Australien Reisepartner

Durchsuche 3 Trips und 67 Posts

So funktioniert's

Entdecke & finde einzigartige Trips mit coolen Mitreisenden
oder
Erstelle & organisiere deinen Trip und finde Mitreisende
Erlebt euren Trip gemeinsam und teilt eure Reisekosten für Transport und Unterkunft

Ihr möchtet Australien mit eurem Australien Reisepartner erkunden? Dichte Regenwälder, unzählige Surfstrände, endlos schöne Natur.... Australien verdient all seinen Hype und schreit danach, von euch entdeckt zu werden. Es gibt so viele Abenteuer, spannende Orte und wilde Tiere, die euch im Down Under erwarten! Überzeugt euch selbst:

Australien Trips

Trip erstellen

Tritt einer Gruppe von Reisepartnern bei und erlebe eine einzigartige Reise, organisiert von einem erfahrenen TripLeader.

Australien Posts

Post schreiben

Nutze das Forum, um unverbindliche Reisepartner-Anzeigen zu durchstöbern oder eine eigene Kleinanzeige zu erstellen.

Australien

Australien,Neuseeland

08 Jan 20 → 30 Nov 20
Australien

Australien/Brisbane

12 Feb 20 → 10 Feb 21
Australien

Australien Reise 2020

01 Aug 20 → 09 Nov 20
Australien

Australien Work and Travel

20 Aug 20 → 20 Mär 21
Australien

Australien & Neuseeland

01 Okt 20 → 22 Dez 20
Welt

Abenteuerreise Australien und Asien

01 Nov 20 → 01 Aug 21
Welt

3 Monate Australien Neuseeland und Hawaii

01 Jan 21 → 13 Apr 21
Ozeanien

Work & Travel Australien Ende 2021

01 Okt 21 ~ 01 Okt 22
Australien

Work and Travel Australien

15 Apr 20 → 15 Apr 21
Welt

Von Asien nach Australien und Neuseeland

01 Jul 20 → 30 Nov 20

Australien

Zu Beginn ein paar Basics und Eckpunkte:

  • Währung: Australische Dollar - im Moment bekommt ihr für einen Euro ungefähr 1,72 Australische Dollar
  • Zeitzonen: In Australien gibt es drei Zeitzonen.
  • Visum: Für Australien braucht ihr und eure Australien Reisepartner ein Visum. Die Art des Visums hängt von eurer Aufenthaltsdauer, eures Reisepasses und dem Zweck eures Besuches ab. Um zu ermitteln, welches Visum für euch am besten passt, schaut euch die Website des Innenministeriums für Australien an.
  • Arbeiten in Australien: Das sogenannte Worker-Holiday-Maker-Program erlaubt es jungen Menschen (zwischen 18 und 30 Jahren) eine kurzfristige Beschäftigung mit anschließendem Urlaub zu machen.

Ihr seid euch noch nicht sicher, ob eure Reise im Winter oder Sommer stattfinden soll?

In Australien läuft alles genau andersherum! Dadurch, dass das Land auf der Südhalbkugel liegt, ist unser Winter dort der Sommer und umgekehrt.

Australien wird in vier Klimazonen eingeteilt. Im Norden könnt ihr im australischen Winter mit durchschnittlich 23 Grad rechnen und im australischen Sommer mit bis zu 32 Grad. Jedoch ist wichtig für euch zu wissen, dass im Sommer dort die Regenzeit ist, wodurch das tropische Klima zustande kommt.

Im Süden sind die Temperaturen etwas niedriger. Dort könnt ihr im Winter mit circa 16 Grad und im Sommer mit 22 Grad rechnen, während es in nahezu jeder Jahreszeit regnet.

Und im Zentrum liegt das Outback. Hier werdet ihr euch in der Wüste wiederfinden, in der es bis zu 40 Grad heiß werden kann!

