Indonesia - Sumatra - 15 days Backpacking Adventure Trip 🏞️🐒🌿🏝️ - Orang Utan Jungle Trekking

Gehostet von

Timo

7 Tage30 Tage!

Zusätzliche Stornierungstage
nur für den ersten TripMate

Geführter Trip
Was ist das Besondere?
special Unique Sumatra Adventure Trip
special Backpacking Trip off the beaten path
special No hidden costs!
Pack deinen Rucksack und reise zusammen mit mir durch Sumatra in Indonesien 🇮🇩! In 15 Tagen werden wir die Wildness der 6. größten Insel der Welt erkunden. Route durch Sumatra: Medan 🏙️ -> Lake Toba 🌊 -> Berastagi 🌋 -> Ketambe 🐒🌿 -> Pulau Weh 🏝️ -> Banda Aceh 🕌✈️ _____________________________________________ ℹ️ OVERVIEW: Tag 1-2: Medan 🏙️ Wir beginnen unsere Reise in Medan. Der Flughafen Medan (KNO) wird regelmäßig von vielen internationalen Airlines angeflogen. In Medan halten wir uns nur kurz auf und kümmern uns hauptsächlich um organisatorische Sachen (z.B. SIM Karten, Verpflegung) und können die Annehmlichkeiten einer modernen Stadt nochmal genießen. Tag 2-4: Lake Toba 🏞️ Am nächsten Tag verlassen wir schon die quirlige Hauptstadt Sumatras und fahren weiter zum Lake Toba. Der Lake Toba ist ein riesiger Vulkansee der mit seinem angenehmen Klima und der lokalen Batak Kultur viele indonesische und ausländische Besucher anlockt. Hier haben wir 2 entspannte Tage vor und um die Batterien nochmal aufzuladen bevor der aktive Part unserer Sumatra Reise beginnt. Tag 4-6: Berastagi oder Tongging 🌋 Indonesien ist nicht nur bekannt für seine Traumstrände, sondern auch für aktive Vulkane und riesige Wasserfälle. Ihr habt nun die Wahl zwischen dem höchsten Wasserfall Sumatras (100m) oder den Aufstieg zum Kraterrand des aktiven Vulkan Sibayak in Berastagi. Eventuell schaffen wir auch beide Orte zu besichtigen, wenn das Wetter mitspielt und der Transport zwischen den Orten reibungslos klappt. Tag 6-9: Gunung Leuser Nationalpark 🌿🐒 Als nächstes steht das Highlight unseres Sumatra Backpacking Trips auf dem Programm. Der Gunung Leuser Nationalpark mit einem der letzten Primärregenwälder Südostasiens und einer unfassbar großen Artenvielfalt. So sind hier (noch) Waldelefanten, Tiger und wildlebende Orang Utans beheimatet. Letztere können wir auf einer 2 tägigen Dschungel Wanderung inkl. Zeltübernachtung im Nationalpark beobachten. Die Wahrscheinlichkeit Orang Utans und andere Tiere (außer Tiger und Elefanten) zu sehen ist vergleichsweise hoch. Abschließend können wir im Dorf Ketambe noch eine Tubing oder Rafting Tour unternehmen. Tag 9 - 10 Banda Aceh 🕌 Als nächstes geht es mit dem Flieger ins sehr traditionelle Banda Aceh. Hier werden wir uns mit der Geschichte der Stadt und der Tsunami Katastrophe von 2004 beschäftigen und die Gastfreundschaft der Acehnesen kennenlernen. ❗Bitte beachtet das hier spezielle Gesetze gelten und es einige Dinge und Einschränkungen zu beachten gibt. (Details in der TRIP ITINERARY weiter unten). Tag 10 - 14: Pulau Weh 🏝️ Was wäre eine Indonesien Reise ohne einen ausgiebigen Insel- und Strandbesuch. Am Ende unserer Abenteuerreise können wir auf der Insel Pulau Weh ausgiebig entspannen und Sonne, Meer und Strand genießen. Auch Taucher und Schnorchler kommen hier voll auf Ihre Kosten! Tag 15 - Banda Aceh - Rückflug ✈️🏙️ Am letzten Tag geht es morgens zurück zum Flughafen von Banda Aceh. Von hier gibt es regelmäßige Direktflüge nach Medan, Jakarta oder Malaysia (Penang & Kuala Lumpur). Je nach Abflugzeit werden wir noch ein gemeinsames Mittagessen in Banda Aceh haben bevor unser gemeinsamer Trip zu Ende geht. _____________________________________________ Was kannst du auf dieser Reise erwarten? ➕ 110% Backpacking Feeling 🎒 ➕ Erkunde Indonesien weit außerhalb der typischen Touristenpfade 🌏 ➕ Eine coole Reisegruppe, die zusammen ein echtes Backpacking Abenteuer erleben will 🤗 ➕ Erlebe den Dschungel und Orang Utans hautnah, eine Erfahrung die du nie wieder vergessen wirst 🐒 ➕ Ein abwechselungsreicher (und anspruchsvoller) Mix aus Natur, Kultur, Strand und Abenteuern. 🌿🏝️🌋 Was ist im Reisepreis enthalten? ✅ All transfers (Bus, Train, Taxi, Ferry, Motorbike, Minivan) ✅ Flight from Kutacane to Banda Aceh (10kg luggage included) ✅ Accommodation (14 nights in shared double rooms/bungalows/tents) ✅ 1 day scooter rental in Tuk Tuk ✅ Vulcano crater or waterfall hiking tour ✅ Entrance Fee Gunung Leuser Nationalpark ✅ 2 days private Jungle Orang Utan Trekking Tour (including tents & meals) ✅ Tubbing on Alas river in Ketambe ✅ All entrance fees & Tsunami donations in Banda Aceh ✅ Dinner or lunch in Banda Aceh ✅ 4 day scooter rental Pulau Weh ✅ Free snorkeling in Pulau Weh ✅ All entrance fees and tours marked with (included ✅) ✅ 24/7 Customer Service and Support. ✅ Travel Insurance for Trip Mates coming from Austria and Germany. Was ist nicht im Reisepreis enthalten? ❌ (International) Flights to Medan and from Banda Aceh ❌ Daily Meals, Snacks & Drinks (approx. 5€-15€ per day) ❌ If needed, single room upgrade (approx. 10-20€ per day) ❌ If needed, Visa Indonesia ❌ Everything else which is marked with ❌ or not listed _____________________________________________ ℹ️ REISEZEIT: 🌦️ Da Sumatra ziemlich genau auf dem Äquator liegt, hat es im Vergleich zu anderen Ländern wie Thailand oder den Philippinen weniger ausgeprägte Jahres- oder Monsumzeiten. Hier ist es immer (feucht)warm und es kann zwischendurch immer mal regnen, meist Nachmittags oder Nachts und nicht länger als 1-2h Dauerregen ☂️. Zwar ist der Februar ein guter Zwischenmonat mit weniger Regen in Nordsumatra, trotzdem muss jedem bewusst sein, dass es keine Sonnengarantie gibt und es auch mal durchgängig bewölkt sein kann. Dafür blüht die Landschaft 🌸 und alles ist ganzjährig saftig grün 🍃. Auch die Flüsse führen in der Regel genug Wasser 🌊 sodass die Möglichkeit für Tubing oder Rafting Touren besteht. _____________________________________________

