Dark Tourism 🇬🇷 Bereit, das vergessene Griechenland zu entdecken?

Gehostet von

Evan

Geführter Trip
TranslateMaschinell übersetzt•
Mit meiner Tour durch das vergessene Griechenland möchte ich dir eine andere, untypischere Seite des Landes zeigen, das wir alle zu kennen glauben. Ich wollte, dass es um verschiedene Perspektiven und Interpretationen seiner Geschichte, Kultur und Menschen geht: um lokalen Stolz (und viele Vorurteile), atavistischen Wahnsinn, fatale Sturheit, heldenhafte Verzweiflung und oft auch um elende Verlassenheit. Aber es wird trotzdem um Griechenland gehen - oder zumindest um die Aspekte, die nicht so gut bekannt sind. Wir werden uns auf die Suche nach den Schwierigkeiten, den Verdauungsproblemen in der griechischen Geschichte, Kultur und Realität machen - und dadurch vielleicht zu einem anderen Verständnis und einer anderen Wertschätzung des Landes kommen, wie es sich heute darstellt. Zu diesem Zweck habe ich eine alternative Reiseroute durch die zerklüftete südliche Region des Peloponnes zusammengestellt: Es ist ein Teil des Landes, der mir sehr vertraut ist und den ich natürlich gerne erkunden und präsentieren möchte. Außerdem habe ich eine fesselnde Erzählung zusammengestellt, die sowohl klassische als auch moderne Aspekte der Geschichte und Kultur des Landes berührt - einiges davon ist schmackhaft, das meiste nicht und alles ist verwirrend. Es wird eine Suche nach dem wahren und oft widersprüchlichen Wesen Griechenlands sein. Es geht um die Geschichten, die nicht erzählt werden - bis jetzt. Märchenschlösser. Verlassene Fabriken. Schiffsfriedhöfe. Geheime Bunker. Verlassene Bahnhöfe. Orte des Todes, der Dunkelheit und der Erinnerung: Klingt interessant? Komm und sieh Der Preis beinhaltet: - 4 Übernachtungen - Alle Mahlzeiten - Frühstück, Mittagessen und Abendessen - Alle Eintrittskarten und Gebühren - Transport/Benzin/Straßenmaut Was nicht enthalten ist: - Flüge - Flughafentransfers - Persönliche Ausgaben wie zusätzliche Dienstleistungen, Einkäufe, Geschenke oder Souvenirs - Die Übernachtung vor der Reise. Eine zusätzliche Übernachtung(en) kann in der Nähe des Treffpunkts arrangiert werden.
Deine Buchung beinhaltet kostenlosen Schutz vor Trip-Stornierung.
Mehr erfahren
Triff deinen TripLeader
Telefonnummer verifiziert
Identität verifiziert
3 Trips abgeschlossen

Du kannst mit Evan chatten, sobald du deinen Platz reserviert hast.
Reiseverlauf
Map
1

Korinth

Tag 1-2
Korinthia: Krieg, Wahnsinn und Härte Am Morgen fahren wir in die düstere Stadt Eleusina und besuchen das Industriegebiet und den Schiffsfriedhof. Wir werden über den Ehrgeiz des Maschinenzeitalters und den späteren Niedergang der Stadt sprechen und die sozialen und politischen Probleme, die auf dem Weg dorthin entstanden sind, in einer düsteren Vorstadtkulisse beleuchten. Weiter geht es zum großartigen Isthmus von Korinth, einer technischen Meisterleistung, die noch vor dem Panamakanal entstand. Wir werden die Verbindungen zwischen vergessenen antiken Gleisanlagen, verblassenden Felszeichnungen und einer verlassenen römischen Villa entdecken. Danach geht es im Schnelldurchlauf zurück ins 20. Jahrhundert, wo wir die Festungen, Bunker und Tunnel rund um den Isthmus besichtigen und uns heldenhafte, persönliche Geschichten über den Untergang Griechenlands im Zweiten Weltkrieg erzählen lassen. Bei Sonnenuntergang haben wir die Möglichkeit, an einer unvergesslichen Bootsfahrt teilzunehmen (zusätzliche Kosten), bevor wir uns in einem stilvollen Motel am Straßenrand mit einer erstaunlichen Geschichte zur Ruhe setzen. Dieser Tag ist ideal für Fotografen. Es gibt sensationelle Locations in einer der schönsten - und am wenigsten privilegierten - Gegenden Griechenlands, und wir werden ihre geheimen Geschichten erkunden, während wir die Was-wäre-wenn-Situation des entstehenden griechischen Staates und die moderne Realität gegenüberstellen.
2

Patras

Tag 2-3
Achaia : Natur und Mensch erforschen Wir fahren in die Stadt DIakopto, um eine Zugfahrt mit einer historischen Bergbahn aus dem 19. Die Gleise führen uns durch eine Schlucht von unvergleichlicher Schönheit nach Kalavryta, wo wir den Ort und die Gedenkstätte des berüchtigtsten Verbrechens gegen die Menschlichkeit im besetzten Griechenland während des Zweiten Weltkriegs besuchen werden. Anschließend kehren wir zu einem unvergesslichen Mittagessen in einem der winzigen Dörfer in der Schlucht zurück, wo wir lokale Köstlichkeiten wie den Bergziegeneintopf oder gefüllte Kürbisblüten probieren werden. Bei einer kleinen Wanderung in der frischen Bergluft tanken wir neue Energie. Am Nachmittag ziehen wir uns in die Stadt Patra zurück, wo wir das verlassene Industriegebiet erkunden werden - ein 4 km² großes Gebiet mit verlassenen Fabriken, großen Maschinen und vielen interessanten Orten, die es zu entdecken und zu fotografieren gilt. Wir werden uns auf die Industriegeschichte der Stadt konzentrieren, von ihrer Blütezeit über ihren Niedergang bis hin zu den heutigen sozialen und politischen Problemen, die sich um das Gebiet drehen. Wer möchte, kann den Nachmittag aber auch zur freien Verfügung nutzen, um die düstere, lebendige Stadt Patras auf eigene Faust zu erkunden oder einfach zu entspannen. Gegen Abend werden wir in einem kleinen alternativen Lokal essen gehen, das Meer genießen und sogar die eine oder andere Live-Musikveranstaltung erleben!
3

Filiatra

Tag 3-4
Messenien: Landwirtschaft, Wahnsinn und Glaube Am Morgen machen wir uns auf den Weg in die ländliche Stadt Kyparissia, wo wir für die nächste Nacht in einem alternativen Bauernhaus einchecken. Dort werden wir die Gastfreundschaft der Einheimischen in einer überraschenden und ruhigen Umgebung genießen und uns auf die örtlichen Überlieferungen und Philosophien einstimmen. Später machen wir uns auf den Weg nach Methoni, um nach den verschollenen frühchristlichen Katakomben zu suchen und Beweise für die geheimen Rituale und Bestattungen zu sehen, die dort stattfanden. Wir werden ein wenig wandern und die Botanik erkunden, während wir die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche der Landschaft auf uns wirken lassen. Auf dem Rückweg besuchen wir das seltsame Märchenschloss und die dazugehörigen Monumente. Es ist eines der fantastischsten und zwiespältigsten Wahrzeichen der Region. Wir werden die Geschichte seines exzentrischen Stifters hören und etwas über die Bedeutung von Mythen und Narreteien in der Kultur erfahren. Zum Mittagessen kehren wir in einer Taverne am Meer ein, wo uns eine Auswahl an hausgemachten Tapas und anderen Leckereien serviert wird. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, während die Abenteuerlustigen den verlassenen Bahnhof von Kyparissia erkunden können. Am Abend fahren wir zur Burg auf dem Hügel der Stadt, wo wir ein köstliches Gournopoula, das berühmte Spanferkel der Region, zu uns nehmen. Wer möchte, kann später noch etwas Freizeit in den Bars und Cafés der Oberstadt genießen oder den Abend mit einem Drink auf dem Bauernhof ausklingen lassen.
4

Megalopoli

Tag 4-5
Arkadien: Macht, Terror und Hingabe Die erste Station des Tages ist der Meligalas-Brunnen, Schauplatz einer berüchtigten und immer noch spaltenden Gräueltat aus dem Bürgerkrieg. Wir werden die dramatischen Ereignisse des griechischen Bürgerkriegs an einem Originalschauplatz nacherzählen und die schmerzhafte und zwiespältige Geschichte dieses dunklen Ortes erzählen. Wir werden uns dem alten spartanischen Gebiet durch das arkadische Tor des antiken Messene nähern und einige Zeit damit verbringen, diese unglaubliche Stätte zu erkunden, wo wir uns mit der Geschichte und der dunklen Kultur Spartas sowie dem Untergang dieses schrecklichen antiken Staates vertraut machen werden. Anschließend besuchen wir die schwarzen Braunkohlefelder der imposanten, rauchspeienden Kraftwerke von Megalopoli. An diesem Industriestandort von gewaltigem Ausmaß und abscheulicher Schönheit werden wir uns mit den ineinandergreifenden Konzepten von elektrischer und staatlicher Macht sowie deren kulturellen und ökologischen Folgen beschäftigen. Wir werden auch an der seltsam eklektischen Kirche von Agia Fotini in Mantineia vorbeikommen. Sie ist das Werk des Architekten Kostas Papatheodorou - ein bescheidenes Genie und ein Mann, der seine Karriere und seine Bequemlichkeit aufgegeben hat, um dieses geniale Projekt mit Anmut zu verwirklichen. Wir werden die erstaunliche Geschichte dieses einzigartigen Gebäudes hören, die angewandten volkstümlichen Techniken kennenlernen und einen Einblick in den Charakter und die Denkweise des Architekten gewinnen. Auf dem Rückweg nach Athen haben wir noch ein paar Stunden Zeit, um uns zu entspannen oder die Stadt zu erkunden, bevor wir am Abend zum Abschiedsessen in einem Restaurant mit Hausmannskost einkehren.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Hotel & Bed & Breakfast
5 Tage Trip
Corinth, Patras & 2 weitere
Transportmittel
Other
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist