Past Trip This trip is in the past.
Gambia, The  

Gambia

Secure payment through JoinMyTrip is not available for this Trip.
+6

Sina is looking for 6 TripMates

Did you know?

German and Austrian residents are now protected by comprehensive JoinMyTrip Travel Insurance (powered by Allianz), including Corona coverage, at no extra cost.

More countries coming soon

Lasst uns zusammen " the smiling coast" - GAMBIA entdecken. Seit einem Monat reise ich mit meinem Freund in Gambia. Wir haben sehr viel gesehen und erlebt. Gambia ist ein kleines, vom Senegal umschlossenes Land in Westafrika mit einem schmalen Küstenstreifen am Atlantik. Bekannt ist Gambia vor allem durch die vielfältigen Ökosysteme am gleichnamigen Fluss, der sich durch die Mitte des Landes zieht. Die artenreiche einheimische Tierwelt im Nationalpark Kiang West und dem Naturschutzgebiet Bao Bolong Wetland Reserve umfasst Affen, Nilpferde, Hyänen und seltene Vögel. Strände liegen etwa in der Hauptstadt Banjul und im nahen Serrekunda. Nicht nur die Natur steht hier im Vordergrund auch die Menschen und deren Kultur sind einzigartig.

Map
1

Day 1-2

1

Banjul

Day 1-2

Der Flughafen befindet sich in der Nähe Banjuls. Dort wirst du wahrscheinlich ankommen. Wir können den lebhaften Markt in serakunda besuchenden und die Küste + Strand entdecken. Falls du Lust hast können wir auch das Nachtleben erkunden.

2

Day 2-3

2

Gunjur

Day 2-3

Ein Tag zum relaxen. Wir verbringen den Tag an der Küste bzw. am Strand. Wenn ihr wollt können wir kleine Fischerdörfchen in der Nähe besuchen.

3

Day 3-4

3

Brikama

Day 3-4

25 Kilometer von Brikama liegt ein kleines Dorf am Fluss Tumani Tenda. Dort gibt es ein Eco-Camp (Zimmer sind auch vorhanden), das von den Dorfbewohnern geführt wird. Dort könnt ihr mit einem kleinen Boot den Fluss und die Mangroven entdecken. Im Dorf gibt es auch einen wunderschönen Gemeinschaftsgarten.

4

Day 4-6

4

Bintang

Day 4-6

In Bintang Bolong gibt es eine tolle Lodge. Vor Ort werden Bootsfahrten angeboten, wie auch Angeltouren mit den Einheimischen. Trommel und Tanzkurse Gibt es auch. Die Tier- und Pflanzenwelt kann gut zu Fuß entdeckt werden.

5

Day 6-8

5

Janjanbureh

Day 6-8

Janjanbureh ist eine ca 2 Kilometer große Insel im Fluss Gambia. Ein toller Ort um die Gegend zu entdecken. In der Nähe (auf der anderen Seite des Flusses) gibt es den "wassu" Steingreis, ein Unesco Weltkulturerbe. Der River Gambia Nationalpark kann auch besucht werden. Dort gibt es ein Schimpansen-auswilderungsprojekt... mit etwas Glück sehen wir die Schimpansen.

6

Day 8-9

6

Kubuneh

Day 8-9

Unser gemeinsamer letzter Stop im Wunderland. Eine tolles Plätzchen um den letzten Tag zu verbringen. In Kubuneh könnt ihr sehen wie die Einheimischen nach Austern und Salz suchen und diese verarbeiten. Abends gibt es ein Lagerfeuer mit Trommel und Tanz. Der perfekte Abschied von Gambia.....

TripLeader

Sina

30 years old

Ich bin seit 2014 mit meinem Freund auf Weltreise. Wir lieben es die Natur und Kultur um uns herum zu entdecken.

Profile description: Ich bin seit 2014 mit meinem Freund auf Weltreise. Wir lieben es die Natur und Kultur um uns herum zu entdecken.

What is included

Secure payment is not enabled for this trip.
Sina has has not enabled secure payment for the trip yet, please get in touch with the TripLeader and ask how you can pay for the trip and what is included in the price. Keep in mind:

  • Booking of transportation and accommodation might not be included
  • Payments made to the TripLeader are not protected by JoinMyTrip
  • Please ask the TripLeader about the payment schedule and information required to join the trip
+6

Sina is looking for 6 TripMates