Silvester Traditionen Weltweit

von | Dez 14, 2020 | Uncategorized, Uncategorized

Findet heraus, wie diese 6 Länder Silvester feiern!

Richtig, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu… Könnt ihr das glauben?! Was war das für ein Jahr… Gefüllt mit vielen Höhen und Tiefen, aber hey, wir haben es geschafft! Der Start in das Jahr 2021 ist vielleicht nicht unbedingt der extravaganteste in diesem Jahr, aber lasst uns das Beste daraus machen. In diesem Blog werde ich euch einige Silvester Traditionen auf der ganzen Welt zeigen. Ihr erfahrt, wie und wann die unterschiedlichsten Länder das neue Jahr feiern. Lasst euch inspirieren und integriert vielleicht sogar ein paar Ideen in euren Silvesterabend!

6. Bunte Unterwäsche für das neue Jahr

Was erhofft ihr euch für das kommende Jahr? Wünscht ihr euch Liebe, vielleicht auch Geld? Was auch immer es ist, tragt eure Unterwäsche basierend auf der Farbe eures Wunsches im neuen Jahr. Ihr denkt, dass ich euch veräpple, richtig? Dann passt mal auf! Jeder in Südamerika macht das. Wenn ihr euch Liebe wünscht, dann tragen die Menschen Rot. Für Reichtum und Glück im kommenden Jahr tragt ihr am besten Gelb. Oder, wenn ihr einfach Frieden haben wollt, dann tragt ihr Weiß. Peppt euer Neujahrsfest dieses Jahr zumindest mit farbiger Unterwäsche auf.

Bunte Unterwäsche hängt an einer Wäscheleine unter blauem Himmel.
Bunte Unterwäsche für das neue Jahr

5. Wasserschlacht!

In Thailand beginnt das Neujahrsfest am 13. April und endet am 15. April. Wie die Thais Neujahr feiern, ist etwas, das ich definitiv nachvollziehen kann, und ich werde euch gleich verraten, warum. Sie feiern das neue Jahr mit einer landesweiten Wasserschlacht, dem Wasserfestival. Alle lassen an diesen zwei Tagen ihr inneres Kind raus! Sie versammeln sich auf den Straßen, egal welchen Alters, mit ihren Wasserpistolen und farbigen Pulvern und fangen wortwörtlich an, die Sau rauszulassen. Wenn ihr zu dieser Zeit in Thailand seid, passt auf, dass ihr euer Auto zu Hause stehen lasst, denn es wird höchstwahrscheinlich wie ein riesiger Regenbogen aussehen. Ich erinnere mich, dass mein Vater diesen Feiertag geliebt und gleichzeitig gehasst hat. Er liebt es, mit dem Auto unterwegs zu sein aber er hat sich jedes Jahr so geärgert, dass sein Auto eine riesige Sauerei war, wenn er nach Hause kam. Ich fand das immer lustig. Männer und ihre Besessenheit mit ihren Autos ist etwas, das ich nie verstehen werde.

Eine Neujahrstradition aus Thailand, wo Menschen eine riesige Wasserschlacht veranstalten.
Wasserschlacht!

4. Raus aus dem Fenster damit

Raus mit dem Alten und rein mit dem Neuen! In Südafrika feiern die Menschen Neujahr, indem sie alte Geräte aus dem Fenster werfen, um das alte Jahr loszuwerden und das neue Jahr willkommen zu heißen. Wenn ihr schon immer mal Dinge aus dem Fenster werfen wolltet, aber Angst hattet, als verrückt abgestempelt zu werden, dann habe ich euch gerade einen guten Grund gegeben, an Silvester nach Südafrika zu reisen!

Ein beiger Blumentopf, der zerbrochen vor einem Fenster liegt an Silvester.
Raus aus dem Fenster damit

3. Sprechende Kühe in Island

In Island fangen an Neujahr die Kühe an zu sprechen, Robben verwandeln sich in Menschen, die Toten erheben sich aus ihren Gräbern und die Elfen fangen an, Häuser zu bewegen. Geht es euch Isländern da oben auf der Insel gut? Sollten wir uns darüber Sorgen machen? Bitte, lasst es uns wissen. Das ist mit das interessanteste und zugleich seltsamste, was ich je gehört habe. Wenn ihr euch in diesem Jahr einsam fühlt, dann versucht doch einmal, mit den Kühen in eurer Umgebung zu sprechen. Und seid besonders vorsichtig, wenn ihr neue Leute kennenlernt…vielleicht ist diese Person in Wirklichkeit ein Seehund. Wer weiß, nach dem Jahr 2020 ist alles möglich sein.

Silvester Traditionen weltweit mit Islands sprechenden Kühen.
Sprechende Kühe in Island

2. Die Reise mit einem leeren Koffer

Vermisst ihr das Reisen? Ich denke, wir alle tun das. Um eure Reiselust zu befriedigen, lauft mit einem leeren Koffer durch die Stadt, während ihr so tut, als würdet ihr gleich irgendwo hinreisen. In Kolumbien ist es Tradition, an Silvester einen Koffer mit sich herumzutragen, in der Hoffnung, dass er ein reiseerfülltes Jahr bringen wird. Ein Jahr voller Reisen? Von mir aus gerne! Probiert es aus und lasst uns bis zum Ende des Jahres 2021 wissen, ob dieser Trick funktioniert hat oder nicht.

Ein Mann, der die Straße mit einem schwarzen Koffer herunter läuft.
Die Reise mit einem leeren Koffer

1. Mondneujahrsfest

Das chinesische Mondneujahrsfest, auch bekannt als Frühlingsfest, ist wahrscheinlich eines der größten und wichtigsten Feste in China. Das Mondneujahrsfest ist ein 15 Tage langes Fest, das viele verschiedene Traditionen mit sich bringt. Um wie die Chinesen zu feiern, solltet ihr euer Haus in diesem Jahr ganz in Rot einhüllen, da dies Glück und Reichtum für das kommende Jahr symbolisiert und alles Unglück, das auf euch zukommt, vertreibt. Außerdem schenken Eltern ihren Kindern an Neujahr einen roten Umschlag lauter Geld. Ich wünschte, meine Eltern würden das zu Neujahr tun. Versucht doch mal euer Glück, ich bin gespannt was sie sagen. Die Idee, Kindern in China Geld zu schenken, ist ein Weg, den Reichtum von den Älteren auf die Jugend zu übertragen, also, ja bitte!

Mondneujahrsfest in China mit vielen roten, leuchtenden Laternen.
Mondneujahrsfest

Wir hoffen, dass euch diese 6 Tipps dazu inspiriert, vielleicht mal etwas neues auszuprobieren. Wenn ihr Lust bekommen habt, Silvester dieses Jahr von wo anders auf der Welt zu feiern, dann schaut euch auf jeden Fall die Silvestertrips auf JoinmyTrip an.

Wenn wir euch inspiriert haben, warum plant ihr dann nicht selbst einen Trip mit JoinMyTrip? Ihr findet auch bereits geplante Trips, ihr müsst euch nur noch anschließen! Überzeugt euch selbst mit anderen gleichgesinnten Reisenden!

Wenn ihr noch weitere Inspirationen braucht, schaut euch auch diese Blogs an:

Reisetipps für Ostern 2021

Remote Arbeiten im Winter

Insider Tipps | München Edition

Die Besten Städte zum Leben | Amerika Edition

Travel Podcast – Live CoWorking Interview (Episode 6)