Marseille, Frankreich erleben, die beste Stadt der Welt kennenlernen!

Gehostet von

Lena

7 Tage30 Tage!

Zusätzliche Stornierungstage
nur für den ersten TripMate

Geführter Trip
TranslateMaschinell übersetzt
Hallo zusammen! Marseille ist eine Küstenstadt im Süden Frankreichs, die eine einzigartige Mischung aus Geschichte, Kultur und natürlicher Schönheit bietet. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis zu den alten Griechen zurückreicht, und es gibt viele historische Stätten zu besichtigen, wie zum Beispiel die Notre-Dame de la Garde, eine wunderschöne Basilika, die einen Panoramablick auf die Stadt und das Mittelmeer bietet. Marseille ist auch für seine lebendige Kulturszene bekannt, mit vielen Museen und Galerien sowie einer blühenden Gastronomie- und Ausgehszene. Die Stadt ist berühmt für ihre Meeresfrüchte, und es gibt viele ausgezeichnete Restaurants, die du ausprobieren kannst. Außerdem ist Marseille ein großartiges Ziel für Outdoor-Aktivitäten. Der Calanques-Nationalpark ist ein Muss, denn er bietet eine atemberaubende Küstenlandschaft und Möglichkeiten zum Wandern, Schwimmen und Bootfahren. Was ist inbegriffen? - Unterkunft - Transport Über mich: Kurz gesagt: Marseille ist eine lebendige und vielfältige Stadt, die ihren Besuchern eine Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen bietet und somit ein tolles Reiseziel ist. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen! Willkommen in der Stadt Marseille.
Triff deinen TripLeader
Lena
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
20 Länder
Reiseverlauf
Map
1

Marseille

Tag 1-2
Ein Tag in Marseille könnte mit einem Besuch des Alten Hafens, dem historischen Herzen der Stadt, beginnen. Der Alte Hafen ist eine malerische Gegend mit einer Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés, die den Hafen säumen. Wir können eine Bootstour machen, um den Alten Hafen und die Umgebung zu erkunden, oder einfach am Wasser entlang schlendern und die Aussicht genießen. Nach dem Besuch des Alten Hafens führt uns unser Weg zur Basilique Notre-Dame de la Garde, einer wunderschönen Kirche, die auf einem Hügel liegt und einen Panoramablick über die Stadt bietet. Die Kirche ist ein Wahrzeichen von Marseille und bekannt für ihre beeindruckende Architektur und die schönen Mosaike. Nach dem Besuch der Basilique Notre-Dame de la Garde können wir durch die Straßen des Stadtzentrums schlendern, wo du eine Vielzahl von Geschäften, Cafés und Restaurants findest. Wir können auch das Palais Longchamp besuchen, einen prächtigen Palast aus dem 19. Jahrhundert, der mehrere Museen beherbergt, darunter das Museum der schönen Künste und das Museum für Naturgeschichte. Am Nachmittag machen wir einen Spaziergang am Strand, z.B. am Prado-Strand, und genießen das Mittelmeer. Oder wir machen einen Spaziergang zur berühmten Kathedrale Le grand Major, einer Kathedrale im gotischen Stil, die man in Marseille unbedingt gesehen haben muss. Die Kathedrale hat eine beeindruckende Architektur und bietet einen tollen Blick auf die Stadt. Zum Abendessen probieren wir die lokale Küche, wie zum Beispiel Bouillabaisse, einen traditionellen Fischeintopf, oder besuchen eine Weinbar, um die Weine der Region zu probieren. Zum Abschluss des Tages machen wir einen Spaziergang entlang der Corniche, einer Küstenstraße, von der aus man einen herrlichen Blick auf das Meer und die Stadt hat und einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben kann!
2

Les Goudes

Tag 2-3
Les Goudes ist ein charmantes Viertel am Ende der Calanques, einer Reihe von malerischen Buchten an der Küste von Marseille. Es ist bekannt für seine atemberaubende natürliche Schönheit und seine entspannte, authentische Atmosphäre. Das Viertel liegt an einem Hang und bietet einen fantastischen Blick auf das Mittelmeer. Die Straßen sind gesäumt von kleinen, farbenfrohen Häusern und lokalen Geschäften und Restaurants. Eine der Hauptattraktionen in Les Goudes ist der Strand Pointe Rouge, ein kleiner Kieselstrand, der bei den Einheimischen sehr beliebt ist und eine abgelegenere und ruhigere Alternative zu den touristischen Stränden in Marseille bietet. Der Strand ist von Klippen und kristallklarem Wasser umgeben, was ihn zu einem idealen Ort zum Schwimmen, Schnorcheln und Sonnenbaden macht. Ein weiteres Highlight von Les Goudes ist der Port de la Pointe Rouge, ein kleiner Fischereihafen, in dem du den Booten beim Einlaufen mit ihrem Tagesfang zuschauen kannst. Hier kannst du frische Meeresfrüchte, Fisch und andere Meeresspezialitäten direkt vom Fischer kaufen. Les Goudes ist auch für seine Wanderwege bekannt, die durch die Calanques führen und atemberaubende Ausblicke auf die Küste und das Meer bieten. Die Wege sind gut gepflegt und für Wanderer aller Schwierigkeitsgrade zugänglich. Insgesamt ist Les Goudes ein großartiger Ort, wenn du der Hektik der Stadt entfliehen und eine authentischere Seite von Marseille erleben möchtest.
3

Cassis

Tag 3
Cassis ist eine kleine Küstenstadt im Süden Frankreichs, in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Sie liegt am Mittelmeer, zwischen Marseille und La Ciotat. Die Stadt ist bekannt für ihre malerische Umgebung mit einer charmanten Altstadt und einem malerischen Hafen. Die Stadt ist auch für ihren Wein bekannt, insbesondere für den Weißwein Cassis AOC. Eine der Hauptattraktionen in Cassis ist die Altstadt mit ihren charmanten Straßen und malerischen Plätzen. Die Stadt hat eine lebendige Atmosphäre und bietet eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés. Das Zentrum der Stadt ist der Place Baragnon, ein lebhafter Platz mit einem Brunnen und mehreren Terrassen, auf denen du einen Drink oder eine Mahlzeit genießen kannst. Ein weiterer beliebter Anziehungspunkt in Cassis ist der Hafen, der von Restaurants und Cafés umgeben ist und in dem viel los ist. Besucher können eine Bootstour machen, um die Calanques, eine Reihe von malerischen Buchten entlang der Küste, zu erkunden, oder eine Seereise zu den nahe gelegenen Buchten und Stränden unternehmen. Der Hafen bietet auch eine Vielzahl von Wassersportarten wie Jetski und Paddleboarding. Cassis ist auch für seinen Wein bekannt, insbesondere für den Weißwein Cassis AOC. Besucher können eine der örtlichen Weinkellereien besuchen und den Wein probieren. Cassis bietet auch eine Vielzahl von Wander- und Radwegen, die durch die umliegende Landschaft und die Weinberge führen. Insgesamt ist Cassis eine charmante Küstenstadt, die eine perfekte Mischung aus natürlicher Schönheit, Kultur und Tradition bietet. Die Stadt ist ein großartiges Ziel für alle, die einen entspannten Urlaub mit einer Mischung aus Outdoor-Aktivitäten und kulturellen Erlebnissen suchen. Cap Canaille ist eine dramatische Küstenklippe in der Nähe der Stadt Cassis im Süden Frankreichs. Sie ist die höchste Küstenklippe in Europa und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer und die Umgebung. Die Klippen erheben sich bis zu einer Höhe von 394 Metern über dem Meeresspiegel und sind Teil des Nationalparks Calanques. Eine der Hauptattraktionen von Cap Canaille ist der Aussichtspunkt, der einen atemberaubenden Blick auf die Küste und das Meer bietet. Vom Aussichtspunkt aus kannst du die Stadt Cassis, die Calanques und das Mittelmeer in der Ferne sehen. Es gibt mehrere Wanderwege, die zum Aussichtspunkt führen und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufweisen. Die Wege sind gut gepflegt und bieten eine tolle Möglichkeit, die natürliche Schönheit der Gegend zu erkunden. Einige der Pfade sind anspruchsvoll, aber die Aussicht vom Gipfel ist die Mühe wert. Cap Canaille ist auch ein beliebter Ort zum Klettern, denn die Klippen bieten eine Vielzahl von Routen für Kletterer aller Schwierigkeitsgrade. Das Klettern ist mit einer Genehmigung der Parkverwaltung und der richtigen Ausrüstung erlaubt. Insgesamt ist das Cap Canaille ein Muss für Naturliebhaber und Outdoor-Fans. Die Kombination aus natürlicher Schönheit, Panoramablick und Outdoor-Aktivitäten macht es zu einem einzigartigen und besonderen Ort.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Hotel & Bed & Breakfast & Hostel & Appartement
3 Tage Trip
Marseille, Les Goudes & 1 weitere
Transportmittel
Car
Fragen und Antworten

Hallo Lena, ich finde es sehr interessant, aber ich habe eine Frage: Kannst du auf Französisch sprec... Mehr Informationen

Hey :-) I am quite often in that city and there's no problem with english, but I speak a bit of french too.

Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)