Zur√ľck Weiter

Azoren-Naturtauchen ūü•ĺ

Gehostet von

C√°tia

Gef√ľhrter Trip
TranslateMaschinell √ľbersetzt‚ÄĘ
Tiefgr√ľne Inseln. Ein mildes subtropisches Klima. Reiche K√ľstengew√§sser, in denen Hunderte von Walen und Delfinen leben. Die Azoren sind ein Paradies aus malerischen Landschaften und Outdoor-Abenteuern, das versteckt im mittleren Atlantik liegt und darauf wartet, von dir entdeckt zu werden. Mit ihrer Mischung aus malerischen D√∂rfern und gesch√ľtzten Seen, H√ľgeln und W√§ldern geh√∂rt die aus 9 Inseln bestehende Inselgruppe zu Portugal, hat aber ihre eigene Geschichte, Identit√§t und einen entspannten Lebensstil. Ich bin C√°tia, geboren und aufgewachsen auf der wundersch√∂nen Inselgruppe der Azoren. Ich bin eine echte Naturliebhaberin und begeisterte Outdoor-Aktivistin. Begleite mich auf diesem magischen Abenteuer! Hier auf den Azoren sagen wir gerne "pertinho" - das bedeutet "sehr nah". Und das fasst unseren Lebensstil gut zusammen. Wir sind dem Land, dem Meer, den H√ľgeln und den Abenteuern, die sie mit sich bringen, immer ganz nah. Das Leben hier verl√§uft nach Inselzeit - vielleicht ein bisschen langsamer, als du es gewohnt bist ... aber wir m√∂gen das. Keine Staus oder Stress - nur die H√ľgel, die W√§lder und der endlose Ozean. Vielleicht sind die Azoreaner deshalb so freundlich und einladend. Wir m√∂chten unsere Naturwunder, unsere Kultur und unsere K√ľche mit unseren Freunden teilen, die uns besuchen. Deshalb habe ich diese 6-t√§gige Reiseroute zusammengestellt, mit der du die verborgenen Sch√§tze der gr√∂√üten Insel des Azoren-Archipels erkunden kannst. Eine Wanderroute f√ľr alle, die gerne wandern und in die Natur eintauchen m√∂chten. Die Kosten beinhalten: - 5 Tage Aktivit√§ten (4 Wanderungen + 1 Sightseeing und Entspannung) - 5 √úbernachtungen in einem 4*-Hotel mit Fr√ľhst√ľck (An- und Abreisetransfers sowie zus√§tzliche Mahlzeiten sind nicht enthalten) Lass es mich wissen, wenn du Fragen hast!
Triff deinen TripLeader
VerifiedIdentität verifiziert
TranslateMaschinell √ľbersetzt‚ÄĘ
Geboren und aufgewachsen auf der wundersch√∂nen Inselgruppe der Azoren. Ein echter Naturliebhaber und Enthusiast von Outdoor-Aktivit√§ten. Zurzeit arbeite ich in einem 30 Jahre alten, familiengef√ľhrten Unternehmen, das sich zum gr√∂√üten Projekt meines Lebens entwickelt hat. Wir sind das einzige Unternehmen auf den Azoren, das alles aus einer Hand anbietet. Wir haben fantastische Partnerschaften auf dem Archipel und k√ľmmern uns um jedes einzelne Detail, damit wir tolle Erinnerungen mit authentischen Erlebnissen in der unber√ľhrten Natur der Azoren schaffen k√∂nnen!
Gesprochene Sprachen
5 basierend auf 2 Bewertungen

Manikandan

I would like to tell some good about the trips which organized by Catia: 1. Airport Arrival: I travelled from Germany to Ponta Delgada by flight and arrived bit delay in the airport. Catia arranged the person to pick me up from the airport to the hotel on time, I was very happy about the arranagment. 2. Hotel: Really Catia booked the nice hotel which is not imagine from myside (hotel close to the sea view) and multiple facilities inside the hotel to explore. I am completely impressed about the stay and explored everything in the hotel including swimming pool and breakfast 3. Trip Arrangements: As per the plan or schedule, everything was amazing with proper time and people blindly believe Catia/go for the trips who are all interested. >