ABOUT YOUR TRIPLEADER: Ich erkunde die Welt nun schon seit 10 Jahren und hab mein Herz an Thailand verloren. 2024 bin ich daher zusammen mit meiner Freundin Hannah aus Deutschland nach Bangkok gezogen. Von hier bereise ich regelmäßig neue und alte Regionen in Südostasien. Da Hannah nur in den Ferien mitreisen kann, freue ich mich auf coole TripMates aus der ganzen Welt, damit ich die tollsten Orte Südostasiens nicht alleine entdecken muss. _____________________________________________ HOW DO I TRAVEL? Ich bin Fan des einfachen Lebens, lebe vegetarisch und bevorzuge einen günstigen und nachhaltigen Backpacking Reisestil. Das bedeutet: - Backpack 🎒 statt Koffer 🧳🚫 - Einfache saubere Zimmer in lokalen Guesthouses 🏡 oder geselligen Hostels 🏠 - Gutes und günstiges lokales Essen 🍲 - Bier 🍺 und Cocktails 🍹 lieber zur Happyhour, anstatt fancy Drinks auf der Rooftopbar 🍸 - Reisen wie die Locals, langsamer aber 100% authentisch 🚂 - Sightseeing auf eigene Faust 🛵 statt durchorganisierte Touristengruppen 🚐 _____________________________________________ MY EXPECTATIONS: Meine idealen Tripmates teilen die Leidenschaft für einfaches und authentisches Backpacking Reisen. Vor allem in Sumatra solltest du unbedingt bereit sein, deine Komfortzone des Öfteren zu verlassen und dich auf eine komplett andere Kultur einzulassen und dich zeitweise an die örtlichen Gepflogenheiten anzupassen. Sowohl das Wetter als auch die Transportverbindungen können uns zwischenzeitlich dazu zwingen unsere Pläne anzupassen, du solltest also ein wenig spontan und flexibel sein. Doch als Belohnung bleibt dir die Erinnerung an eine wirklich einzigartige Reise, die du garantiert nie vergessen wirst. 🤗 ❗WICHTIG❗Wir machen einen BACKPACKING Trip. 😉 Auf dieser Reise sind Koffer ein absolutes NoGo 🧳🚫. Wenn du immer noch vorhast diesen Trip eventuell mit einem Koffer zu bestreiten, ist Sumatra in der Form wie ich den Trip plane, wahrscheinlich nicht das richtige Reiseziel für dich. _____________________________________________

