Indien  

Indien Rundreise - Westküste (Maharashtra, Goa, Hampi)

Diesen Trip kannst du nicht über unser sicheres Zahlungssystem bezahlen.

Das Schiff ist abgefahren!

Leider hat dieser Trip bereits begonnen oder ist bereits abgeschlossen. Aber keine Sorge!

Wir haben noch viele ähnliche Trips, die du dir ansehen kannst.

Achtung Leute :) wegen dem Preis.. der ist so angegeben das du alle möglichen Kosten dort ohne Problem abdecken kannst. Indien ist sehr günstig was Unterkunft, Transport und Verpflegung angeht. Je nachdem was du bevorzugst richten sich die Preise. Es kann sein das du mit wesentlich weniger auskommen kannst als ich oben angegeben habe. Ich bin für Hinweise offen und werde mich bei der Unterkunftsauswahl usw. versuchen weitestgehend nach dir und deinem Budget zu richten. Namaste! Wenn du schon immer mal Indien erkunden wolltest, bist du hier genau richtig! Ich reise selbst seit 2003 jedes Jahr im Winter nach Indien und habe sogar 4 Jahre 2006-2010 in Mumbai und Goa gelebt. Dieses Land ist meine zweite Heimat geworden und ich liebe es meine Begeisterung dafür mit dir zu teilen! Du wirst Indien fast wie ein Einheimischer erleben können, denn ich kenne alle möglichen Tricks und die dortigen Gepflogenheiten. Ich kenne die besten Low Budget Unterkünfte als auch 5 Sterne Einrichtungen und die genauen Einzelheiten der Speisekarten ;-) Du wirst bei dieser Reise teilweise (natürlich so lange wie du willst) sogar in einem echten goanischen Dorf, bei einer echten goanischen Familie leben, die Hippie Strände Nord Goas kennenlernen, sowie die über 7000 Jahre alte Ruinen Tempel Stadt Hampi und die Mega City Mumbai, das frühere Bombay!
Reiseverlauf
Map
1

Tag 1-3

1

Mumbai

Tag 1-3

1. Tag Sightseeing Süd Mumbai Wir checken in unsere Unterkunft in Süd Mumbai ein. Ich bevorzuge hier mindestens ein 3 Sterne Hotel zu nehmen, da alles was drunter liegt meist schmutzig ist. Mumbai hat viel zu bieten und wir starten nach einer kurzen Erfrischung im berühmten Leopold Cafe auf dem Col...

arrow
2

Tag 3-5

2

Siolim

Tag 3-5

Wir fliegen entweder nach Goa, oder wir fahren mit dem Nachtzug, das können wir dann vor Reisebeginn noch entscheiden. Vom Flughafen in Dabolim oder der Bushaltestelle in Mapusa, fahren wir zu unserer Unterkunft nach Siolim, ein kleines ursprüngliches Dorf zwischen Vagator und Morjim. Dort erwarte...

arrow
3

Tag 5-6

3

Vagator

Tag 5-6

Wir leihen uns Mopeds aus, oder fahren mit dem Taxi nach Vagator Beach, Anjuna und erkunden die Gegend! Badeklamotten mitnehmen!

4

Tag 6-7

4

Anjuna Flea Market Path

Tag 6-7

Den berühmten Hippie Flohmarkt gibt es schon seit Anfang der 70iger Jahre. Mittlerweile verkaufen nicht nur die Hippies von damals und heute ihre Sachen, sondern auch Händler aus allen Teilen Indiens. Somit kann man tolle Schnäppchen machen und muss dafür nicht hunderte Kilometer durchs Land reisen. Ein toller, bunter Ort direkt am Meer. Sonnenschutz nicht vergessen!

5

Tag 7-8

5

Morjim

Tag 7-8

Wir fahren an den Strand und lassen es uns dort gut gehen. Die Beach Shacks versorgen uns mit leiblichem Wohl und für alles andere sorgen frische Luft, Sonne satt und das Arabische Meer.

6

Tag 8-10

6

Arambol

Tag 8-10

Wir fahren mit den Mopeds oder dem Taxi nach Arambol nördlich von Siolim. Dieses Aussteiger und Hippidorf muss man erlebt haben! Es lockt mit wunderschöner Natur, wie einem Süßwasser See, Dschungel mit alten heiligen Banyan Bäumen und natürlich dem allabendlichen Sunset Gathering am Strand, an dem getrommelt, getanzt oder herumspaziert wird. Langzeittouristen, Kurzzeittouris, sowie Aussteiger versammeln sich dort und bieten teilweise auch ihre handgemachten Arbeiten an. Es ist ein Traum.

7

Tag 10-12

7

Hampi

Tag 10-12

Wir fahren mit dem Zug nach Hampi, die Fahrt dauert ungefähr 6 Stunden, also werden wir am Abend ankommen. Hampi ist ein Ruinen Dorf, im Umkreis von 26 Quadratkilometer liegen unzählige Ruinen verstreut. Viele Tempel und Plätze sind zu Fuß erreichbar und man kann hier sehr schön wandern. Wir werden...

arrow
8

Tag 12-13

8

Siolim

Tag 12-13

Rückfahrt nach Siolim und am Abend entspannen am Uddo Beach. Bei einem gemeinsamen Abendessen entspannen wir uns und erzählen uns unsere Eindrücke. Der Abschied steht bevor. Wer möchte kann noch bleiben und von hier aus weiter auf Erlebnisreise gehen oder einfach entspannen. Wenn du am nächsten Tag Richtung Flughafen aufbrechen muss,t helfe ich dir natürlich bei den Vorbereitungen.

TripLeader

Mandy

42 Jahre alt

Am liebsten immer unterwegs.. Grabe auch in der Tiefe wenn es mich genug fasziniert und kann dann schon mal Jahre in einem anderen Land verbringen. ;)

Profilbeschreibung: Am liebsten immer unterwegs.. Grabe auch in der Tiefe wenn es mich genug fasziniert und kann dann schon mal Jahre in einem anderen Land verbringen. ;)

Was ist inbegriffen

Die sichere Zahlung ist für diesen Trip nicht freigeschaltet.
Mandy hat unser sicheres Zahlungssystem für diesen Trip noch nicht freigeschaltet. Bitte kontaktiere den TripLeader um herauszufinden, was in den Trip Kosten inbegriffen ist. Bitte beachte:

  • Die Buchung von Transportmitteln und Unterkünften ist möglicherweise nicht inbegriffen
  • Zahlungen direkt an den TripLeader sind nicht durch JoinMyTrip geschützt
  • Bitte frage den TripLeader, wie, wann und wie viel du zahlen musst und welche Informationen nötig sind, um an dem Trip teilzunehmen