Fortbewegung auf Teneriffa: Auf geht's zum Trekking 🥾🌋🚠

Gehostet von

Pedro

Geführter Trip
TranslateMaschinell übersetzt
Willkommen auf Teneriffa, der Insel der tausend Landschaften! Ich bin Pedro, Französisch-Guatemalteke, geboren in Brasilien. Ja, ich weiß, das ist ein bisschen zu viel 🙄. Ich betrachte mich also eher als Weltbürger 🌍. Ich habe 25 Jahre lang in Guatemala gelebt und dann die Entscheidung getroffen, nach Frankreich auszuwandern (mein Studium hat mir das ermöglicht 👨🏼🎓). Endlich bin ich 37 Jahre alt! Teneriffa ist die größte Insel des kanarischen Archipels und auch diejenige mit den meisten Vulkanen: 11🌋! Darunter der Teide, der mit seinen 3715 Metern Höhe der dritthöchste Vulkan der Welt ist. Es wird eine sehr naturnahe Reise mit viel Trekking 🥾 und Abenteuer. Wenn das Wetter gut ist, können wir das Meer 🌊 und die natürlichen Pools genießen. Wir werden uns unter die Einheimischen mischen und die kanarische Gastronomie 🍖🍤 entdecken. Gerichte und Tapas zum Teilen! Die Reise wird einfach fantastisch sein! Die Fotos 📸, die Menschen, die Geschichten, die Anekdoten ... ein Abenteuer, das sich zweifellos für immer in unser Gedächtnis einprägen wird. Das ist die Reiseroute: Tag 1: Ankunft Tag 2: Wanderung im Analga Rural Parc und Besuch von San Cristobal la Laguna Tag 3: Wanderung im Mont Gujarat Tag 4: Besuch des Mapais de la Rasca und Fähre zur Insel La Gomera Tag 5: Wanderung im National Park Garajonay Tag 6: Wanderung, Entspannung am Strand la Caleta und Fähre zurück nach Teneriffa Tag 7: Besuch des dritthöchsten Vulkans der Welt: Teide Tag 8: Auf Wiedersehen Wir werden insgesamt etwa 70 km fahren Die Wanderungen sind mittelschwer bis schwer. Was ist im Preis enthalten? 🏠 Unterkunft (Airbnb oder Hotel) mit Mehrbettzimmern - 🚗 Auto mit Versicherung 🚠 Gondelticket für die Berg- und Talfahrt auf dem Teide ✅ Krankenversicherung für österreichische und deutsche Reisende 📹 Video-Souvenir von der Reise Wenn du Fragen hast, kannst du das "❓" unten benutzen. Ansonsten kannst du jederzeit deinen Platz reservieren und wir können einen Anruf vereinbaren, um weitere Details über die Reise zu besprechen! Willst du mehr über mich erfahren? Schau dir mein Video an 📼 😊.
Deine Buchung beinhaltet kostenlosen Schutz vor Trip-Stornierung.
Mehr erfahren
Trip-Highlights Video
Triff deinen TripLeader
Pedro
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
40 Länder

TRIP LEADER / TRAVEL PLANNER / TRAVEL DESIGNER

Du kannst mit Pedro chatten, sobald du deinen Platz reserviert hast.
Reiseverlauf
Map
1

Teneriffa

Tag 1-2
Nach ein paar Stunden Flug sind wir da. Willkommen∙e∙s auf der Insel Teneriffa auf den Kanarischen Inseln. Was erwartet dich? Wanderungen, Meer, Party und gute Gastronomie. Es ist Zeit, sich gegenseitig kennenzulernen und dafür geht es zu unserem Willkommensessen. Wir werden die einheimische Gastronomie entdecken und ein paar nette Momente miteinander verbringen.
2

Anaga Rural Park

Tag 2-3
Heute geht es in Richtung Nordosten von Teneriffa. Wir werden den ländlichen Park von Anaga besuchen, einen Park mit sehr abwechslungsreichen Landschaften: Lorbeerwälder, gegrabene Schluchten, Weinberge, Kartoffelterrassen, Weiler mit Häusern. Dieses Vulkanmassiv ist über 1000 m hoch. Im Jahr 2015 wurde der Park von der UNESCO als Biosphärenreservat eingestuft. Wir werden eine etwa 4-stündige Wanderung unternehmen und dabei die Aussicht auf den Teide und die Insel genießen. Am Nachmittag werden wir einheimische Produkte zum Mittagessen probieren und die Kultur dieser Insel der tausend Landschaften entdecken. Wir halten in San Cristobal de la Laguna, einer Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
3

Mount Guajara

Tag 3-4
Nachdem wir uns beim Frühstück gestärkt haben, ist unser Tagesziel: der Gipfel des Guajara-Bergs, der 2715 Meter hoch ist. Dieser Berg befindet sich im Teide-Nationalpark. Berühmt ist der Berg durch die astronomischen Beobachtungen des Franzosen Jean Mascart. Am Horizont können wir die Inseln Gran Canaria, La Gomera, La Palma und El Hierro sehen. Nach einer langen Wanderung. ist es Zeit für eine wohlverdiente Pause.
4

Malpais De La Rasca

Tag 4-5
Am frühen Morgen nutzen wir die Gelegenheit, um das Naturschutzgebiet Malpais de la Rasca zu erkunden. Es wird eine angenehme Wanderung sein, bei der wir dem Meer folgen werden. Nach dieser schönen Wanderung fahren wir zum Hafen von Los Cristianos, um die Fähre nach La Gomera zu nehmen.
5

Nationalpark Garajonay

Tag 5-6
Wir beginnen den Tag in bester Verfassung. Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Garajonay-Nationalpark. Der Weg führt uns zu dem höchsten Wasserfall der Insel: El Cedro. Der Park besteht aus 4000 Hektar und mehr als 400 Pflanzenarten. Nach dieser schönen Wanderung fahren wir nach San Sebastian, der Hauptstadt von La Gomera. Hier haben wir die Gelegenheit, diese kleine Stadt zu entdecken.
6

Playa de la Caleta

Tag 6-7
Es ist an der Zeit, die Insel zu verlassen und nach Teneriffa zurückzukehren. Zuvor machen wir aber noch einen kurzen Spaziergang, der uns ans Meer führt, genauer gesagt an den Strand La Caleta. Von hier aus haben wir einen freien Blick auf die Insel Teneriffa und den Vulkan Teide. Der Blick darauf bereitet uns mental auf den nächsten Tag vor. Am Ende des Nachmittags kehren wir nach Teneriffa zurück, wo wir unsere letzten beiden Nächte verbringen werden.
7

Nationalpark El Teide

Tag 7-8
Heute ist der große Tag. Nachdem wir 6 Tage lang den Vulkan besichtigt haben, ist es Zeit, ihn zu besteigen. Um auf den Gipfel zu gelangen, müssen wir die Seilbahn nehmen oder zu Fuß gehen. Wir werden eine Landschaft vorfinden, die einem fremden Planeten würdig ist. Dieser Vulkan ist 3715 Meter hoch! Oben angekommen, können wir den Krater umrunden und jede Menge Fotos machen. Nach einer großartigen Wanderung mit vielen Landschaften geht es zu unserem Abschiedsessen. Es wird ein sehr nostalgischer Moment sein, aber auch mit viel Gelächter und Anekdoten, die es zu erzählen gibt.
8

Teneriffa

Tag 8
Es ist Zeit, uns zu verlassen... es ist kein Abschied, sondern ein "Bis bald". Je nach Flugplan können wir die Insel noch ein wenig genießen, andere Dörfer besuchen oder eine letzte Wanderung unternehmen. Wir können auch Kulturstädte besuchen und unsere letzten Souvenirs einkaufen.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Hotel & Appartement
8 Tage Trip
Tenerife, Anaga Rural Park & 6 weitere
Transportmittel
Car, Boat
Fragen und Antworten

Hallo! Wie sieht die Unterkunft aus und teilen wir uns ein Zimmer? :)

Hallo Carlotta, die Unterbringung kann in Hotels oder Pensionen erfolgen. Das hängt von der Anzahl der Teilnehmer an der Reise ab. Der vorgeschlagene Preis ist für Mehrbettzimmer 😊. Wenn du mehr Info... Mehr Informationen

Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist