zwei Jahren Mitglied bei JoinMyTrip. Immer, wenn ich Reisen organisiere, reise ich mit Menschen aus so vielen verschiedenen Kulturen - das ist für mich das Wichtigste beim Reisen! Das Beste an JoinMyTrip ist für mich, dass ich mich im Vorfeld mit interessierten TravelMates unterhalten kann. Dann entscheide ich, mit wem ich reise. So kann ich sicher sein, dass wir uns auf der Reise gut verstehen werden."

Ashley Jones
Architektur Student
"Der Support bei JoinMyTrip ist einfach großartig. Ich war am Anfang ein bisschen unsicher, aber das Team hat mich super unterstützt! Egal was war: Ich habe immer super schnell eine Antwort bekommen - es war immer jemand für mich da. Das Gefühl, diese Unterstützung zu haben, hat mir gut getan. So konnte ich mich voll und ganz darauf konzentrieren, mit meinen TripMates Spaß zu haben".
FAQs
Was passiert, wenn ich TripLeader bin und die Reise nicht antreten kann?
Wenn ihr als TripLeader krank werdet oder anderweitig verhindert seid, werden wir von JoinMyTrip alles tun, um einen geeigneten Ersatz zu finden.

Sollte unsere Suche erfolglos sein, werden wir prüfen, ob ein Teammitglied von JoinMyTrip als TripLeader mit eurer Gruppe reist. Schließlich lieben wir das, was wir tun - Reisen!
Wenn alle Stricke reißen, werden wir eure Gruppe so unterstützen, dass sie auch ohne TripLeader reisen kann. Wir organisieren Unterkünfte, Wegbeschreibungen, Vorschläge für Aktivitäten usw. Dazu gehört auch, dass die Gruppe eine lokale SIM-Karte erhält, damit sie uns immer erreichen kann.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, die Reise zu stornieren. Bitte beachtet dazu den Abschnitt "Stornierungsbedingungen". Natürlich werden wir ihr so gut wie möglich unterstützen und den Prozess so einfach wie möglich gestalten.

Wie sehen die Stornierungsbedingungen aus?
Einem TripMate sind die Trip Kosten soweit wie möglich zu erstatten, dabei ist darauf zu achten, dass sowohl andere TripMates als auch der TripLeader durch die Stornierung nicht schlechter gestellt werden dürfen.

Volle Rückerstattung, wenn ein neuer TripMate gefunden wird

Sowohl der TripLeader als auch JoinMyTrip wird alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um einen "Ersatz-TripLeader" zu finden und damit eine vollständige Reisepreisrückerstattung zu ermöglichen.

Stornierung der Unterkunft

  • Kosten für noch nicht gebuchte Unterkünfte sind vollständig zurückzuerstatten
  • Bereits gebuchte Einzelzimmer sind in dem Umfang zurückzuerstatten, wie es die Stornierungsbedingungen des jeweiligen Anbieters zulassen
  • Bereits gebuchte Doppel-/Mehrbettzimmer/Unterkünfte sind in dem Umfang zurückzuerstatten, wie es die Stornierungsbedingungen jeweiligen des Anbieters zulassen und die anderen TripMates der Gruppe nicht schlechterstellt werden. Bsp. Doppelzimmer: sollte es keine andere Möglichkeit der Unterbringung geben, ist dem stornierenden TripMate die Differenz zwischen einem Doppelzimmer und einem Einzelzimmer zu erstatten.
Stornierung des Transports

  • Kosten für noch nicht gebuchte Transportmittel (Auto, Bahn, Flugzeug, etc.) sind vollständig zurückzuerstatten.
  • Bereits gebuchte Einzeltransporte sind in dem Umfang zurückzuerstatten, wie es die Stornierungsbedingungen des Anbieters zulassen
  • Bereits gebuchte Transportmittel sind in dem Umfang zurückzuerstatten, dass die anderen TripMates der Gruppe nicht schlechter gestellt werden. Bsp. Mietwagen: sollte es keine andere Möglichkeit des Transports geben, ist dem stornierenden TripMate nur insofern etwas zurück zu erstatten, als dass es die anderen TripMates der Gruppe nicht mehr kostet.
Stornierung von Aktivitäten und Sonstigem

  • Kosten für noch nicht gebuchte Aktivitäten (Sightseeing, Sportliche Aktivitäten, etc.) und Sonstigem sind vollständig zurückzuerstatten
  • Bereits gebuchte Aktivitäten und Sonstiges sind in dem Umfang zurückzuerstatten, wie es die Stornierungsbedingungen des jeweiligen Anbieters zulassen
  • Bereits gebuchte Aktivitäten und Sonstiges sind in dem Umfang zurückzuerstatten, dass die anderen TripMates der Gruppe nicht schlechter gestellt werden. Bsp. Mietwagen: sollte es keine andere Möglichkeit des Transports geben, ist dem stornierenden TripMate nur insofern etwas zurück zu erstatten, als dass es die anderen TripMates der Gruppe nicht mehr kostet.
TripLeader eingerechneter Puffer

Wenn ein TripLeader einen Trip erstellt, kann ein "Puffer" für mögliche Kosten eingerechnet werden. Sollte dieser nicht ausdrücklich beschrieben werden, wird von 15% des Gesamtpreises ausgegangen.