Aufgrund dieser Temperaturen und Voraussetzungen kommt es in Australien häufig zu Buschbränden. Zuletzt erst wurde das Land von den schlimmsten Buschbränden erschüttert, welche vom Ende 2019 bis ins heutige 2020 reichen. Das Feuer hat zahlreiche Lebensräume zerstört und hat sowohl Menschen als auch Tiere ihre Existenz gekostet. Etwa eine Milliarde Tiere sind in dieser Katastrophe umgekommen. Solltet ihr also zur australischen Sommerzeit das Land mit eurem Australien Reisepartner besuchen wollen, schaut euch vorher alle wichtigen Informationen über die "Feuer-Saison" an und welche Bereiche besonders betroffen sind. Wenn ihr entlang der Ostküste reisen wollt, kann es aufgrund der häufigen Feuer zu Straßensperrungen kommen.

Die ultimative Packliste für Australien

Wenn ihr euch für Australien entschieden habt, ist natürlich wichtig zu wissen, was ihr alles mitnehmen müsst! Wir haben euch hier ein paar Essentials zusammengestellt, die wir immer mit auf Reisen durch Australien haben.

  • Alle wichtigen Dokumente: Reisepass, Führerschein (falls ihr einen Roadtrip macht), internationaler Führerschein, Buchungsbestätigungen, Visa-Unterlagen, Reisekrankenversicherung, Geld und eine Kreditkarte
  • Kleidung - Sonnenschutz ist hier das A und O: Nehmt sowohl kurze als auch lange Kleidung , UV-sichere Kleidung, Kopfbedeckungen, eine starke Sonnenbrille und geschlossene Schuhe mit
  • Technisches: Der Adapter für Steckdosen ist ganz wichtig! Und natürlich eine Kamera oder Handy mit einer richtig guten Kamerafunktion, damit ihr die Erlebnisse mit eurem Australien Reisepartner festhalten könnt.
  • Kosmetik: Sonnencreme - ganz wichtig! Je stärker, desto besser. Und auch After-Sun-Lotion, falls ihr doch mal einen Sonnenbrand bekommt.

Ansonsten gilt hier: Packt euren Koffer so wie für einen Sommerurlaub. Solltet ihr im australischen Winter fahren, ist natürlich etwas gefütterte Kleidung sehr nützlich.

Geöffneter Koffer mit Kleidung und einer glitzernden Kosmetiktasche. Daneben liegt ein acer laptop, eine Kamera, eine schwarze Sonnenbrille und gemusterte Sandalen

Australiens schönste Städte

Welche Städte solltet ihr euch nicht entgehen lassen? Wir beantworten euch diese Frage:

1. Sydney

Sydney ist ungefragt auf unserer Liste der sehenswertesten Städte Australiens. Viele Reisende fangen hier ihr Abenteuer an, obwohl die Metropole nicht die Landeshauptstadt ist. Wenn ihr Lust habt, plant auf jeden Fall einen Besuch im Sydney Opera House! Das Gebäude ist weltweit berühmt für die außergewöhnliche Architektur und damit das Wahrzeichen der Stadt. Sydney ist ebenfalls ein guter Spot für Surfkurse - am Bondi Beach könnt ihr diese einfach buchen!

2. Melbourne

Melbourne ist die Hauptstadt der Region Victoria in Australien. Wenn ihr die Stadt durchdringen wollt, empfehlen wir euch eine Mischung aus einer Tour zu Fuß und im Bus. Die Stadt besticht durch viele kleine Gassen, die nur fußläufig zu erreichen sind und so ihren ganz eigenen Charme versprühen. Melbourne ist sehr urban - ihr und euer Australien Reisepartner werdet viel Street Art, coole Cafés und angesagte Rooftop Bars, wie The Emerson Rooftop Bar, finden. Sollte euer Budget etwas großzügiger ausfallen, ist eine Heißluftballonfahrt eine große Empfehlung von uns!

