Skandinavisches Camping Van Abenteuer 🚐🏔🇩🇰🇳🇴🇸🇪 Entdecke Norwegen und Schweden

Gehostet von

Christian

Geführter Trip
Begleite mich in einer unvergesslichen Reise durch Skandinavien! 🚐🏔🇩🇰🇳🇴🇸🇪 Seit gegrüßt liebe Abenteurer! Ich bin Christian, 25 Jahre Alt ☺️ und bin Student 🤓 sowie selbstständiger Freelancer👨🏽‍💻 für Events/Hochzeits-Organisationen. Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Abenteuern! Geplant ist eine Reise mit dem CamperVan durch die einzigartigsten Orte in den Skandinavischen Regionen durch Norwegen 🇳🇴 und Schweden 🇸🇪. Aktivitäten wie CamperVan Roudtrips 🚐, wandern durch denn schönsten Orten der Welt 🥾, Camping ⛺️, Städte Trips 🏙, Skandinavischen Partys 🥳 (innerhalb der Städte) oder dem Zauber des Grünen Polarlichtes zu Erleben gehören ganz oben auf die Liste! Am ersten (Kopenhagen🇩🇰) und letzten Tag (Stockholm🇸🇪) wären die einzigen male indem wir in einem Apartment verbringen würden. Im Preis enthalten sind… ✅✅✅ 🚐 Alle Übernachtungen im CamperVan/Zelt (CamperVan hat 2 eigene Betten)+(3 Zelte mit eigenen Betten jeweils) ⛺️ Campingplatz Kosten 🚿 Warme Dusche im Camper 🏠 Appartement Übernachtungen in Kopelhaaagen (erster Tag) 🇩🇰 und Stockholm (letzter Tag) 🇸🇪 ⛽️ Sprit und Maut Gebühren ⛴ Fähren Im Preis NICHT enthalten sind… ❌❌❌ 🥘 Essen 🏃🏽‍♂️ Kostenpflichtige Freizeitaktivitäten 🪩 Clubeintritt, sowie die Getränke Beim Essen 🍱 würden wir uns die Lebensmittel zusammen teilen und Einkaufen. Ins Restaurant 😋 können wir ja ab und zu trotzdem. Aber im Vordergrund steht der Minimalismus 😌 während unserer Reise (außer in Städten). Außerdem besteht die Möglichkeit eure Wäsche 🧺 an den Campingplätzen zu waschen. ;)
Reiseverlauf
Map
1

Copenhagen

Tag 1-2
Hier werden wir uns treffen und uns kennenlernen 😊. Die erste Nacht verbringen wir in einem Appartement in Kopenhagen. Dort können wir unsere Erwartungen gegenseitig austauschen, Vorschläge machen, zum Trip machen oder auch was schönes Essen gehen. Am nächsten Morgen würden wir den Camper dort abholen und losziehen ins Abenteuer! 🌍
2

Gothenburg

Tag 2
Göteborg, eine Großstadt in Schweden, liegt am Fluss Göta älv, an der Westküste des Landes. Die Stadt verfügt über einen wichtigen Hafen und ist bekannt für ihre Kanäle im holländischen Stil sowie ihre grünen Alleen, wie die Kungsportsavenyn, die größte Einkaufsstraße Göteborgs mit vielen Cafés und Geschäften. Liseberg ist ein beliebter Vergnügungspark mit Fahrattraktionen, Auftritten und einem Skulpturengarten.
3

Smögen

Tag 2
Smögen ist ein Ort auf der gleichnamigen Insel in der schwedischen Provinz Västra Götalands län und der historischen Provinz Bohuslän in der Gemeinde Sotenäs. Die Insel Smögen liegt im Skagerrak.
4

Oslo

Tag 2-4
In Oslo werden wir zwei Tage auf einem Campingplatz 🏕 bleiben. Genug Zeit um sich die Stadt 🏙 anzuschauen, das Skandinavische 🥳 Party Nachtleben zu erleben oder die Spezialitäten 😋 auszuprobieren.
5

Kristiansand

Tag 4
Kristiansand ist eine Stadt im Süden Norwegens. In der Altstadt, Posebyen, gibt es traditionelle Holzhäuser und im Zentrum steht die neugotische Kristiansand Domkirke in der Nähe des Sørlandets Kunstmuseum, in dem norwegische Kunst von 1800 bis heute ausgestellt wird. Am südöstlichen Küstenabschnitt befinden sich der Stadtstrand Bystranda, die Rundbaufestung Christiansholm aus dem 17. Jahrhundert und der Fiskerbrygga-Kai, an dem Fischhändler ihren Fang verkaufen.
6

