Griechenland  

Greece Flotilla 2022

Geführter Trip

Sven übernimmt die Leitung und plant die Reise für dich. Lehne dich einfach zurück und genieße das Abenteuer.

Sven is looking for 4 TripMates

Kosten pro TripMate

0 € info
Tritt dem Trip mit einer Anzahlung von nur 20% bei

Wusstest du schon?

Deutsche und österreichische Staatsbürger sind jetzt ohne zusätzliche Kosten durch unsere umfassende JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel), einschließlich Corona-Deckung, geschützt.

Weitere Länder folgen demnächst

Insurance
Vom 25.06. – 02.07.2022 segelt unsere Flotte in Griechenland. In dieser Woche wollen wir die Inseln im Saronischen Golf erkunden. Die jeweiligen Yachten unserer Flottille segeln die Tagesetappen frei und selbstständig, je nach Lust und Laune. Im abendlichen Crew Briefing werden die geplanten Treffpunkte in Ankerbuchten/Marinas tageweise je nach Wetterlage besprochen.Die Anreise kann per Flugzeug nach Athen individuell erfolgen. Idealerweise kann vor oder nach der Segelwoche noch Landurlaub individuell geplant werden. Nach Ankunft auf dem Flughafen Athen kann mit dem Taxi ca. 30km zur Marina nach Alimos gefahren werden. Dort befinden sich unsere Yachten.ur Verfügung steht eine Auswahl an modernen Schiffen. Die Yachten besitzen je nach Bauart 2 - 4 Nasszellen und geräumige Aufenthaltsbereiche, sowie eine Badeplattform. Die Crewgröße soll maximal 8 Personen betragen. Alle Yachten sind mit einem Beiboot inkl. Außenbordmotor, Badeplattform, Bimini und Sprayhood ausgestattet.Die Proviantbeschaffung wird im lokalen SPAR Supermarkt durchgeführt. Während Skipper und Co Skipper die Yachten übernehmen, werden die Crews den Einkauf beschaffen und bunkern. Die SPAR Supermarkt befindet sich gegenüber der Marina und ist gut erreichbar.
Map
1

Tag 1-2

1

Marina Alimou

Tag 1-2

Im Stadtteil Kalamaki ungefähr 15km vom Stadtzentrum Athen entfernt befindet sich die Alimos Marina. Eine sehr einfach gehaltene Marina. Deshalb zügig die Yachten übernehmen und raus auf den Saronischen Golf. Leinen Los !!!

2

Tag 2-3

2

Moni Aegina Beach

Tag 2-3

Moni ist eine kleine unbewohnte Insel unweit von Aegina. Im türkis farbenen Wasser der Bucht möchten wir den Anker über Nacht eingraben. An Land könnt Ihr in den Pinienwäldern neugierige Hirsche, Ziegen und Pfaue auf Wanderungen erleben.

3

Tag 3-4

3

Dokos

Tag 3-4

Unser nächster Ankerspot befindet sich zwischen der Peloponnes und der Insel Hydra. Heute Abend ist Beachparty angesagt. Am Lagerfeuer treffen sich alles Crews und verbringen gemeinsam den Abend in lockerer Runde.

4

Tag 4-5

4

Spetses

Tag 4-5

Die Insel der Venezianer. Eine Insel mit viel Tradition aber auch modernen und erlebnisreichen Ecken. Egal ob einsame Ankerbucht oder Hafen, wir werden uns ein nettes Plätzchen für die Nacht suchen und die Insel erkunden.

5

Tag 5-6

5

Russian Bay Beach Bar

Tag 5-6

Eine flache Passage trennt die Insel Poros von der Küste der Halbinsel Peloponnes. Antike und Moderne vereint in einer Ankerbucht. Hier lassen wir den Anker fallen und erkunden die INsel Poros. Abends heißt es.....Partynight !!!

6

Tag 6-7

6

Agkistri

Tag 6-7

Jetzt wieder raus in die „Wildnis“! Wir segeln zur Insel Agkistri. Hier gibt es nur 5 Dörfer. Wer möchte, kann sich idealerweise einen Motorroller ausleihen und die Insel erkunden. Natur pur. Gas geben,aber... Safety first !

7

Tag 7-8

7

Alimos

Tag 7-8

Am Nachmittag heißt es ein letztes Mal „Anker auf“. Es geht wieder in Richtung Athen zur Basis. Ganz entspannt anlegen und den Törn ausklingen lassen. Zum Abendessen im „Vassilis“ in der Stadt, unweit der Marina, werden die Yachtcrews diese Flottillen – Woche ausklingen lassen.

TripLeader

Sven

42 Jahre alt

VerifiedIdentität verifiziert

" Ein Segler mit Wind hat immer den richtigen Kurs . "

Profilbeschreibung: " Ein Segler mit Wind hat immer den richtigen Kurs . "

Was ist inbegriffen

Unterkünfte
Weitere
8 Tage Trip
Marina Alimou, Moni Aegina Beach & 5 weitere
Transportmittel
Boat

Sven is looking for 4 TripMates