ℹ️ ACCOMMODATION: Auf unserer Reise werden wir in einfachen aber sauberen und gepflegten Hostels 🏠 familiengeführten Homestays 🏡 übernachten. Im Dschungel wird zudem auf einer dünnen Isomatte, auch in einem improvisierten Zelt übernachtet. ⛺ In der Regel übernachten immer 2 Personen in einem Doppelzimmer (natürlich getrennte Betten), teilweise mit eigenem Badezimmer, teilweise mal mit Gemeinschaftsbad. Der Standard ist in der Regel einfach und zweckmäßig. Grundsätzlich kann es im Einzelfall je nach Verfügbarkeit und Gruppengröße auch vorkommen, dass wir zusammen in einem Vierbett- oder Sechsbettzimmer übernachten werden. Es besteht fast immer die Möglichkeit (außer beim Dchungel Trekking), auf ein privates Zimmer zu upgraden. Die Kosten müssen dann vor Ort selber gezahlt werden (max. 20€ Extrakosten pro Nacht, nicht inklusive ❌). _____________________________________________ Bei Fragen, Vorschlägen und Ideen schreibt mir gerne eine Nachricht und lasst uns im Vorfeld quatschen. :-)

Was ist inbegriffen?
All accomodations (shared rooms)
All transfers (Ferry, Bus, Flight, Taxi)
2 days all incl. Orang Utan jungle tour
Scooter rental in Tuk Tuk & Pulau Weh
Free snorkeling & river tubing
Vulcano crater or waterfall hiking tour
Deine Buchung beinhaltet kostenlosen Schutz vor Trip-Stornierung.
Mehr erfahren
Persönliche Nachricht des TripLeaders
Triff deinen TripLeader
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
37 Länder

Hi! I’m Timo 👋 I’ve traveled all around Southeast Asia. Let me show you the most beautiful places and my secret spots. 🫶🌏🌴

Du kannst mit Timo chatten, sobald du deinen Platz reserviert hast.
Reiseverlauf
1

Medan City

Tag 1-2
Unsere Reise beginnt in der Hauptstadt Sumatras, Medan. Die 4. größte Stadt Indonesiens ist das Tor zu Zentral- und Westsumatra und wird von verschiedenen internationalen Airlines angeflogen. Medan hat zwar ein paar kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie den Maimoon-Palast oder die große Moschee (Masjid Raya) im marokkanischen Stil, allerdings sind die eigentlichen Highlights Sumatras außerhalb der großen Städte zu finden. Daher bleiben wir nur eine Nacht in Medan und machen uns am nächsten Tag auf den Weg zum Lake Toba.
2