Dieser Betrag ist dem TripMate wie folgt zu erstatten:

  • Bis 30 Tage vor Reisebeginn: 100% Erstattung des Puffers
  • Innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn: 30% Erstattung des Puffers
Sollte es zu einer Rückerstattung des vom TripLeader eingerechneten Puffers kommen, ist diese innerhalb von 10 Werktagen durch den TripLeader direkt an den TripMate zu erstatten.

Private Vereinbarungen

Die hier aufgeführten Richtlinien gelten für alle Reisen, unabhängig davon, was TripLeader in ihrer Reisebeschreibung oder ihrem Profil angeben. Für den Fall, dass Sie eine private Stornierungsvereinbarung mit dem TripLeader treffen, ist JoinMyTrip nicht dafür verantwortlich, diese durchzusetzen oder Streitigkeiten zu verwalten.

Frühere Versionen

Diese Richtlinie gilt für alle Reisen, die nach dem 1. März 2021 beginnen, und für alle neuen Buchungen nach dem 1. Februar 2021.

Für alle Buchungen, die vor diesen jüngsten Aktualisierungen vorgenommen wurden, gilt weiterhin die vorherige Richtlinie:

  • Stornierung bis zu 40 Tage vor Reisebeginn: 100 % Erstattung des Puffers
  • Stornierung bis zu 20 Tage vor Abreise: 50 % Erstattung des Puffers
  • Stornierung weniger als 20 Tage vor der Abreise: keine Erstattung des Puffers
Was ist bei den Trip Kosten zu berücksichtigen?
Bei der Berechnung der Trip Kosten solltest du folgende Punkte berücksichtigen:

  • Der Preis sollte lediglich die Kosten für die Unterkunft und den Transport vor Ort beinhalten. Die Anreise organisiert jeder für sich selber, deswegen sollte sie nicht in den Trip Kosten einberechnet werden.
  • Wir weisen zwar explizit darauf hin, dass es zu Schwankungen bei den Preisen kommen kann, trotzdem bitten wir dich, immer einen ausreichenden Puffer einzurechnen (min. 10%).
  • Wenn du dir einen ersten Überblick verschaffst, suche explizit nach Zimmern mit Einzelbetten und der entsprechenden Anzahl an Mitreisenden. Die Preise können teils erheblich von Standard-Doppeltbett-Zimmern abweichen.
Wie ist das Zahlungsverfahren?
Der Prozess beginnt, wenn interessierte TripMates euch eine Anfrage für euren Trip schicken. Nachdem ihr euch über den Chat ein wenig kennengelernt habt und ihr euch entschieden habt, den TripMate mit auf eure Reise zu nehmen, sendet ihr eine Zahlungsaufforderung über 20% des Trip Preises. Nutzt dieses Geld, um die Kosten für die Reservierung zu decken. Den Restbetrag erhaltet ihr 2-6 Wochen vor Reisebeginn, den genauen Termin legt ihr bei der Erstellung der Reise fest.
Wann und wie bekomme ich das Geld?
Sobald ein TripMate eine Zahlung leistet, wird das Geld über unser sicheres Zahlungssystem ("Stripe") auf unser JoinMyTrip-Konto überwiesen. Dieser Betrag wird dann nach 7 Tagen auf das mit eurem JoinMyTrip-Profil verbundene Bankkonto überwiesen. Sobald etwas bezüglich der Zahlung passiert, erhaltet ihr eine E-Mail von uns.
Für welche Buchungen bin ich als TripLeader verantwortlich?
Als TripLeader seid ihr für die Buchung des lokalen Transports und der Unterkunft sowie der lokalen Aktivitäten verantwortlich. Ihr seid NICHT verantwortlich für die Buchung der An- und Abreise für eure TripMates. Daher sind die Kosten hierfür nicht in den Reisekosten enthalten.
Kontaktiere uns:
Ihr erhaltet nicht genug Anfragen? Nehmt Kontakt mit uns auf, wir helfen euch gerne!
Phone: +49 176 77290316
E-mail: support@joinmytrip.com