Zurück Weiter

Das Beste von Südafrika - Safari & Kapstadt Abenteuer

Gehostet von

Federica

Das Schiff ist abgefahren!

Leider hat dieser Trip bereits begonnen oder ist bereits abgeschlossen. Aber keine Sorge!

Wir haben noch viele ähnliche Trips, die du dir ansehen kannst.

Geführter Trip
TranslateMaschinell übersetzt
Komm und entdecke, was Südafrika zu bieten hat! Auf dieser Route kannst du die Hauptattraktionen des Landes besichtigen, wie z.B. eine Stadtrundfahrt durch Johannesburg, die Stadt des Goldes, die für ihre erstaunliche Geschichte rund um den Goldrausch in Südafrika bekannt ist. Anschließend wirst du den drittgrößten Canyon der Welt, den Blyde Canyon, auf einer wunderschönen Wanderung entdecken und alle wichtigen Aussichtspunkte besuchen. In einem privaten Wildreservat und im Krüger-Nationalpark kannst du in offenen 4x4-Safarifahrzeugen auf Safari gehen, bevor du dich auf den Weg in die Mutterstadt machst: Kapstadt für ein paar Nächte. Hier entdeckst du die Stadt, besuchst den Tafelberg und die anderen Hauptattraktionen wie das Kap der Guten Hoffnung, die Pinguine am Strand von Boulder und erlebst die Atmosphäre der Stadt besonders bei Nacht. Ein tolles Abenteuer, das 13 Tage dauert und bei dem du von einem unserer professionellen Guides begleitet wirst, damit du nichts verpasst! **Was ist auf dieser Reise enthalten**: -Guide mit Transport (Benzin, Parken, Mautgebühren) -Flug von Johannesburg nach Kapstadt -Alle Eintrittsgelder für alle Besichtigungen -Alle Parkgebühren für das Wildreservat und den Kruger National Park Safaris in offenen 4x4-Fahrzeugen -alle Frühstücke Alle Mahlzeiten im Wildreservat und im Krüger-Nationalpark -Wasser zu den Mahlzeiten -Unterkunft in Gästehäusern/Lodges **Was auf dieser Tour nicht enthalten ist**: -Alkoholische Getränke und andere Getränke -Souvenirs -Wäscheservice -Trinkgelder -Optionale Aktivitäten -Lunches und Abendessen Du kannst mich kontaktieren und ich schicke dir den detaillierten Reiseplan, damit du alle notwendigen Informationen einsehen kannst.
Triff deinen TripLeader
VerifiedIdentität verifiziert
TranslateMaschinell übersetzt
Hey! Ich bin Italienerin und Venezolanerin und lebe seit 10 Jahren in Südafrika! Meine Hauptaufgabe ist es, Touristen in Südafrika, aber auch in den Nachbarländern zu führen. Ich kann meine Touren auf Spanisch, Englisch, Italienisch und Französisch durchführen, sodass die Verständigung mit Ausländern kein Problem ist. Meine Leidenschaften im Leben sind Essen und Reisen!
Gesprochene Sprachen
5 basierend auf 1 Bewertungen

Claudia

Our trip with Federica and Shikwaru was amazing. I would dare to say the best trip of my life. It was a mix of cities and safari. I enjoyed every single moment. I learned so much during this trip and even better ai had so much fun. We had a "girls trip" and it was amazing. I can highly recommend Shikwaru Adventures, I am definitely coming back for the next trip with them! >
Alle Bewertungen anzeigen
Du kannst mit Federica chatten, nachdem du deinen Platz gebucht hast.
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Reiseverlauf
Map
1

Johannesburg

Tag 1-2
Willkommen in Johannesburg! Heute wirst du von deinem Reiseleiter empfangen, der dir auch die erstaunlichsten Ecken der größten Stadt Afrikas, die auch als Stadt des Goldes bekannt ist, zeigen wird. Einer unserer ersten Stopps wird der pulsierende Vorort Maboneng sein, ein seSotho-Wort, das "Ort des Lichts" bedeutet. Dieses magische Stadtviertel ist das Zentrum kreativer Energie mit einer Mischung aus Restaurants, Cafés, Bekleidungsgeschäften, Kunstgalerien, Einzelhandelsgeschäften und Ateliers. Das Viertel ist auch der Motor des Johannesburger Tourismus auf dem lokalen und internationalen Tourismusmarkt. Maboneng hat eine sehr integrative Atmosphäre und ist ein Muss für jeden in Joburg und auf der ganzen Welt. Wir werden in einem der besten Restaurants des Viertels zu Mittag essen, bevor wir zu Fuß die Altstadt erkunden, in der du die ältesten Gebäude Johannesburgs siehst und ihre Geschichte kennenlernst, gefolgt von einigen Street Art-Sichtungen, die in der Gegend und in der Stadt verstreut sind. Anschließend machen wir uns auf den Weg zu unserer Unterkunft, in der wir zwei Nächte verbringen werden. Sie liegt in Mellville, einem böhmischen Vorort, der aufgrund seiner Nähe zu den Universitäten von Johannesburg für seine aufregenden Bars, trendigen Restaurants und die florierende Studentenszene bekannt ist. Das Abendessen wird in einem Restaurant in der Stadt eingenommen.
2

