This post is in the past and the author might have departed already.

Work and Travel Neuseeland/Australien ab Ende Dez. 2016


fabienne1989 over 4 years ago

Hallo ihr Lieben, ich heiße Fabienne, bin 27 Jahre alt und komme aus der Nähe von Hagen. Da ich im nächsten Monat mein Studium beende, habe ich mich spontan entschlossen noch ein bisschen zu reisen, bevor ich dann endgültig in das Berufsleben einsteige. Vorzugsweise nach Neuseeland oder Australien. Losgehen sollte es am liebsten noch Ende Dez., da ich den Jahreswechsel unheimlich gerne am anderen Ende der Welt verbringen würde, spätestens aber Ende Januar. Was die Dauer der Reise angeht sind etwa 3 Monate geplant. Da bin ich aber relativ offen und überlege ein Open-Return-Ticket zu buchen, um gegebenenfalls verlängern zu können, wenn es uns gut gefällt. Ich würde mir wünschen viel rumzukommen, Natur und Kultur kennenzulernen, aber auch einfach mal ein paar Tage am Strand abzuhängen. Vielleicht könnte man sich ein Auto oder Camper mieten, um flexibel zu sein. Um einfach mehr erleben zu können würde ich zwischendurch gerne ein bisschen arbeiten. Der Fokus sollte aber nicht darauf liegen. Da ich das Ganze nicht alleine starten möchte, würde ich mich freuen auf diesem Wege Leute zu finden (vorzugsweise weiblich), die gleiche Pläne haben und sich vorstellen könnten, dieses Abenteuer mit mir gemeinsam zu erleben. Einen genauen Plan habe ich noch nicht, würde den aber sehr gerne mit dir gemeinsam gestalten. Ich würde mich über eure Nachrichten riesig freuen:-) LG, Fabienne

Post type
Visiting countries

2 comments

Tati_1712
Hallo Fabienne, ich Plane so etwas ähnliches wie du. Ich habe vor Anfang nächsten Jahres Work & Travel in Neuseeland und Kanada zu machen. Ich bin 25 Jahre, gelernte Veranstaltungskauffrau und habe meine letzten 1,5 Jahre in Los Angeles gelebt und gearbeitet. Es war eine wahnsinnig tolle Erfahrung und jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen Abenteuer :-). Vielleicht passen unsere Pläne ja zusammen. Wenn du Interesse hast melde dich doch einfach. Liebe Grüße Tatjana
maren25
Hallo , ich besuche im Januar 2017 eine gute Freundin in Neuseeland und würde gerne im Anschluss an diesen Urlaub noch die Ostküste Australiens bereisen. bevor ich im März wieder mein Studium fortsetze. Da das Erkunden des Landes alleine nur halb so viel Spaß macht, suche ich eine passende Begleitung für meine 4-wöchige Reise entlang der Ostküste. Meine Flüge sind bereits gebucht. Ich werde am 12.02 in Brisbane ankommen und am 14.03.2017 von Melbourne zurück nach Deutschland fliegen. Bezüglich der Reisetour bin ich aber trotzdem sehr flexibel, da es ja auch Interkontinentalflüge gibt. Aktivitäten habe ich noch nicht gebucht, da ich dies gerne mit einer Reisepartnernin machen würde. Was die Reiseart betrifft, schwebt mir ein Hop on /Hop off Pass von Greyhound vor, da es sich nicht für mich lohnt ein Auto für diesen kurzen Zeitraum zu kaufen. Es spricht aber natürlich nichts dagegen, wenn du schon ein Auto mitbringst ;-) Gedacht habe ich in Brisbane zu starten und zunächst nördlich Richtung Cairns zu fahren. Alles andere sehen wir dann ;-) Noch kurz zu meiner Person, ich bin aufgeschlossen, zuverlässig und so gut wie für jeden Spaß zu haben. Bei so einer Reise kann man nicht bis ins kleinste Detail planen, aber eine gewisse Grundplanung sollte es geben, gerade weil ich nur eine begrenzte Zeit in Australien bin und natürlich gerne so viel wie möglich mitnehmen möchte. Ansonsten ist mir wichtig Land und Leute kennen zu lernen, Party darf auch gern mal sein, steht aber nicht im Vordergrund. Wenn du also ähnliche Pläne und Vorstellungen hast dann schreib mir doch einfach, freue mich über jede Nachricht :) Liebe Grüße Maren