Brufjellhålene

Tag 4
Die Berge von Brufjell liegen in Åna-Sira, außerhalb von Flekkefjord in Südnorwegen. Sie sind bekannt für ihre Steintröge, die hier über das Meer blicken.
7

Pulpit Rock

Tag 4-5
Hier werden wir uns einen Tag auf dem Campingplatz 🏕 befinden. Genügend Zeit um eine Wanderung an denn Preikestolen 🗻 zu machen.
8

Flørlitrappene

Tag 5
Flørli ist die längste Holztreppe der Welt. 4444 Stufen führen dich geradewegs den Berg hinauf. Er ist auch für seine Wasserkraftgeschichte bekannt.
9

Kjeragbolten

Tag 5
Kjerag oder Kiragg ist ein Felsplateau in der norwegischen Kommune Sandnes am Lysefjord. Der höchste Punkt des Plateaus liegt bei ca. 1020 moh. Im westlichen Teil des Plateaus liegt der Kjeragbolten, ein ca. 5 m³ großer Monolith, der in einer Felsspalte 1000 m über dem Lysefjord eingeklemmt ist.
10

Låtefossen

Tag 5
Låtefossen ist ein touristisch bedeutsamer Zwillingswasserfall mit einer Gesamtfallhöhe von 165 m. Er liegt in der norwegischen Provinz (Fylke) Vestland, zirka 20 Kilometer südlich von Odda direkt an der Fernverkehrsstraße 13 gegenüber den Hängen des Gletschers Folgefonna. Er bildet einen westlichen Abfluss der Hardangervidda.
11

Bondhusvatnet

Tag 5
Der Gletschersee Bondhusvatnet nahe Sundal in Kvinnherad ist ein beliebtes Ausflugsziel und eine der beliebtesten Wanderungen in der Hardanger Region. Die Wanderung ist kurz und nicht anspruchsvoll und du kannst sie im Ausgangspunkt das ganze Jahr über machen.
12

Trolltunga

Tag 5-6
Trolltunga ist ein horizontaler Felsvorsprung in Norwegen, der rund zehn Kilometer nordöstlich von Odda am Sørfjord liegt. Bei diesem Fels handelt es sich um eine rund 10 Meter lange Nase, die sich mit einer Höhe von fünf Metern an ihrem Beginn bis auf wenige Zentimeter an der Spitze verjüngt.
13

Bergen

Tag 6-7
Bergen ist eine Stadt an der Südwestküste Norwegens. Die umgebende Landschaft ist von Bergen und Fjorden bestimmt, darunter dem Sognefjord, dem tiefsten und längsten Fjord des Landes. Im Viertel Bryggen stehen bunte Holzhäuser an der alten Landungsbrücke, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war. Mit der Standseilbahn Fløibanen gelangt man auf das Bergplateau des Fløyen, das einen Panoramablick und Wanderwege bietet. Im Edvard-Grieg-Haus lebte einst der berühmte Komponist.
14

Stegastein viewpoint

Tag 7
Erlebe die atemberaubende Aussichtsplattform Stegastein, 650 Meter über dem Aurlandsfjord. Ein unvergesslicher Sightseeing-Ausflug für jeden Besucher von Flåm.
15

Sognefjord

Tag 7
Der Sognefjord im norwegischen Fylke Vestland ist der längste und gleichzeitig der tiefste Fjord Europas und damit weltweit an zweiter Stelle. Er verästelt sich in viele kleinere Seitenarme wie zum Beispiel den Aurlandsfjord, den Lustrafjord oder den Nærøyfjord.
16

Urnes Stave Church

Tag 7
Die Stabkirche Urnes liegt im kleinen Ort Ornes am Ostufer des Lusterfjords, einem Seitenarm des Sognefjords in Norwegen. Ihr Ursprung geht auf das Jahr 1100 zurück und kann somit als die älteste Stabkirche der Welt bezeichnet werden. Das heute noch erhaltene Gebäude stammt aus dem 12. und 13. Jahrhundert.
17