Soweto

Tag 2-3
Heute nehmen wir uns die Zeit, das berühmte Township Soweto zu besuchen, in dem rund 1,5 Millionen Menschen leben. Die Stadtteile reichen von den informellen Vierteln von Kliptown über die Villen von Diepkloof Extension bis hin zur Vilakazi Street, dem Herzen des touristischen Sowetos. Dieses "Township", das eher einer Stadt gleicht, verfügt über sehenswerte historische Stätten, eine lebendige zeitgenössische soziale Szene und aufregende neue Lifestyle-Attraktionen wie die Orlando Towers, das Hector Pieterson Museum und Mandelas Haus in der belebten Vilikazi Street, der einzigen Straße der Welt, in der zwei Friedensnobelpreisträger, Nelson Mandela und Desmond Tutu, lebten. Am Ende des Tages bringt dich dein Reiseleiter zu deiner Unterkunft, wo du einchecken kannst und vor dem Abendessen Zeit zur freien Verfügung hast.
3

Graskop

Tag 3-4
An unserem ersten Tag machen wir uns auf den Weg ins Highveld, wo wir unseren ersten Halt in Dullstroom machen, dem höchstgelegenen Dorf Südafrikas, 2200 m über dem Meeresspiegel. Du hast die Möglichkeit, durch die Stadt zu spazieren und einige Cafés, Restaurants und Kuriositätenläden zu besichtigen. Dann geht es weiter zum Kolonialdorf Pilgrim Rest, wo wir zu Mittag essen und etwas Freizeit haben, um die Stadt Pilgrim Rest mit ihren Originalgebäuden aus den späten 1800er Jahren zu erkunden, bevor wir unsere Unterkunft erreichen. Zum Abschluss des Tages beziehen wir unser Hotel in Graskop, einer Stadt, die ganz im Zeichen des Tourismus steht.
4

Blyde River Canyon

Tag 4-5
Von Graskop aus fahren wir zum Blyde River Canyon. Das Blyde River Canyon Nature Reserve in der Provinz Mpumalanga ist Teil des Greater Drakensberg Steilhangs und liegt an der malerischen Panorama Route. An dieser Stelle brach der alte Superkontinent Gondwanaland auseinander und Madagaskar und die Antarktis lösten sich vor etwa 200 Millionen Jahren von Afrika. Der zerbrochene Rand des Kontinents wurde durch das Gewicht eines riesigen flachen Meeres, das sich westlich bis hinter Pretoria erstreckte, allmählich nach oben gekippt. Dieses Meer, das schon uralt war, als Gondwanaland durch diese erdformenden Kräfte gespalten wurde, hinterließ Schicht um Schicht aus Dolomit und Sandstein, die sich über Millionen von Jahren als Sedimente ablagerten. Der Canyon gilt als der drittgrößte Canyon der Welt und erstreckt sich über 26 km. Wir begeben uns auf eine 5-stündige Wanderung (Leopards Trail), um die wunderschöne Landschaft des Canyons zu entdecken. Es besteht die Möglichkeit, in einem der Bäche entlang des Weges zu schwimmen. Nach unserer Wanderung erkunden wir einen weiteren Bereich des Blyde Canyons, die Bourke's Luck Potholes, die für ihre Entstehung und die Goldfunde während des Goldrausches bekannt sind, und enden mit dem wunderschönen Ausblick auf God's Window.
5

Balule Nature Reserve

Tag 5-7
Heute geht es in ein privates Wildreservat, das im riesigen Balule-Naturreservat liegt, das Teil des Krüger-Nationalparks ist - das ist Afrika von seiner besten Seite! Ein zeitloser Ort im Herzen des wilden Afrikas, wo die Natur regiert und wir faszinierte Beobachter sind. Ein perfekter Ort, um die afrikanische Tierwelt zu beobachten und einfach mit dem Busch zu verschmelzen. Du verbringst 2 Nächte in dieser Umgebung, in der das Hauptziel darin besteht, zu entspannen und deine Wildbeobachtungen zu genießen. Deine Tage beginnen früh am Morgen mit einer Morgensafari, gefolgt von etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor du zu einer Nachmittagssafari aufbrichst.
6