Lena

It was an once in a life time expierence and despite the Covid19-madness I felt very well looked after and supported (Covid measures, organizing PCR Test for flight back etc.). Communication and effort were exceptoinal. Thank you so much again and I can only recommend to do the whale and dolphin watching tours with Futurismo. They are very respectful, passionated and scientific about the animals and their work! Good job everyone! I enjoyed it a lot (understatement of the year!) >
Alle Bewertungen anzeigen
Du kannst mit C√°tia chatten, nachdem du deinen Platz gebucht hast.
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Reiseverlauf
Map
1

Ribeira Grande

Tag 1-2
F√ľr dieses Erlebnis fahren wir von Ponta Delgada nach Lomba de S√£o Pedro, in der Gemeinde Ribeira Grande. Die Wanderung befindet sich an der Nordk√ľste der Insel S√£o Miguel Insel. Es ist die ideale Wanderung f√ľr dich, wenn du die Natur, Wasserf√§lle und die K√ľste magst! Du kannst mehr √ľber die alte landwirtschaftliche Produktion und die Wasserm√ľhlen erfahren, die in dieser Gegend genutzt wurden. Es handelt sich um eine Rundwanderung von 5,5 km, die insgesamt etwa zwei Stunden und 30 Minuten dauert. Die Wanderung beginnt in der N√§he der Kirche von S√£o Pedro und f√ľhrt √ľber einen unbefestigten Weg hinunter in Richtung Richtung Meer f√ľhrt. Wir halten zun√§chst am Aussichtspunkt Miradouro da Rocha an und erreichen dann den Wasserfall von Homem. Von nun an f√ľhrt uns der Weg zur alten Ruine der Wasserm√ľhle von Felix, zum Wasserfall von Teofilo, zum Wasserfall von Gruta und zum Brunnen der Forelle. Diese Orte sind von immenser Sch√∂nheit, und du willst sie sicher in deinen Erinnerungen und auf Fotos festhalten! Am Ende unserer Wanderung werden wir auch einige alte Brunnen sehen, die einst die D√∂rfer mit Wasser versorgten. Nach diesem aufregenden Tag geht es zur√ľck nach Ponta Delgada.
2

Lagoa do Fogo

Tag 2-3
An diesem Tag bringen wir dich zu einem der sch√∂nsten Seen von S√£o Miguel: dem Fogo-See. Es ist ein komplettes Erlebnis voller Landschaften, Geschichte und Natur. Der Weg zum Lagoa do Fogo f√ľhrt durch eine gro√üe Vielfalt an einheimischer und endemischer Vegetation und bietet die M√∂glichkeit, den See aus einer weniger bekannten, aber ebenso wundersch√∂nen Perspektive zu genie√üen. Du wirst die Geschichte hinter den Wasserquellen und den alten Ruinen der Flachsfabrik entdecken, die daraus Stoffe und Gewebe herstellte. Wir starten um 9 Uhr in Ponta Delgada und halten zun√§chst am Miradouro do Pis√£o, einem beeindruckenden Aussichtspunkt mit Blick auf die nat√ľrlichen Pools und das Kloster von Caloura, bevor wir den Ausgangspunkt des Wanderwegs in der N√§he des Strandes Agua d'Alto erreichen. Wir werden unser Picknick am Ufer des Sees machen und die Landschaft, das kristallklare Wasser und die Caldeira des Vulkans, auf dem der See liegt, genie√üen. Komm mit uns und entdecke dieses Paradies. Wenn du gerne in der Natur wanderst und die urspr√ľnglichsten Orte der Insel sehen willst, ist diese Wanderung die richtige Wahl. Die Wanderung ist etwa 11 km lang und k√∂nnte mit ihren Auf- und Abstiegen zum See eine ziemliche Herausforderung sein, aber die Anstrengung ist es allemal wert!
3

