Past Trip This trip is in the past.
Thailand  

Thailand Round Trip

Secure payment through JoinMyTrip is not available for this Trip.

3 TripMates are going

Did you know?

German and Austrian residents are now protected by comprehensive JoinMyTrip Travel Insurance (powered by Allianz), including Corona coverage, at no extra cost.

More countries coming soon

Thailand gehört mittlerweile zu den Klassikern, die man besucht haben sollte - und das wohl völlig zurecht! Vom Chillen am Strand über kulturelle Erlebnisse bis zu mega Partynächten möchte ich alles erleben. Da es auch meine erste Thailandreise ist, würde ich gerne ein paar relaxte & coole Leute mitnehmen, die auch Lust haben auf Entspannung, Kultur, Party und unglaublich viel Neues... Ich war bereits mit einer Gruppe in Marokko unterwegs. Das war eine geile Reise - daher will ich das gleich in Thailand wiederholen :)

Map
1

Day 1-2

1

Bangkok

Day 1-2

Unsere Reise beginnt in der Hauptstadt Thailands. Bangkok ist eine Stadt, die nie zu schlafen scheint. Ob Kultur, Essen, kleine Shoppingtouren oder vielleicht schon die ersten Berührungspunkte mit Thailands Nachtleben, alles ist möglich :).

2

Day 2-4

2

Nong Lu

Day 2-4

Von Bangkok aus geht es mit Bus/Zug nach Sangkhlaburi. Ein ruhiger Erholungsort umgeben vom Dschungel (sehr hohe Luftfeuchtigkeit). Hier erkunden wir den Food Market, der aber völlig anders ist, als alles in Bangkok, denn hier leben die Urvölker Thailands. Die Mon Bridge ist ebenfalls ein Highlight, genauso wie das Bamboo Rafting, etwas für die, die gerne etwas Adrenalin spüren würden. Von Sanghlaburi aus geht es zurück nach Bangkok, wo wir einen Flieger nach Ko Samui besteigen.

3

Day 4-7

3

Ko Samui

Day 4-7

Koh Samui – Die größte Insel im thailändischen Golf: weiße Strände, türkises Wasser, einfach ein Traum. Hier wäre es möglich sich Mofas zu leihen und die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Wer möchte könnte sich verschiedene Tierfarmen ansehen, vielleicht sogar auf einem Elefanten reiten. Im großen Ganzen geht es auf dieser Insel um Erholung und Sightseeing.

4

Day 7-10

4

Ko Pha-ngan

Day 7-10

Mit dem Schiff geht es dann auf die berühmte Party-Insel Ko Pha-ngan. Auch wenn wir es höchstwahrscheinlich nicht zur legendären Fullmoon Party schaffen werden, gibt es jeden Tag andere Angebote zum feiern und jeder wird bestimmt auf seine Kosten kommen. Hier ist Action und Ausgelassenheit angesagt.

5

Day 10-13

5

Ko Tao

Day 10-13

Um uns ausreichend von der Action erholen zu können, geht es nun auf eine Insel, auf die ich besonders gespannt bin, Ko Tao. Diese soll wohl das reinste Paradies sein, die Insel ist relativ klein bietet aber pure Erholung. Hier haben wir die Möglichkeit Tauchen oder Schnorcheln zu gehen, was man sich auf keinen fall entgehen lassen sollte! Unsere letzten Tage auf dieser Reise werden wir also so gut wie möglich auskosten und kräftig Sonne tanken, denn danach geht es schnell wieder zurück nach hause.

6

Day 13-14

6

Bangkok

Day 13-14

Ein letztes mal geht es mit dem Flugzeug zurück nach Bangkok. Nun ist es Zeit für den Abschied, je nach Flug könnte der Aufenthalt zwischen 1-2 Tagen variieren - eventuell die letzte Chance noch schnell ein Mitbringsel zu kaufen. Dann heißt es auch leider schon Abschied nehmen... Aber ich bin mir sicher wir sehen uns wieder.