Kruger-Nationalpark

Tag 7-9
An diesem Tag fahren wir zum Krüger-Nationalpark, unserem größten Nationalpark in Südafrika, der 20.000 km² groß ist und eine Vielzahl von Tieren beherbergt, darunter die Big 5. Der Krüger-Nationalpark liegt in den Provinzen Mpumalanga und Limpopo im Norden Südafrikas, direkt südlich von Simbabwe und westlich von Mosambik. Die südliche Region wird durch den Crocodile River im Süden und den Sabie River im Norden begrenzt und beherbergt außerdem den zerklüfteten Kamm der Lebombo Mountains entlang der Grenze zu Mosambik sowie den höchsten Punkt des Parks, Khandzalive, in der südwestlichen Ecke. Anschließend machen wir uns auf den Weg zu unserer Unterkunft am Rande des Parks, 3 km vom Malelane Gate entfernt, in der südlichen Zone des Parks, wo wir drei Nächte bleiben werden. In der Hoffnung, die erstaunlichsten und schwer fassbaren Tiere des afrikanischen Busches zu finden, werden wir die nächsten zwei Tage mit Pirschfahrten in einem offenen 4x4-Safari-Fahrzeug verbringen.
7

Pretoria

Tag 9-10
Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zurück in die Stadt Johannesburg, wo wir eine Nacht bleiben. Unterwegs halten wir in der Verwaltungshauptstadt Südafrikas, Pretoria. Unser erster Halt ist bei den Union Buildings, dem offiziellen Sitz der südafrikanischen Regierung. Es ist ein riesiges, von der Akropolis inspiriertes Gebäude, das von seinem höchsten Punkt aus über die Stadt wacht. Sein terrassenförmiges Gelände ist ausschließlich mit einheimischen Pflanzen bepflanzt. Vor etwas mehr als einem Jahrhundert war dies das größte Gebäude Südafrikas und es ist immer noch ein großartiger Anblick. Spaziere durch die schönen Gärten und mach ein Foto mit der neun Meter hohen Statue von Mandela, der größten der Welt! Anschließend kannst du die Stadt von deinem Fahrzeug aus besichtigen, bevor du am Nachmittag in Richtung Johannesburg aufbrichst. Entspanne dich am Ende des Tages in deinem Gästehaus.
8

Kapstadt

Tag 10-11
Heute fahren wir zum Flughafen, um unseren Flug in die Hauptstadt Kapstadt zu nehmen. Der Flug dauert etwa 2h30. Nach unserer Ankunft fahren wir zu unserer Unterkunft, wo wir auschecken und du etwas Zeit hast, um dich zu erfrischen, bevor wir eine Tour durch das Stadtzentrum machen und anschließend die berühmte Waterfront besuchen, um ein bisschen zu shoppen und in einem der atemberaubenden Restaurants zu essen.
9

Kapstadt

Tag 11-12
An diesem Tag werden wir die landschaftlich reizvolle Route der Peninsula Tour fahren, die für ihre atemberaubenden Landschaften bekannt ist. Wir halten in einem Fischerdorf in Hout Bay, fahren durch Chapman's Peak, besuchen das Kap der Guten Hoffnung Reservat und seine berühmte Kapspitze und das Kap der Guten Hoffnung sowie die Pinguine am Boulders Beach. Nach diesem spektakulären Tag machen wir uns auf den Weg zu unserer Unterkunft, um uns frisch zu machen, bevor wir zum Abendessen in ein traditionelles Restaurant mit lokaler Live-Musik gehen.
10

Kapstadt

Tag 12-13
An diesem Tag hast du die Möglichkeit, den Tafelberg zu besteigen. Wir starten unsere Wanderung vom botanischen Garten in Kristenbosch aus. Nimm dir etwas Zeit, um den botanischen Garten zu besuchen, bevor du dich auf den Weg zum Start der Wanderung machst. Die steile Wanderung kann je nach deiner Kondition bis zu 6 Stunden dauern. Während des Aufstiegs genießt du die herrliche Aussicht auf die Stadt und wenn du oben angekommen bist, kannst du die Bergkette und andere Ausblicke auf Kapstadt bewundern. Der Abstieg erfolgt dann mit der berühmten Seilbahn. (Wenn du keine Lust zum Klettern hast, kannst du natürlich auch mit der Seilbahn hochfahren. Bitte beachte, dass dies auf deine eigenen Kosten geschieht). Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.
11

Kapstadt

Tag 13-14
Nach dem Frühstück hast du etwas Zeit, deine Sachen zu packen, bevor dich dein Reiseleiter zum Flughafen bringt, um deinen Rückflug anzutreten. Es ist Zeit, sich zu verabschieden. Wir danken dir, dass du mit uns gereist bist und hoffen, dich bei einem anderen Abenteuer wiederzusehen.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Bed & Breakfast & Sonstiges
14 Tage Trip
Johannesburg, Soweto & 9 weitere
Transportmittel
Car, Plane
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist