This post is in the past and the author might have departed already.

Von Mexiko nach Patagonien


Valey about 3 years ago

Hallo lieben Weltenbummler Ich habe Anfang 2019 vor, mich für unbestimmte Zeit von Deutschland zu verabschieden und von Mexiko nach Patagonien zu reisen. Über einen gleichgesinnten Reisebegleiter (m/w) würde ich mich sehr freuen Kurz zu meinem Vorhaben: Ich werde die Reiseroute nicht im Voraus planen. Natürlich hat man gewisse Orte, die man unbedingt mal sehen möchte, aber ich will nicht die Zeit im Nacken spüren müssen, sondern die Zeit einfach genießen Ein Freund von mir wohnt in Mexiko und er wird wahrscheinlich die ersten Wochen mit uns reisen, bzw. uns sein Land zeigen. Unterwegs möchte ich aber nicht nur reisen, sondern würde mich gerne bei Work Away anmelden, um den Geldbeutel doch etwas zu schonen. Mein Ziel ist es, während dieser Zeit unbedingt (besser) Spanisch zu lernen und da wäre es natürlich von Vorteil, wenn du dem Spanischen auch nicht ganz abgeneigt wärst. Ich bin ein sehr offener und aufgeschlossener Mensch und würde mich freuen wenn man mit dir abends im Hostel, am Strand oder wo auch immer das ein oder andere Bierchen genießen kann. Wenn du in etwa die gleichen Vorstellungen und Ideen hast, dann melde dich doch bei mir Viele Grüße

Post type
Visiting countries

1 comment

worldisbeautiful
Hallo, ich heiße Mohsen und plane ebenfalls bald zu reisen. Südamerika und Mexiko stehen in meiner Liste, bin aber offen für andere Ziele. Ich bin sehr unkompliziert und habe Spaß, neue Menschen und Kulturen kennenzulernen. Melde Dich, falls Du Interesse hast. Wir können dann die Details der Reise besprechen. Liebe Grüße, Mohsen