7

Day 14-18

7

Ko Pha-ngan

Day 14-18

Koh Phangan – Bekannt für legendäre Partys Koh Phangan (auch Ko Pha-Ngan oder Ko Pha Ngan) ist die Nachbarinsel von Koh Samui und nur 15 Kilometer entfernt. Sie ist allerdings kleiner und hat eine Fläche von 125 km². Tiefster Dschungel, beeindruckende Aussichtspunkte und versteckte Wasserfälle bieten jedem Besucher ein aufregendes Erlebnis. Die Insel lässt sich sehr gut mit dem Motorrad, zu Fuß oder auch bei einer Mountainbike Tour erkunden. Für diejenigen, die es lieber entspannt mögen, gibt es zahlreiche schöne Strände wie zum Beispiel Thong Nai Pan oder den Salad Beach, an denen man super faulenzen kann. Auf Koh Phangan existiert eine sehr große Yoga Szene. Besonders im und um den Ort Srithanu findet ihr eine Menge toller Yoga Resorts mit vielen Workshops und Kursen. Die Fullmoon Partys auf Koh Phangan Wer es nach einer entspannenden Yoga-Session gerne mal krachen lässt, der ist auf Koh Phangan ganz besonders gut aufgehoben! Hier findet jeden Monat aufs Neue unter anderem eine Fullmoon-, Halfmoon-, und Blackmoonparty statt. Wobei die Fullmoonparty die größte und krasseste ist. Jeden Monat kommen zu dieser Zeit rund 30.000 Menschen auf die Insel, um am berühmt berüchtigten Haad Rin Nok Strand mit viel Alkohol und neonfarben bemalten Shirts zu feiern. Die Halfmoon-Partys finden übrigens im Dschungel statt, neben großen Tanzflächen findet ihr sogar auch Hängematten, um kurz durchzuschnaufen. Die Partys sind legendär und genießen mittlerweile den Ruf, extrem auszuarten. Drogen, jede Menge Alkohol und das Klima sorgen bei einigen Besuchern für Totalausfälle. Passt auf jeden Fall gut auf eure persönlichen Habseligkeiten auf und geht Ärger aus dem Weg – dann könnt ihr die Nacht eures Lebens erleben. -------------------------------------------------------- Koh Phangan ist wohl die bekannteste Insel Thailands dank der legendären Fullmoon-Partys, die hier monatlich über 30,000 Besucher anziehen. Am berühmten Haad Rin feiern dann Erstbesucher und Thailand-Veterane bemalt mit Neonfarben, mit den Füßen im Sand zu Elektromusik im Mondschein. Für einige ein lieb gewonnenes Ritual, für andere ein Urlaubsalptraum. Aber egal, ob du nach Koh Phangan kommst, um zu feiern oder Ruhe zu finden – hier bist du richtig. Denn von der Vergnügungsmeile am Haad Rin einmal abgesehen, findest du hier auch noch richtige Inselidylle. Besonders der Norden der Insel ist als Mekka für Yogis bekannt. Du kannst deinen Körper bei einer Ashtangastunde für den nächsten Strandbesuch stählen oder bei einem Meditation-seminar ganz in Stille und Einkehr versinken. Auf Koh Phangan findest du dazu garantiert noch ein einsames Fleckchen am Strand, Korallenriffe zum Schnorcheln und eine Hängematte mit Meerblick.

TripLeader

Alena

24 years old

1 Review

Menschen die reisen müssen einfach cool sein :P

Profile description: Menschen die reisen müssen einfach cool sein :P

What is included

Secure payment is not enabled for this trip.
Alena has has not enabled secure payment for the trip yet, please get in touch with the TripLeader and ask how you can pay for the trip and what is included in the price. Keep in mind:

  • Booking of transportation and accommodation might not be included
  • Payments made to the TripLeader are not protected by JoinMyTrip
  • Please ask the TripLeader about the payment schedule and information required to join the trip

3 TripMates are going