Besteige den Kilimandscharo - Tansania Abenteuerreise

Gehostet von

Dismas

7 Tage30 Tage!

Zusätzliche Stornierungstage
nur für den ersten TripMate

Geführter Trip
TranslateMaschinell übersetzt
Hallo Reisende, mein Name ist Dismas. Meine Leidenschaft sind die Berge; ich arbeite seit 2001 als Kilimandscharo-Führer und habe den Berg mehr als 250 Mal bestiegen. Die Machame-Route ist die beliebteste Route am Kilimandscharo. Sie ist die Route der Wahl für viele Menschen, weil sie beeindruckende Aussichten und eine Vielzahl von Lebensräumen bietet. Etwa 50% aller Bergsteiger und die meisten erfahrenen Bergsteiger wählen die Machame-Route für ihre Reise. Sie ist auch eine der billigeren Routen, weil sie leicht zugänglich und kürzer ist. Die Machame-Route ist auch als Whiskey-Route bekannt, da sie im Gegensatz zur leichteren Marangu-Route, die als Coca-Cola-Route bekannt ist, als harter Aufstieg gilt. Im Gegensatz zur Marangu-Route mit ihren sanften Steigungen und Hüttenunterkünften wandern die Bergsteiger auf der Machame-Route über längere Strecken auf steileren Pfaden und schlafen dabei in Zelten. Nimm an einer unserer täglichen Abfahrten teil, um diese landschaftlich reizvollste Route für ein lebenslanges Abenteuer zu genießen Im Preis inbegriffen: - Alle Parkgebühren (Eintrittsgebühren, Campinggebühren, Rettungsgebühren) - Die gesamte Ausrüstung für die Besteigung: Zelte, Stühle, Tische, Essenszelt, Kochzelt, Matratzen für die Kunden, Gabeln, Messer, Teller, Kochgas, Lampen (Alles, um eine gute Qualität und einen erfolgreichen Aufstieg zu garantieren) - Sauerstoff, Pulsoxymeter - Alle Mahlzeiten für Kunden und Träger für die Dauer des Aufstiegs - Alle Löhne für Träger, Führer und Köche zu den von den Behörden empfohlenen Löhnen - Alle Transportkosten für die Organisation der Besteigung und die Vorbereitung sowie alle Kosten im Zusammenhang mit der Besteigung/den Trägern/der Verpflegung, etc. - Treffen mit dem Kunden 1 Tag vor der Besteigung zur Einweisung - Alle Transfers von den Hotels zu den Parkgates und vom Flughafen zum Hotel - Private chemische Toilette - Zwei Hotelübernachtungen im Salinero Hotel in Moshi (1 vor + 1 nach der Besteigung) - 2 Paar Wanderstöcke, 2 Schlafmatratzen - Guides Im Preis nicht enthalten:- - Trinkgelder für Führer, Träger, Köche... Wir sehen uns in Tansania!
Trip-Highlights Video
Triff deinen TripLeader
Dismas
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
6 Länder
7 Trips abgeschlossen

I am passionate about mountains; I worked as a safari and Kilimanjaro guide have climbed the mountain more than 250 times as a leader

Reiseverlauf
Map
1

Salinero Hotel - Kilimanjaro

Tag 1-2
TAG 01: Anreisetag, Abholservice vom Kilimanjaro International Airport und Fahrt nach Moshi ins Salinero Hotel oder ein Hotel deiner Wahl je nach Verfügbarkeit Der Aufenthalt im Moshi Salinero Hotel/ Übernachtung mit Frühstück
2

Machame Camp

Tag 2-3
TAG 02: Moshi/Machame Gate zum Machame Camp Höhenlage (m): 1830m bis 3100m Höhenlage (ft): 6000ft bis 10,200ft Wanderzeit: 4-5 Stunden Lebensraum: Gebirgswald Um 0800 Uhr fährst du vom Hotel in Moshi zum Machame National Park Gate. Die Fahrt dauert etwa vierzig Minuten von Moshi und eineinhalb Stunden von Arusha. Die Fahrt geht durch das Dorf Machame, das sich an den unteren Hängen des Berges befindet. Nach der Anmeldung und allen Formalitäten verlässt du mit den Trägern und Führern das Parktor und wanderst durch den Regenwald auf einem gewundenen Pfad einen Bergrücken hinauf. Weiter unten kann der Weg schlammig und rutschig sein. Gamaschen und Trekkingstöcke sind hier eine gute Idee. Wir gehen ein kurzes Stück weiter, bis wir das Machame Camp erreichen.
3

Shira Cave

Tag 3-4
TAG 03: Machame Camp zum Shira Camp Höhenlage (m): 3100m bis 3840m Höhenlage (ft): 10.200ft bis 12.600ft Gehzeit: 4-5 Stunden Lebensraum: Moorland Nach dem Frühstück verlassen wir die Lichtungen des Regenwaldes und wandern auf einem ansteigenden Pfad weiter. Wir durchqueren das kleine Tal und wandern entlang eines steilen, mit Heidekraut bewachsenen Felsrückens, bis der Grat endet. Die Route biegt nun nach Westen in eine Flussschlucht ab. Zeit zum Ausruhen, Abendessen und Übernachten auf dem Shira-Campingplatz.
4

Barranco Camp

Tag 4-5
TAG 04: Shira Camp zum Lava Tower zum Barranco Camp Höhenlage (m): 3840m bis 4630m bis 3860m Höhenlage (ft): 12.600ft bis 12.700ft Gehzeit: 5-7 Stunden Lebensraum: Halbwüste Vom Shira-Plateau wandern wir in nordöstlicher Richtung einen Bergrücken hinauf und passieren die Abzweigung zum Gipfel des Kibo. Im weiteren Verlauf ändert sich unsere Richtung in Richtung Südosten zum Lava Tower, wo wir ein warmes Mittagessen einnehmen werden. Kurz nach dem Tower können wir eine zweite Abzweigung sehen, die uns zum Arrow Glacier auf 4.876 Metern Höhe bringt. Nun geht es weiter hinunter zur Barranco-Hütte auf 3.860 Metern Höhe. Hier ruhen wir uns aus, essen zu Abend und übernachten. Obwohl du den Tag auf der gleichen Höhe beendest, wie du ihn begonnen hast, ist dieser Tag sehr wichtig für die Akklimatisierung und hilft deinem Körper, sich auf den Gipfeltag vorzubereiten.
5

Karanga Camp

Tag 5-6
TAG 05: Barranco Camp zum Karanga Camp Höhenlage (m): 3860m bis 4200m Höhenlage (ft): 12.700ft bis 13.800ft Wanderzeit: 3 Stunden Lebensraum: Alpine Wüste Nach dem Frühstück verlassen wir Barranco und wandern über einen steilen Grat, vorbei an der Barranco-Wand, zum Campingplatz im Karanga-Tal.
6

Barafu Camp

Tag 6-7
TAG 06: Karanga Camp zum Barafu High Camp Höhenlage (m): 4200 bis 4600m Höhe (ft): bis 15.100ft Entfernung: 6 km Wanderzeit: 3 Stunden Lebensraum: Alpine Wüste Nach dem Frühstück verlassen wir Karanga und wandern weiter zum Barafu High Camp. Du hast die Südumrundung abgeschlossen, die aus vielen verschiedenen Blickwinkeln einen Blick auf den Gipfel bietet. Hier schlagen wir unser Lager auf, ruhen uns aus, genießen das Abendessen und bereiten uns auf den Gipfeltag vor. Die beiden Gipfel Mawenzi und Kibo sind von dieser Position aus zu sehen.
7

Millenium Camp

Tag 7-8
TAG 07: Barafu High Camp zum Gipfel zur Millenium/Mweka Hut Höhenlage (m): 4600m bis 5895m (und hinunter auf 3100m) Höhenlage (ft): 15,100ft bis 19,300ft (und hinunter bis 10,200ft) Entfernung: 7 km Aufstieg / 23 km Abstieg Wanderzeit: 6- 8 Stunden Aufstieg / 7-8 Stunden Abstieg Lebensraum: Steinschutt und eisbedeckter Gipfel Sehr früh am Morgen (zwischen Mitternacht und 2 Uhr) machen wir uns auf den Weg zum Gipfel zwischen dem Rebmann- und dem Ratzelgletscher. Du gehst in nordwestlicher Richtung und steigst durch schweres Geröll zum Stella Point am Kraterrand auf. Dies ist der geistig und körperlich anspruchsvollste Teil der Wanderung. Am Stella Point (5685 m) legst du eine kurze Rast ein und wirst mit dem schönsten Sonnenaufgang belohnt, den du je gesehen hast (sofern das Wetter mitspielt). vom Stella Point aus kann es sein, dass du auf deinem einstündigen Aufstieg zum Gipfel auf Schnee stößt. Am Uhuru Peak hast du den höchsten Punkt des Kilimandscharo und des afrikanischen Kontinents erreicht. Du wirst Kleidung für beide Extreme dabei haben wollen. Vom Gipfel geht es nun direkt hinunter zum Mweka Hut Camp und zum Mittagessen ins Barafu High Camp. Du brauchst Gamaschen und Trekkingstöcke für den losen Schotter beim Abstieg. Das Mweka Camp liegt im Hochwald und am späten Nachmittag ist mit Nebel oder Regen zu rechnen. Später am Abend genießen wir unser letztes Abendessen auf dem Berg und einen wohlverdienten Schlaf.
8

Salinero Hotel - Kilimanjaro

Tag 8-9
TAG 09: Mweka Hut (3.100 m/10.170 ft) zum Mweka Gate (1.828 m/6.000 ft) Abstiegszeit: 4 Stunden Höhenunterschied: -1.250 m/-4.101 ft Geschätzte Entfernung: 10 km/6,21 Endhöhe: 1.828 m/6.000 ft Heute steht eine kurze Wanderung zum Mweka Gate und die Abholung an. Es ist ein kurzer Tag, an dem wir gegen 12:00 Uhr mittags am Tor ankommen. Du checkst aus und fährst zurück nach Moshi. Übernachtung in der Salinero Lodge Moshi B/B
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Hotel & Camping & Bed & Breakfast & Sonstiges
9 Tage Trip
Salinero Hotel - Kilimanjaro, Machame Camp & 6 weitere
Transportmittel
Car, Trekking
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)