Trandal

Tag 7
Trandal ist ein kleines Dorf im Hjørundfjord-Gebiet der Gemeinde Ørsta, Møre og Romsdal, Norwegen. Das Dorf hat eine Bevölkerung von etwa 7 Personen. Trandal liegt am Hjørundfjord auf halbem Weg zwischen den Dörfern Leknes und Hundeidvik. Das Dorf liegt inmitten der Sunnmørsalpene.
18

Geirangerfjorden

Tag 7-8
Der Geirangerfjord ist einer der bekanntesten Fjorde Norwegens und gehört seit dem 14. Juli 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Er liegt etwa 200 km nordöstlich von Bergen und ungefähr 280 km nordwestlich von Oslo in der Provinz Møre og Romsdal. Er ist etwa 15 km lang, und zwischen 0,6 und 1,3 km breit.
19

Skageflå

Tag 8
Skageflå ist einer von wenigen historischen Bergbauernhöfen an den steilen Berghängen entlang des Geirangerfjords. Es befindet sich in der Gemeinde Stranda im Kreis Møre og Romsdal, Norwegen. Skageflå liegt etwa 250 Meter über dem Fjord.
20

Trollstigen

Tag 8
Trollstigen ist eine der bekanntesten Touristen-Straßen in Norwegen, etwa 20 km südlich von Åndalsnes. Er ist die Nordseite einer Passstraße, die vom Romsdalsfjord nach Süden zum Norddalsfjord führt, einem Seitenarm des Storfjords.
21

Rampestreken

Tag 8
Über einen Wanderweg erreichbare Aussichtsplattform mit Berg- und Fjordblick, die aus einem schroffen Hang ragt.
22

Atlantic Ocean Road

Tag 8
Die Atlantikstraße ist ein Abschnitt der norwegischen Reichsstraße 64 und liegt im Fylke Møre og Romsdal zwischen Molde und Kristiansund. Genau genommen umfasst die Atlantikstraße einen 8274 Meter langen Abschnitt zwischen Vevang in der Kommune Hustadvika und dem auf einer Insel gelegenen Kårvåg in der Kommune Averøy.
23

Saltstraumen

Tag 8
Der Saltstraumen, 30 Straßenkilometer südöstlich der Stadt Bodø in Norwegen gelegen, ist der stärkste Gezeitenstrom der Welt. Sein Name leitet sich ab von Salten, der Region, in der er sich befindet. Straumen stammt vom altnordischen straumr für „Strom, Strömung“.
24

Reinebringen

Tag 8
Der Saltstraumen, 30 Straßenkilometer südöstlich der Stadt Bodø in Norwegen gelegen, ist der stärkste Gezeitenstrom der Welt. Sein Name leitet sich ab von Salten, der Region, in der er sich befindet. Straumen stammt vom altnordischen straumr für „Strom, Strömung“.
25

Kvalvika Beach

Tag 8
Die Kvalvika-Bucht im Süden der Lofoten zählt zu den malerischen Buchten am Nord-Atlantik. Bei sonnigem Wetter strahlt das Meer türkisblau und rollt sanft auf den hellen Sandstrand. Eingerahmt von den schroffen grauen Felsen ist die Bucht ein kleines Paradies.
26

Lofoten

Tag 8-9
Lofoten ist eine Region in der norwegischen Provinz Nordland und Teil einer Inselgruppe vor der Küste Nordnorwegens, bestehend aus etwa 80 Inseln, unter anderem Austvågøya, Skrova, Gimsøya, Vestvågøya, Flakstadøy, Moskenesøy, Værøy und Røst. Der norwegische Distrikt Lofoten umfasst im Wesentlichen die Inselgruppe.
27

Henningsvær

Tag 9
Henningsvær ist ein Fischerdorf in der norwegischen Kommune Vågan, das sich auf zwei kleinen, vorgelagerten Inseln vor der Lofoten-Insel Austvågøya in Norwegen befindet. Henningsvær liegt an der Südspitze der Insel, 24 km von Svolvær entfernt und hat 510 Einwohner.
28

Måtind

Tag 9
Der Gipfel des Måtind auf der Insel Andøya ist einer der meistbesuchten Berge auf den Vesterålen. Warum? Weil der gerade einmal 408 Meter hohe Berggipfel einen sensationellen Blick auf die Küste, das endlos erscheinende Meer und die einsame Bucht Høyvika bereithält.
29

