Past Trip This trip is in the past.
Iran  

Iran ganz klassisch

Secure payment through JoinMyTrip is not available for this Trip.

3 TripMates are going

Did you know?

German and Austrian residents are now protected by comprehensive JoinMyTrip Travel Insurance (powered by Allianz), including Corona coverage, at no extra cost.

More countries coming soon

Der Iran ganz klassisch - Persepolis, Wüste, Moscheen und Gastfreundschaft! Der Iran ist ein wunderschönes, oft völlig falsch eingeschätztes Reiseland. Vorab: Iran, das ist nicht Irak. Im Iran herrscht kein Bürgerkrieg, es gibt eine funktionierende Regierung, einen sehr effizienten Polizeiapparat und das Land gilt als sicher (siehe Auswärtiges Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/iran-node/iransicherheit/202396). Wir machen zusammen die klassische Iran-Reise. Diese beginnt in Teheran und führt uns dann in die Kulturmetropolen Isfahan, Jasd und Schiras . Wir werden dabei historische Stätten, wunderschön dekorierte Moscheen und traumhafte Gärten gemeinsam entdecken. Da ich selbst ein Jahr lang in Isfahan studiert habe, und diese Stadt besonders gut kenne, werden wir dort mehr Zeit verbringen, und die Gelegenheit nutzen einige wirklich besondere Orte zu sehen :) Eine Wanderung steht in Isfahan fest im Programm. Diese ist allerdings nicht besonders schwierig, wir werden in etwa einer Stunde einen Berg besteigen, um den Sonnenaufgang über der Stadt zu sehen. BITTE BEACHTEN: FÜR DEN IRAN BRAUCHST DU EIN VISUM. DAS KANNST DU IM VORFELD FÜR ETWA 60€ ODER AM FLUGHAFEN FÜR 75€ BEANTRAGEN. Das Visum ist nicht im Gesamtpreis enthalten. DER IRAN IST EINE ISLAMISCHE REPUBLIK. DAS BEDEUTET FÜR DICH VOR ALLEM, DAS JEGLICHER ALKOHOLKONSUM UNTERSAGT IST, UND DASS DU WENN DU EINE FRAU BIST EIN KOPFTUCH TRAGEN MUSST. Wenn du zu diesen Regeln Fragen hast, wende dich an mich!

Map
1

Day 1-2

1

Tehran

Day 1-2

In Teheran gibt es einige Museen und den Basar, die man unbedingt gesehen haben sollte. Nach unserer Ankunft werden wir die wichtigsten Mussen und den Basar besuchen.

2

Day 2-3

2

Kashan

Day 2-3

Kashan ist eine kleine Stadt in der Wüste zwischen Teheran und Isfahan, voller Leben. Die Stadt ist bekannt für ihre historischen Häuser, ihren Markt, und einen großen Garten.

3

Day 3-5

3

Isfahan

Day 3-5

Isfahan ist einer berühmten persischen Redensart zufolge die halbe Welt. Und da ist etwas dran, man könnte sich wochenlang in Isfahan aufhalten ohne der Stadt müde zu werden.

4

Day 5-7

4

Yazd

Day 5-7

Die Wüstenstadt Jasd bietet weltberühmt Windtürme, eine einzigartige Altstadt mit unzähligen Lehmgassen, in denen man sich wunderbar verlaufen und immer wieder etwas Neues entdecken kann.

5

Day 7

5

Shiraz - Persepolis

Day 7

Die weltberühmte Ruine des Palastes des Kaisers Xerxes.

6

Day 7-9

6

Shiraz

Day 7-9

Schiras ist voller schöner Gärten, Moscheen und berühmter Märkte.

7

Day 9

7

Isfahan

Day 9

Von Isfahan gibt es viele Direktverbindungen zu Flughafen IKA, die günstiger und entspannter sind als die Anfahrt von Teheran. Alternativ ist auch Unterkunft am Flughafen IKA im Ibis Hotel möglich.

TripLeader

Floris

24 years old

Ich habe selbst ein Jahr im Iran gelebt, und bin in dieser Zeit intensiv gereist. Ich spreche gut Persisch, kenne mich mit lokalen Gegebenheiten bestens aus

Profile description: Ich habe selbst ein Jahr im Iran gelebt, und bin in dieser Zeit intensiv gereist. Ich spreche gut Persisch, kenne mich mit lokalen Gegebenheiten bestens aus

What is included

Secure payment is not enabled for this trip.
Floris has has not enabled secure payment for the trip yet, please get in touch with the TripLeader and ask how you can pay for the trip and what is included in the price. Keep in mind:

  • Booking of transportation and accommodation might not be included
  • Payments made to the TripLeader are not protected by JoinMyTrip
  • Please ask the TripLeader about the payment schedule and information required to join the trip

3 TripMates are going