3. Perth

Perth ist die abgelegenste der Städte, da sie sich auf der Westseite des Landes befindet und damit nicht unbedingt auf der typischen Reiseroute durch Australien liegt. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Stadt nicht einen Besuch wert ist! Die Einheimischen werden sehr nett zu euch sein und die Stadt ist nicht so überfüllt mit Touristen wie jene auf der Ostseite. In dieser Stadt könnt ihr am Elizabeth Quay flanieren und im Kings Park über die gesamte Stadt blicken. Wenn ihr Lust auf richtig guten Wein habt, solltet ihr auf jeden Fall eine Tour zum Weingebiet von Swan Valley machen.

4. Brisbane

Brisbane ist berühmt durch ihre entspannte Atmosphäre am Brisbane River. In dieser urbanen Metropole gibt es eine Menge für euch und euren Australien Reisepartner zu entdecken. Ihr könnt hier Flussrundfahrten machen und so die Skyline der Stadt vom Wasser aus beobachten und staunen. Außerdem ist die Stadt berühmt für den KOSTENLOSEN Bus - und Fährverkehr - perfekt für den kleinen Geldbeutel! Brisbane besticht ebenfalls durch eine Vielzahl von Einkaufszentren, die zum Teil auch Outdoor-Bereiche haben, wie der Wintergarden. Brisbane liegt direkt an der Küste der Gold Coast, sodass sie ebenfalls perfekt für Road Trip Reisepartner ist.

5. Canberra

Wenn ihr mit eurem Australien Reisepartner unterwegs seid, ist ein Besuch der Hauptstadt Australiens, Canberra, ein must-do! Obwohl die Stadt kleiner als Sydney und Melbourne ist, gibt es eine Menge zu entdecken. Für Kunstliebhaber gibt es einige Museen, die es definitiv wert sind, sie zu besuchen, wie die National Gallery of Australia und die National Portrait Gallery. Wenn ihr echte Foodies seid, ist Canberra ebenfalls perfekt für euch. Ihr werdet eine Vielzahl an Brauereien und Winzer finden, die ihre Produkte auf lokalen Märkten verkaufen. Alle unter euch, die Naturanbeter sind, finden nahe der Stadt Parks, in denen ihr eure Seele baumeln lassen könnt. Hier sind vor allem das Tidbinbilla Nature Reserve und das Uriarra Crossing hervorzuheben.

Canberra, die Hauptstadt von Australien, fotografiert bei Nacht und den Australischen Alpen im Hintergrund

Bedeutende Orte auf der Insel

Die folgenden Sehenswürdigkeiten findet ihr abseits der großen Städte, sodass ihr die Natur des Landes mit eurem Australien Reisepartner genießen und bestaunen könnt.

1. Uluru-Kata Tjuta Nationalpark

Im Zentrum Australiens befindet sich eines der am meisten fotografierten Naturwunder der Welt. Hier ragt ein markanter roter Felsbrocken aus der Erde, welcher das Herzstück des Uluru-Kata Tjuta Nationalparks bildet - der Ayers Rock. Dieser ist nicht nur schön anzusehen, sondern hat auch eine immense Bedeutung für die indigenen Bevölkerung Australiens. Kommt am besten zu Sonnenaufgang- oder Untergang, dann braucht ihr definitiv keine Filter auf euren Fotos! Ihr könnt die Region um den magischen Felsen in Australien mit eurem Road Trip Reisepartner zu Fuß oder mit dem Pferd erkunden. Es ist allerdings nicht mehr erlaubt, den Felsen an sich zu besteigen, da die Ureinwohner ein Recht darauf besitzen, dass ihre heilige Stätte nicht mehr berührt wird. Diese Regelung nimmt jedoch nichts vom Zauber dieses Ortes.

2. Great Ocean Road

Die Great Ocean Road ist eine wunderschöne, schlappe 243 Kilometer lange zerklüftete Küstenstraße, entlang Australiens Südost-Küste. Euer Australien Reisepartner und ihr werdet die malerischsten Routen Australiens lieben und an jeder Ecke anhalten wollen, um Fotos von den hoch aufragenden Kalkstein-Felsen darunter zu machen. Perfekt für eine Motorradtour mit eurem Motorrad Reisepartner, oder einen Roadtrip mit eurem VW-Bus Reisepartner oder Wohnmobil Reisepartner. Wechselt euch am besten beim Fahren ab, damit jeder sich für eine Weile ausschließlich auf die Natur und die unfassbare Schönheit des Landes konzentrieren kann!

Die zwölf Apostel mit einem Autralien Reisepartner erleben Felsformation im Südosten Australiens

3. Blue Mountains Nationalpark

Dieses UNESCO-Weltkulturerbe bietet eine wahnsinnig schöne Aussicht. Nur 80 Kilometer westlich von Sydney gelegen, ist es ein perfekter Tagesausflug für euch und eure Australien Reisepartner. Benannt nach dem blauen Dunst, der von den Eukalyptusbäumen in der Ferne ausstrahlt, strecken sich die blauen Berge über 600.000 Hektar geschützter Wildnis und 140 Kilometern Wanderweg. Ein Traum für euch und euren Wandern Reisepartner. Aber es gibt noch unzählige andere Aktivitäten für euch: ihr könnt Klettern, Reiten und ihr und eure Camping Reisepartner können in der freien Wildnis übernachten.

Die Blue Mountains, gelegen in New South Wales in Australien

4. Fraser Island

Wenn ihr in Australien nach einem Adrenalinkick sucht, ist Fraser Island genau das Richtige! Direkt vor der Ostküste Australiens befindet sich die größte Sandinsel der Welt. Hier könnt ihr euch dem Allradfahren hingeben. Außerdem könnt ihr und euer Reisepartner den Seventy Five Mile Beach genießen, der atemberaubenden Sandsteinfelsen und Champagner Pools bietet. Auch im inneren der Insel kommt man auf seine Kosten. Den Lake McKenzie solltet ihr und euer Australien Reisepartner euch da auf keinen Fall entgehen lassen.

Roadtrip in Australien mit Australien Reisepartner auf der Fraser Island im Osten Australiens

5. Kangaroo Island

Der Name sagt schon alles, allerdings gibt es mehr als nur deine hüpfenden Freunde. Auf Kangaroo Island übernimmt die Natur die Kontrolle. Einige der Wildtiere, die euch und eure Australien Reisepartner erwarten, sind Seelöwen, Pinguine, Koalas und natürlich Kängurus. Wanderungen entlang der hoch aufragenden Klippen und des üppigen Waldes bieten gute Gelegenheiten für wunderschöne Aussichten und jede menge Entspannung. Ihr werdet hier definitiv eine Minderheit sein, mit all den pelzigen Freunden, die euch zahlenmäßig überlegen sind. Wichtig bei diesem Ort ist jedoch zu sagen, dass er von den starken Feuern extrem betroffen war. Die Insel ist Anfang 2020 kaum das gewesen, was sie einmal war. Starke Winde haben das Feuer auf die Insel getrieben, wo dieses ungeheuerlich gewütet hat, sodass viele der Tiere ihr Leben lassen mussten. Um den Menschen und Tierorganisationen vor Ort zu helfen, solltet ihr diesen einzigartigen Ort trotzdem besuchen, denn Tourismus spielt eine große Rolle im Wiederaufbau der Insel!

Australien bietet euch eine Menge an Geschichte, Kultur und Aktivitäten - ihr müsst euch nur entscheiden! Australien ist definitiv ein Ziel, an dem ihr mehrere Wochen verbringen sollet, sodass ihr so viel wie möglich von der Atmosphäre dieses Kontinents einsaugen könnt. Schnappt euch euren Australien Reisepartner und los geht's!

Die beliebtesten Destinationen:

Die beliebtesten Aktivitäten:

As featured in