Kurztrip Japan - Tokio, Kyoto und Osaka

Gehostet von

Stefan

7 Tage30 Tage!

Zusätzliche Stornierungstage
nur für den ersten TripMate

Geführter Trip
Japan hat sich wieder für Individualreisende geöffnet und ich möchte einen Kurzurlaub mit Chance auf die Kirschblüte dort verbringen! Ankunft am Flughafen Osaka (KIX) am 11. April und vielleicht noch etwas von der Stadt sehen. Am nächsten Tag soll das Himeji Castle, UNESCO-Weltkulturerbe und Bond-Drehort, auf dem Programm stehen. Danach Fahrt nach Kyoto und Übernachtung im alten Stadtzentrum. Von dort aus geht es mit dem Shinkansen für zwei Tage nach Tokio, von dort (HND) am 15. April Rückflug nach Deutschland. Das Programm in Tokio ist noch nicht fix, aber den Skytree oder den Stadtteil Asakusa fand ich vor ein paar Jahren interessant. Museen gibt es auch unzählige, ich kann beispielsweise das Ninja-Museum empfehlen. Natürlich kann in Tokio auch jeder sein Ding machen oder dort die Reise ohne mich fortsetzen. Im Preis inkludiert: - 4 Übernachtungen im Einzelzimmer (11. April: Daiwa Roynet Kobe Sannomiya Chuo Dori oder gleichwertig, 12. April: Gion Yoshiima Kyoto oder gleichwertig, 13. bis 15. April: The Gate Hotel Ryogoku Tokyo oder gleichwertig) Ich habe die angegeben Unterkünfte zum kalkulierten Preis für mich gebucht und würde versuchen, ein weiteres Zimmer für einen Mitreisenden dort zu buchen. - Bahnfahrten in günstigster Klasse (ohne U-Bahn) - Eintritt Himeji Castle Der Flug ist nicht im Preis inkludiert! Als ehemaliger Vielflieger kann ich aber gern bei der Buchung Hilfestellung geben, damit der Flug nicht die Welt kostet und noch Geld für die Klimakompensation übrig bleibt, die ich mir auch gönne und die ich wichtig finde. Auf dem gleichen Flug werden wir übrigens eher nicht gebucht sein, da ich von London aus starte. Es gibt aber derzeit günstige Verbindungen z.B. ab BER, FRA oder MUC. Ich bin halbwegs Reise erfahren und spreche solides Englisch, weil ich die Sprache täglich im Job brauche. Ein Japan-Experte bin ich hingegen nicht, werde also wieder vor dem Ticketautomaten in der Tokioter U-Bahn stehen wie der Ochs vorm Berge. Hat letztes Mal aber auch geklappt!
Triff deinen TripLeader
Stefan
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
26 Länder
1 Trips abgeschlossen
Reiseverlauf
Map
1

Ōsaka

Tag 1-2
Kurz Eintauchen in das fremde Land, ohne gleich von einer Megacity wie Tokio überwältigt zu werden. Am nächsten Tag Besuch der Burg in Himeji. Als Übernachtung habe ich Kobe vorgesehen, um am nächsten Tag nicht allzu lange nach Himeji fahren zu müssen.
2

Kyōto

Tag 2-3
Kyoto hat kulturell und geschichtlich noch mehr als Tokio zu bieten, da es über 1000 Jahre Sitz des Kaisers war. Dort habe ich bereits eine Unterkunft in einem traditionellen Ryokan gebucht, einem familiengeführten Hotel bzw. Gasthof.
3

Präfektur Tokio

Tag 3-5
Über Tokio muss man nicht viele Worte verlieren. Hier könnte auch jeder sein Programm machen, da ich vor ein paar Jahren bereits kurz in Tokio war und manche Orte nicht mehr besuchen muss. Wenn es das „Bauhaus“ aber noch gibt, möchte ich abends dorthin!
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Hotel
5 Tage Trip
Ōsaka, Kyōto & 1 weitere
Transportmittel
Train
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)