This post is in the past and the author might have departed already.
Asia   11 Weeks

Um das kaspische Meer herum


leclaus over 3 years ago

Hallo Zusammen, ich plane diesen Sommer ab ca. Mitte Juli bis Ende September eine Reise um das kaspische Meer zu machen - so weit ich komme. Anfangen werde ich dazu in Georgien und werde dann über Armenien nach Aserbaidschen gehen/fahren und sofern die politische Lage in Ordnung ist auch den Iran besuchen. Anschließend würde es nach Turkmenistan und dann sofern noch Zeit ist nach Kasachstan/Usbekistan gehen. Wenn du nur einen Teilweg mitreisen möchtest, dann kannst du mich natürlich auch kontaktieren und wir schauen dann, ob das auch gut passen würde :) Ich werde mich vorab ein wenig informieren, was ich auf jeden Fall gesehen habe möchte, aber ansonsten vieles spontan vor Ort machen und mich versuchen durch die Locals "inspirieren" zu lassen. Genaueres Planen halte ich für überflüssig, da man sich lieber auf den Moment konzentrieren sollte und nicht einem gemachten Plan hinterherrennen soll. Außerdem ergeben sich die eindrücklichsten Dinge erst vor Ort durch den Kontakt mit den Einheimischen. Ich werde versuchen möglichst viel im Zelt Zelt zu schlafen oder bei den Einheimischen für Kost&Logis ein wenig mitarbeiten bei einfacher Feldarbeit. Habe darüber schon viel gehört, dass das gut möglich sein soll und das wären für mich die wertvollsten Erfahrungen. Ich würde das Ganze gerne im Downtempo angehen also auch gerne mal, wenn die Landschaft das hergibt ein Stück laufen und sich nicht einfach nur mehr oder weniger bequem in einen Bus setzen. Ich möchte die Natur in den Ländern genießen und ein wenig ab von den üblichen Touristenpfaden sein, die ich nun schon zu oft hatte in meinen Reisen zuvor durch die Karibik/Mittel-Südamerika oder Asien. Mehr möchte ich soweit garnicht schreiben und freue mich auf Jeden/Jede, der/die mich anschreibt. Ob männlich oder weiblich ist mit ganz egal, auch das Alter spielt keine Rolle - mir ist aber wichtig, dass man sich mit dir gut unterhalten kann und vor allem auch gut diskutieren (nicht streiten) kann. Du solltest kein nachtragender Mensch sein, dass falls mal etwas passiert (und das ist bei so viel Zeit gemeinsam quasi unausweichlich), dass das auch schnell wieder bereinigt werden kann :) Auch solltest du belastbar sein (psychisch als auch physisch), da es sicher Momente geben wird, die nicht so einfach werden. Einen kurzen Überblick über meine Person findet ihr in meinem Profil ansonsten im Facebook (https://www.facebook.com/claudio.schmidtfirst). Ich freue mich über Nachrichten und zukünftige Skype Gespräche etc. Buenas Nachos ;)

Post type
Visiting countries

1 comment

Achim88
Hallo Claudio, ich habe eben deine Reiseanzeige für das Kaspische Meer gesehen. Ich wollte auch schonmal in Gegend reisen und deine Art zu reisen klingt ziemlich interessant. Ich bin auch ein Freund davon vorher nicht zu viel planen und riesigen Luxus brauche ich auch nicht. Da sehe ich liber etwas mehr vom Land und den Leuten. Leider habe ich nicht so viel Zeit die komplette Reise mit zu kommen. Mehr als 10-14 Tage sind leider nicht drin. Deswegen würde ich gerne den Anfang mit kommen. Speziell die Gegend Georgien/Armenien würde mich schoin ziemlich interessieren. Auch die anderen Ländern sind sicher ziemlich interessant, die würde ich aber einzeln mal abklappern wenn ich die Zeit dafür habe... Würde mich freuen, wenn du dich meldest. Vielleicht kommt ja was zusammen Viele Grüße Achim