This post is in the past and the author might have departed already.
World   17 Weeks

Spontane/r Reisepartnier/in für Backpacking in SOA/Australien/USA gesucht


Mareike over 3 years ago

Hallo liebe Community, hier bin ich also. Seit ich im Sommer das Abi gemacht habe, träume ich davon, mich einfach in das nächste Flugzeug zu setzen und ein Abendteuer zu beginnen. Da ich leider keine Begleitung überreden konnte, aber trotzdem nicht alleine reisen möchte, suche ich nun hier nach dir. Ich hab nicht nur ein konkretes Reiseziel, ich würde am liebsten überall hin. Da ich Verwandte sowohl in der Nähe von LA als auch in Australien habe, würde ich dort natürlich gerne vorbei schauen (natürlich nicht zwingend, hat aber seine Vorteile). Von SOA schwärme ich seit meinem Austausch dorthin in der 10. Klasse auch zu meiner Austauschschülerin habe ich noch Kontakt. Da mein Budge natürlich begrenzt ist, kann ich nicht alles machen. Ich folglich bereit, mir einiges noch aufzusparen bzw auch noch andere Orte mit aufzunehmen, wenn du bereits konkrete Vorstellungen hast. Einen Plan habe ich noch nicht erstellt, wie man merkt, den würde ich gerne in Absprache mit dir machen. Um noch kurz etwas zu mir zu sagen, ich bin 18 und komme vom Bodensee. Ich bin darauf angewiesen, aus wenig Geld viel herauszuholen und dementsprechend unkompliziert. Meine Interessen sind weit gestreut und ich möchte so viel wie es nur möglich ist mitnehmen. Ich bin für alles zu haben, sei es den Strand, die Berge oder die Stadt (ich möchte nur keine Insekten essen). Wie man vielleicht heraushört, mache ich sowas zu ersten Mal, deshalb kann ich (eine) Begleitung(en) gut an meiner Seite gebrauchen. Wenn du denkst, dass wir ein gutes Team sein können und daraus eine unvergessliche Reise herausholen können, dann meld dich unbedingt! Ich bin gespannt und warte auf dich, bis bald Mareike P.s.: Nach Kuba/Jamaika/DomRep würde ich auch sehr gerne :)

Post type
Visiting countries

1 comment

Eva_sc
Hey! Ich heiße Eva und bin 19 Jahre alt. Habe letztes Jahr mein Abi gemacht und möchte nun die USA entdecken! Ich habe vor den gesamten April an der Ostküste der USA zu verbringen (New York, Florida, etc.) und im Mai die Westküste zu erkunden (Los Angeles, Las Vegas, Grand Canyon, etc.). Mein Budget ist ebenfalls begrenzt, also falls du dich für die USA entscheiden solltest melde dich, würde mich riesig freuen. Liebe Grüße Eva :)