Rennradtage am Lago Maggiore, Italien und Schweiz 🚴‍♀️ Girls Only!

Gehostet von

Anja

7 Tage30 Tage!

Zusätzliche Stornierungstage
nur für den ersten TripMate

Geführter Trip
Ich bin Anja! Ich bin sehr sportlich und verbringe seit 30 Jahren viel Zeit am Lago Maggiore in Norditalien. Ich spreche fließend Italienisch und kenne mich vor Ort sehr gut aus. Die Idee: Die Idee ist, einen 5-tägigen Aufenthalt gemeinsam mit Frauen zu gestalten: Der Fokus bei dieser Tour liegt auf dem Rennradfahren. Bei Interesse der Teilnehmerinnen mit Wandern, Wassersport, Yoga und Workshops zu mentaler Fitness und gesunder Ernährung ergänzt. Gemeinsam bedeutet, dass wir uns persönlich einbringen, um ein besonderes Erlebnis zu gestalten. Ich öffne meinen privaten Raum, wo wir in den Tagen zusammen wohnen können. Gemeinsam heißt auch, dass wir Frühstück zubereiten oder zusammen kochen. Rennradtage: 5 Tage (4 Nächte) mit unterschiedlichen Touren: Im Anspruch sind diese Touren sportlich, da es am Lago Maggiore eigentlich immer um Berge geht. Zwei anspruchsvolle Touren mit 85 bis 100 km und 1500 bis 1800 Höhenmeter. Dabei zum Teil auch längere, größere Steigungen, teilweise 15 bis 17 Prozent. (Empfehlung: Bergübersetzung 32er Ritzel hinten). Ca. Level 3, wer die Rad-Level kennt. Zwei etwas kürzere Touren mit 50 bis 60 km und ca. 1000 bis 1200 Höhenmeter. Integriert sind Schiffsfahrten auf die andere Seeseite und kleine Ortsbesichtigungen, je nach Wetter und Wunsch auch mal ein Sprung in den See. Bei den kürzeren Touren bleibt am Nachmittag Zeit zum Baden, für Erkundungen, Shopping, Kultur etc. Unterkunft: Um die Idee des gemeinsamen Erlebnisses optimal umzusetzen, biete ich für die ersten 4 Teilnehmerinnen, die sich für eine Tour anmelden, zwei Doppelzimmer mit jeweils einem Bad in meiner Wohnung an. Für weitere Interessentinnen kann ich in der Nähe weitere Übernachtungsmöglichkeiten organisieren, z.B. Zimmer in einer Ferienwohnung (evtl. fußläufig) oder ein B&B (ca. 10 Minuten mit dem Auto/Fahrrad entfernt). Verpflegung: Morgens: reichhaltiges Frühstück als Grundlage für den Tag bei mir am großen Esstisch. Tagsüber: mitgenommene Snacks oder Stärkung in einer Bar/Café. Abends: die lokalen Restaurants erkunden oder gemeinsam in Anjas Küche zaubern. Im Preis inbegriffen: - Übernachtung bei mir im DZ incl. Frühstück - Organisation und Begleitung der Aktivitäten durch mich - Auslandskrankenversicherung von JoinMyTrip (Für Deutsche und Österreicher) Für zusätzliche Zimmer, die ich dazu buchen müsste, werden sich die Kosten voraussichtlich um ca. 20 bis 30 Euro p. Person und Tag erhöhen. Nicht inbegriffen: Fahrtkosten, Kosten für Abendessen in Restaurant/Pizzeria oder für abendliches Kochen, die wir uns teilen, Snacks und Getränke tagsüber. Sollten wir zusätzliche Aktivitäten in einer Gruppe mit Yogakursen oder mentale Fitness planen, würden diese aufgeteilt, da auch ich diese dazu buchen muss. Termine und Timing: Aufgrund von Verkehr und Fülle, plane ich die Anreise Donnerstagnachmittag/Abend, 18. Mai. Erster Radtag: 19. Mai. Abreise nach dem letzten Radtag am Montagnachmittag/Abend, 22. Mai. Anreise Mit dem eigenen Auto, am besten natürlich in Fahrgemeinschaften oder mit dem Zug nach Luino. Ich freue mich auf euch!
Triff deinen TripLeader
Anja
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
18 Länder

Sports Freak, Brand Consultant, Italy Lover

Reiseverlauf
Map
1

Brezzo

Tag 1-5
Startpunkt ist meine Wohnung oberhalb des Sees mit wunderbarem Blick über den See und in die Berge. Wir starten hier jeden Morgen unsere Radtouren in die umliegende Gegend. Ein Stück am See entlang, dann in die Berge hoch, mit immer wieder schönen Ausblicken auf See und Berge.
2

Piancavallo

Tag 5
Die erste Tour bringt uns auf die gegenüberliegende Seeseite, den höchsten Punkt der Tour sehen wir bereits von der Terrasse meiner Wohnung. Eine Kombi mit Fahrrad und Schiff macht die Tour besonders. Höhenmeter gibt es genug an diesem Tag, ca. 1500. Je nach spontaner Laune der Teilnehmerinnen 70 bis 85 km.
3

Vararo

Tag 5
Eine etwas kleinere Tour als "Ride and Hike Tour" führt uns zu den Gipfeln oberhalb von Laveno. Wir fahren mit dem Rad zu einem Bergrestaurant, wo wir die Räder sicher anschließen können. Dann wechseln wir die Radschuhe in Sportschuhe und starten eine kleine Wandertour von ca. 45 Minuten zu den nah gelegenen Gipfeln von Laveno mit 360 Grand Blick, bei klarer Sicht bis Mailand.
4

Ascona

Tag 5
Am dritten Radtag fahren wir wieder auf die gegenüberliegende Seeseite. Startpunkt nach der 20-minütigen Schifffahrt ist Cannobio. Wir fahren durch das Valle Cannobina über den Pass ins Centovalli nach Ascona in der Schweiz. Nach einer Pause am See geht es je nach Energie der Teilnehmerinnen entweder mit Rad am Ostufer zurück bis Brezzo di Bedero oder am Westufer etwas kürzer mit Rad und dann nochmal mit dem Schiff.
5

Indemini

Tag 5
Der letzte Tag führt uns in das Schweizer Dorf Indemini in den Bergen. Eine mittelschwere Tour mit rund 1200 Höhenmetern. In dem ehemaligen Schmugglerdorf kann ich bei Interesse Eurerseits eine kleine Führung von einem einheimischen Historiker planen. Am Nachmittag ist Luft für nicht allzu späte Abreise oder Aktivitäten am Wasser, Bummeln in Luino etc.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Bed & Breakfast & Appartement
5 Tage Trip
Brezzo, Piancavallo & 3 weitere
Transportmittel
Trekking
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)