Sete Cidades

Tag 3-4
Dieses ganzt√§gige Abenteuer erm√∂glicht es dir, den Vulkankomplex von Sete Cidades auf einem anderen Weg zu entdecken, aber immer mit den bedeutendsten Sehensw√ľrdigkeiten. Diese Wanderung ist √ľbrigens eine Herausforderung, aber die Landschaften sind unglaublich, mit versteckten Seen, Aqu√§dukten und Wasserquellen, die alle von endemischer Vegetation umgeben sind. Sie wird f√ľhrt uns zum h√∂chsten Punkt von Sete Cidades: Pico das √Čguas. Dieser Rundwanderweg beginnt in Muro do Carv√£o, wo dir unsere Guides die Sehensw√ľrdigkeiten erkl√§ren, die wir im Laufe des Tages besuchen werden. Wir wandern durch die Serra Devassa, sehen die Lagoa do Caldeir√£o, passieren den Pico das √Čguas, die Lagoa das √Čguas und die Lagoa do Can√°rio. Dort wird es Zeit f√ľr eine Pause, um unser leichtes Essen einzunehmen. Hast du schon von dem Aussichtspunkt Grota do Inferno geh√∂rt? Er ist einer der bekanntesten Orte auf der Insel S√£o Miguel. Wir werden dorthin gehen und dann weiter entlang der Canario-Quellen, um zur√ľck zur Serra Devassa zu gelangen. Wenn wir eine andere Route w√§hlen, k√∂nnen wir einen weiteren See, die Lagoa Rasa, sehen und in das Gebiet der Lagoa das Empadadas eindringen, um zum Ausgangspunkt zur√ľckzukehren. Wenn du etwas √ľber die Geomorphologie der Insel lernst, ist dies der perfekte Weg, um Sete Cidades auf einem kompletten, aber wenig bekannten Weg zu entdecken.
4

Furnas

Tag 4-5
Auf dieser kompletten Tour wirst du den vulkanischen Ursprung der Insel in Furnas sp√ľren und erleben, einem magischen Ort voller geothermischer Aktivit√§t. Nachdem wir um 9 Uhr in Ponta Delgada abgeholt wurden, besuchen wir zun√§chst die √∂rtliche Teefabrik Gorreana, bevor wir den Aussichtspunkt √ľber Furnas erreichen: Pico do Ferro. Du musst unbedingt Fotos f√ľr dein Album √ľber die Azoren machen. Dann geht es weiter zu den Caldeiras das Furnas, wo du die ber√ľhmten Fumarolen besuchst und gasf√∂rmiges Mineralwasser aus verschiedenen Quellen probierst. Vorbei an der Lagoa das Furnas ist das lokale Restaurant ist unser n√§chster Halt, um das ber√ľhmte "Cozido" zu probieren, eines der typischsten Gerichte der Azoren. Es ist eine Mischung aus regionalem Gem√ľse und Fleisch, die mit Hilfe vulkanischer Aktivit√§t zubereitet wird. Ein kulinarisches Erlebnis, das du nicht verpassen darfst. Das ist eine ganz besondere Mahlzeit, die nur mit dem Dampf der Erde gekocht wird. Nach dem Mittagessen besuchen wir den hundertj√§hrigen botanischen Garten Terra Nostra, der f√ľr seine au√üergew√∂hnliche Sammlung einheimischer Pflanzen von den Azoren und anderer Pflanzen aus aller Welt bekannt ist, die sich an die √∂rtlichen Bedingungen angepasst haben. Am Ende des Besuchs bist du eingeladen, ein entspannendes Bad in einem eisenhaltigen Hei√üwasserpool zu nehmen, der eine Temperatur von 35-40¬ļC hat.
5

Pico da Vara

Tag 5-6
Wenn du auf dem Pico da Vara wanderst, besuchst du eines der beiden Naturreservate der Insel und bist vollst√§ndig von endemischer Vegetation umgeben. Dieses Gebiet ist auch wegen seiner nat√ľrlichen Wasserressourcen sehr wichtig. Vom Planalto dos Graminhais aus sehen wir die Windturbinen, die einen Teil der gr√ľnen Energie der Insel produzieren, und genie√üen die Sehensw√ľrdigkeiten eines Gebiets, das dem Schutz und der Erhaltung der endemischen Vegetation gewidmet ist. Wir durchqueren den Vulkankomplex Nordeste, blicken auf die wundersch√∂ne Landschaft von Povoa√ß√£o caldeira und erreichen den Pico da Vara. Hier, auf einer H√∂he von 1.103 m √ľber dem Meeresspiegel und mit Blick auf S√£o Miguel, werden wir eine Pause einlegen und uns ein wenig ausruhen. Wenn wir fertig sind, folgen wir dem Pfad nach unten und gehen weiter in Richtung unseres letzten Stopps, dem Park Ribeira dos Caldeir√Ķes, bevor wir nach Ponta Delgada zur√ľckkehren.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Hotel & Hostel
6 Tage Trip
Ribeira Grande, Lagoa do Fogo & 3 weitere
Transportmittel
Car
Warum JoinMyTrip?
Vertrauensw√ľrdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)