Entdecke Kolumbien! Valle de Cauca - Die zwei Kordilleren

Hosted by

Bernhard

Guided trip
Translate
What's special?
special Unberührte Natur
special Abseits ausgetretener Touristenpfade
special Nachtleben in der Großstadt
Hast du immer schon davon geträumt, abseits ausgetretener Trampelpfade zu reisen? Morgens deinen Kaffee dort zu trinken, wo er wächst und den Kolibris dabei zuzuschauen, wie sie ihren Nekar aus traumhaft schönen Blüten trinken. Tagsüber auf hochalpinen Trekkingrouten durch den Dschungel zu wandern und abends die gelungene Bergbesteigung in einer Latina Disco in Cali, der Hauptstadt des Salsa zu feiern? Dann komm mit auf meinen Trip!

Über mich: Ich reise schon seit über 50 Jahren durch die Welt - doch mein Herz habe ich an Kolumbien verloren. Ich habe bisher nur Reisen für Freunde organisiert und will mich jetzt an etwas Neues wagen. Ich bin 69 Jahre alt, einigermaßen fit und spreche Deutsch, Spanisch, Englisch und Französisch. Meine Hobbys sind Natur und Kultur - also genau das, was man in Kolumbien im Überfluss findet. Wenn ihr Genaueres über die Route erfahren wollt, könnt ihr euch mit Hilfe der Stichworte im Internet informieren.

Unterkunft: Wir übernachten auf unseren Ausflügen in Hotels. Diese sind gehobener Standard und sehr landestypisch inmitten der Natur. Unsere Basis ist jedoch die "Casa Colibri Zaffiro" eine Finca mit mehreren Bungalows in den Bergen auf 1400 m Höhe hoch über dem Valle de Cauca. Diese Bungalows und Hotels sind trotz ihrer guten Ausstattung für unsere Maßstäbe erschwinglich. Falls die Gruppe sich auf Abenteuer einlassen möchte, können wir auch gerne rustikale Übernachtungsmöglichkeiten suchen, die einen direkten Kontakt mit den Einheimischen erlauben. Bei Fragen melde dich gerne über die Q&A Funktion, bis bald!

What's included?
Übernachtungen mit Frühstück
Transport
Einheimischer Führer
Eintrittsgelder
Lunchpakete/Mittagessen
Your Booking includes free protection from Trip cancellations.
Learn More
TripLeaders Personal Message
Meet Your TripLeader
Phone Verified
Identity Verified
38 Countries

Alter 69 Jahre, Wohnort St Ingbert, Saarland; Beruf Ingenieur Mechatronik, im Ruhestand

You can chat with Bernhard once you reserve your spot.
Trip Itinerary
1

Km 18

Day 1-2
Wir treffen uns spätestens bei eurer Ankunft um 21:00 am Flughafen Cali und fahren von dort aus hoch auf die Pazifikkordillere. 18 km entfernt von Cali beginnt der Nebelwald und dort in der Orchideenzone, wo die Kolibris leben, ist unsere erste Übernachtung. Wir werden dort die Spezialität "Patacon" probieren und zum Nachtisch "Merengones" essen.
2

Río Danubio

Day 2-3
Einige Kilometer entfernt vom Hotel befindet sich der Rio Danubio und der Canon de Anchcaya. Wir werden uns zusammen überlegen, ob wir eine Radtour zusammen in den Canyon unternehmen oder es lieber gemütlich mit einem Bad im Rio Danubio und in den sieben Pools des Anchicaya angehen lassen.
3

Parque Nacional Natural Uramba Bahía Málaga

Day 3-5
Am Morgen machen wir noch einen kleinen Ausflug zu den Kolibris auf der Finca Alejandro und fahren dann hinab an die feuchtheiße Pazifikküste. Mit einem Boot fahren wir dann von Buenavista in das Naturschutzgebiet Uramba. Wir übernachten rustikal zwei Nächte im Zelt. An der Pazifikküste werden wir ausgedehnte Spaziergänge zu den Mangrovenwäldern machen und eventuelle Wale beobachten. Die Pazifikküste ist sehr regenreich und so können wir dort einen ziemlich naturbelassenen Regenwald erleben.
4

La Buitrera

Day 5-12
Hier befindet sich unsere Basis. Auf dem Weg dahin werden den zoologischen Garten von Cali besuchen und einen Bummel durch das alte Viertel "San Antonio" machen. Dort werden wir beim Abendessen wieder eines der landestypischen Gerichte kennenlernen. Dann beziehen wir unsere Cabanas in der Finaca Colibri Zaffiro in den Bergen hoch oberhalb Calis. Was wir an Aktivitäten planen für diese Zeit, werden wir zusammen vor Ort besprechen.
5

Ecoparque Río Pance

Day 12-13
Unsere Tagesausflüge führen uns entweder in die Natur des Nationalparkes "Los Fallarones" oder wir erkunden die Stadt. Wir schlemmen in den landestypischen Lokalen oder sehen uns Sehenswürdigkeiten in der Nähe an, wie z.B. den Schmetterlingsgarten, eine Kaffeeplantage oder eine Orchideenfarm. Für Sportliche stehen auch hochalpine Wanderungen, Mountainbiking oder Ausflüge zu Pferd auf dem Programm.
6

TERMALES AGUATIBIA

Day 13-15
Zum Abschluss unserer Reise machen wir einen Ausflug in den Süden. Der Tag beginnt mit einem ausgiebigen Bad in den Thermen von Aguatibia. Anschließend besichtigen wir die Stadt Popayan und spazieren auf den heiligen Berg. Wir fahren dann weiter nach Silvia, wo wir zwei Nächte in einer Posada, welche von den Indigenas geführt wird, übernachten, Abends werden dort einen "Asado" zum Abendessen genießen. Je nach Gelegenheit werden wir am nächsten Tag entweder eine der Fiestas in der Umgebung besuchen oder das Dorf besichtigen.
7

Silvia

Day 15
Am Ende unserer Reise werden wir die Zentralkordillere erkunden. Wir wandern in der Nähe der Cascada de Badon auf der "ruta del condor". Wir umgehen auf dem Rückweg die Stadt Cali und fahren zum Flughafen, wo wir uns voneinander verabschieden. Der Flug geht abends um 23:00 nach Madrid.
8

Alfonso Bonilla Aragón International Airport

Day 15
Der Tag der Abreise ist gekommen! Wir fliegen wieder zurück nach Hause und verabschieden uns. Ich hoffe, du hattest eine schöne Zeit und wir sehen uns bald mal wieder auf einer anderen Reise - Bis dann!
Trip Summary
Accommodation
Hotel & Other
15 days trip
Km 18, Río Danubio & 6 more
Transportation
Trekking, Boat, Car
What's excluded?
Flug Madrid Cali (Richtpreis 770€ )
Abendessen mit Getränken
Trinkgelder
Why JoinMyTrip?
Trusted platform used by 150K+ TripMates
Have A Question?
Live Chat with our experts 24x7
Unique Trips hosted by Experienced Travellers
Secure Payments to ensure your money is always safe