Hamn

Tag 9
Stille ringsum, nur das immerwährende Kreischen hungriger Möwen begleitet die Ausflügler bei ihrem kurzen Landgang während der Tour im Schlauchboot. Nach einer Viertelstunde heißt es Abschied nehmen von der Idylle, es geht zurück durch den Fjord nach Hamn. Geschickt umkurvt Trane, 67, tückische Untiefen und schroffe Felsenriffe, auf denen sich Kormorane angesiedelt haben.
30

Segla

Tag 9-10
Der Gipfel des Hesten liegt im Norden der Insel Senja in Nordnorwegen und zeichnet sich durch eine spektakuläre Aussicht auf den nebenan liegenden Gipfel des Segla aus. Die steil herabfallende Klippe am Ende dieser Wanderung sorgt für zusätzliche Dramatik und ist nicht zu unterschätzen. Die Wanderung auf den Hesten ist gewissermaßen ein Klassiker auf Senja und sollte aufgrund der tollen Ausblicke nicht verpasst werden. Die Wanderdauer ist zudem eher kurz und nur mittelmäßig anstrengend.
31

Tromsø

Tag 10-12
Tromsö ist eine wunderschöne Stadt, bei dem wir uns 2 Tage aufhalten. Hoffentlich werden wir das Polarlicht dort zu sehen bekommen! 🍺 Bars, 🪩 Clubs, 🏙 Stadtbesichtigungen werden wir dort auch machen! :)
32

Abisko National Park

Tag 12
Mächtige Berge umrahmen das wunderschöne Abisko-Tal mit seinen blühenden Almwiesen, spannenden Wildwassern und Skandinaviens größtem Gebirgssee. In den Sommermonaten wird es auch nachts nicht dunkel, denn dann scheint die Mitternachtssonne.
33

storasjofallet

Tag 12-13
Hier befinden wir uns in Europas (ausgenommen Russland) größter zusammenhängender, nahezu unberührter Wildnis. Hier gibt es alt bewachsene Wälder, Gletscher, Bergmassive und Feuchtgebiete in der Größe von Ozeanen. Laponia ist dank seiner Natur und der samischen Kultur ein Weltkulturerbe, das wir für unsere zukünftigen Generationen bewahren müssen. Wie die Fäden im sorgfältig gewebten Schuhbandes sind Natur, Kultur und Menschen hier noch miteinander verflochten. Auf der Reise hierher kann man ein Teil dieser ursprünglichen Natur werden.
34

Skuleskogens nationalpark - Entré Syd

Tag 13-14
Großartige Aussichten über Wald und Meer, schöne Seen, Täler mit üppigen Nadelwäldern und spannende geologische Phänomene zeigen so deutlich wie sonst nirgendwo, dass Teile von Schweden einst aus dem Meer gestiegen sind. Der Nationalpark Skuleskogen ist einfach monumental. Hier vereinen sich Berge, alte Wälder und Meeresküste zu einer auch in Schweden einzigartigen Landschaft.
35

Stockholm

Tag 14-17
In der Hauptstadt von Schweden 🇸🇪 werden wir uns unsere letzten 2 Tage unseres Trips nochmal so richtig die 🏙 Stadt anschauen, 🪩 Clubs besuchen, schön 🍱 essen gehen und den Camper abgeben. 🚐 Hier endet unsere Reise und dann machen wir ein noch ein Erinnerungsfoto und verabschieden uns für die tolle Zeit. 🥺
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Camping & Appartement
17 Tage Trip
Copenhagen, Gothenburg & 33 weitere
Transportmittel
Car, Trekking, Boat
Fragen und Antworten

Deine Reise klingt fantastisch! Schade, dass ich zu spät zur Buchung gekommen bin. Gibt es eine Chan... Mehr Informationen

Leider kann ich das nicht 🙈. Ich habe die Reise bereits für maximal 5 Personen geplant. Aber ich werde nächstes Jahr eine ähnliche Reise in der Schweiz 🇨🇭 machen;) Mit freundlichen Grüßen

Hallo ich bin an diesem Trip sehr interessiert ich wollte einmal fragen ob überhaupt noch Platz frei... Mehr Informationen

Wir sind gerade voll. Aber ich werde es auf jeden Fall wieder tun! Mit freundlichen Grüßen

Hallo! Deine Reise hört sich toll an und ich würde gerne mit dir darüber sprechen :) Ich habe kein I... Mehr Informationen

Hab dich angeschrieben :)

VIEW ALL 5 QUESTIONS
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)