TUK-TUK , SAMOSIR

Tag 2-4
Die Reise zum Lake Toba dauert ca. einen halben Tag, daher werden wir am Lake Toba auch mindestens 2 Nächte auf der Insel Pulau Samosir im Ort Tuk-Tuk verbringen. Der Tobasee befindet sich in einem riesigen Vulkankrater und ist mit einer Länge von etwa 100 km, einer Breite von 30 km und einer Tiefe von bis zu 505 Metern der größte See in Indonesien. Die Insel Samosir, ist damit auch die größte vulkanische Insel in einem See weltweit. Die Insel hat kulturell viel zu bieten und ist bekannt für ihre Batak-Architektur und alte Traditionen. Neben dem See selbst zählen Wasserfälle, Reisterrassen und kleine Dörfer zu den Highlights der Region, die wir selber per Scooter erkunden können.
3

Berastagi

Tag 4-6
Der nächste Stop ist in der Stadt Berastagi am Fuße der beiden aktiven Vulkane Sinabung und Sibayak geplant. Berastagi liegt 1.300 m über dem Meeresspiegel und wurde in den 1920er aufgrund des angenehmen Klimas als Erholungsort von niederländischen Siedler genutzt. Hier steht eine Besteigung des Vulkan Sibayak auf dem Programm. Der Kraterrand des 2.181m hohen aktiven Vulkans, aus dem stetig Schwefelgase entweichen, kann in einer halbtätigen Besteigung besichtigt werden. Von oben hat man bei gutem Wetter einen wunderschönen Blick bis nach Medan und ans Meer. Alternative Wasserfall bei Tongging: Statt einer Vulkanbesteigung können wir alternativ auch den 100m hohen Wasserfall Air Terjun Sipiso Piso am Nordende des Lake Tobas besichtigen und noch eine Nacht am See verbringen.
4

Ketambe Trek & Orangutan Explore

Tag 6-9
Die Reise geht anschließend weiter in das echte Herz von Sumatra, den Gunung Leuser Nationalpark. Ausgangspunkt ist der Ort Ketambe am Rand des Nationalparks. Ketambe ist deutlich kleiner und weniger touristisch erschlossen als sein "großer Bruder" Bukit Lawang nahe Medan. Auf meiner letzten Reise habe ich eine 2 tägige Dschungel Trekking Tour mit Übernachtung im Dschungel (in einem Zelt) gemacht und kann es absolut jedem empfehlen. Auf der Tour konnte ich mehrere wilde Orang-Utans in den Baumkronen beobachten, ohne dass sie an Menschen gewöhnt, gefüttert oder gestört wurden (alle Orang Utan Bilder sind auf dieser Tour entstanden). Die Trekking Gruppen haben eine Größe von maximal 5 Leuten und jede Gruppe hat einen eigenen erfahrenen Guide. Die Guides kennen den Dschungel wirklich sehr gut und haben viele interessante Infos über Flora und Fauna parat. Am Zeltplatz gibt es im Fluss eine heiße Quelle zum Baden und es wird bei Kerzenschein ein leckeres (auf Wunsch auch veganes) Abendessen von den Jungs zubereitet. Übernachtet wird in einem provisorischen Zelt, auf einer dünnen Isomatte im Schlafsack. Am nächsten Morgen gibt es ein Frühstück und es geht zurück ins Dorf. Wir haben hier noch die Möglichkeit auf dem Fluss mit alten LKW Reifen eine kleine Tubing Tour zu machen. Zudem könnte man am nächsten Tag auch eine mehrstündige Rafting Tour nach Kutacane machen (not included ❌). Wer tiefer in den Dschungel eintauchen möchte, kann auch eine 3-Tages-Tour buchen und 2 Nächte in zwei verschiedenen Camps übernachten (not included ❌).
5

Banda Aceh City

Tag 9-10
Von Kutacane fliegen wir früh morgens mit einem Kleinflugzeug über den noch unberührten Teil vom Gunung Leuser Nationalpark ins kulturelle Zentrum Nordsumatras, Banda Aceh. Diese eindrucksvolle Stadt ist den meisten Ausländern, wenn wohl nur wegen des konservativen Islam oder der verheerende Tsunami Katastrophe 2004 bekannt. Doch keine andere Stadt in Indonesien hat mich so positiv überrascht wie Banda Aceh. Wir werden uns einen Tag mit der durchwachsenen Vergangenheit und der verheerenden Tsunami Katastrophe beschäftigen und neben dem (wirklich guten) Tsunami Museum auch das "Boat on the roof" und ein riesiges Kraftwerksschiff anschauen, welches während des Tsunamis in die Nähe des Stadtzentrums gespült wurde. ❗❗❗ WICHTIG: Jeder, der mit auf diese Reise gehen möchte, sollte wissen und akzeptieren, dass die Achenesen sehr religiös sind und eine konservative Form des Islams leben. So wird in der Region Aceh die Sharia angewendet, was auch für westliche Touristen ein paar Besonderheiten mitbringt. Unter anderem dürfen unverheiratete Paare nicht im selben Zimmer schlafen, in Bussen gibt es eigene Abteile für Männer und Frauen und Alkohol ist ebenso wenig zu bekommen wie Geldautomaten, die außerhalb des Sharia Bankings westliche Kreditkarten akzeptieren. ❗Thema Kopftuch: Es wird geduldet, wenn Frauen einer anderen Religion auf ein Kopftuch verzichten, allerdings sollte sich jede Frau bewusst sein, dass man hier grundsätzlich neugierig und interessiert (vor allem von Frauen und Kindern) gemustert, angesehen und angesprochen wird, das betrifft aber sowohl westliche Männer als auch Frauen. Ein einfaches Tuch oder Schal um die Haare gelegt, hat abgesehen von der Geste des Respekts auch den Vorteil eine nicht ganz so große Attraktion zu sein. Grundsätzlich ist Banda Aceh inzwischen eine sehr sichere Stadt ohne polizeiliche Willkür oder ethnische Konflikte. Wer sich gut vorbereitet (das übernehme ich ja für euch 😉), angemessen verhält und kleidet, wird keinerlei Probleme bekommen. Ganz im Gegenteil. Wer sich hiervon nicht abschrecken lässt, erlebt vielleicht nirgendwo sonst in Indonesien und vielleicht ganz Asien, gastfreundlichere, herzlichere und interessiertere Menschen als in Banda Aceh. Nach meinem ersten Besuch freue ich mich schon total wieder zurück nach Aceh zu reisen und auch meine Freundin würde jederzeit wieder mitreisen.
6

Iboih Beach

Tag 10-15
Nach der intensiven Zeit im Dschungel und in Banda Aceh, heißt unser letztes Ziel Pulau Weh - ein kleines Inselparadies am "Kilometer 0", dem westlichsten Punkt Indonesiens. Zum perfekten Abschluss nach Großstadt, Vulkanseen, Bergen, Dschungel, kultureller und religiöser Geschichte darf natürlich eine kleine paradiesische Insel mit türkisblauem Wasser und Hängematten am Strand nicht fehlen. Unsern letzten Spot auf Sumatra werden wir zum Relaxen, Baden, Schnorcheln, Tauchen, Wandern und Scooter fahren nutzen. Die Insel hat einen sehr entspannten Charakter und ist, trotz der Nähe zu Banda Aceh, nicht ganz so streng was die Auslegung der Sharia angeht. Bikinis werden am Strand toleriert und auch ein kühles Bier lässt sich gelegentlich über Umwege organisieren. 😉 Hier lassen wir es uns die letzten Tage nochmal richtig gut gehen in kleinen Bungalows über dem Meer.
7

Sultan Iskandar Muda International Airport

Tag 15
Unser 2 Wochen Sumatra Backpacking Abenteuer neigt sich langsam dem Ende und es ist leider Zeit den Rückweg anzugehen. Wir werden morgens die Fähre zurück nach Banda Aceh nehmen und von hier zum Flughafen fahren. Von hier könnt ihr dann in weitere Teile von Indonesien fliegen oder einen Flug zu den Drehkreuzen nach Kuala Lumpur, Penang oder Medan nehmen. Die Flüge sind not included ❌ und müssen selber gebucht werden, da jeder wahrscheinlich woanders hin möchte oder vielleicht auch noch ein paar Tage auf Pulau Weh dran hängen möchte.
Tripzusammenfassung
Unterkunft
Hostel & Bed & Breakfast & Camping
15 Tage Trip
Medan City, TUK-TUK , SAMOSIR & 5 weitere
Transportmittel
Car, Plane, Boat
Was ist nicht inbegriffen?
International Flights to/from Sumatra
Personal expenses (Meals/Drinks/Gifts)
Visa Indonesia
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist