This post is in the past and the author might have departed already.
New Zealand   17 Weeks

Reisepartner/In für 1 bis 3 Monate Meuseeland gesucht!


Andrea98 over 3 years ago

Hallöchen! Ich, Andrea(19), habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und möchte sehr gerne Anfang 2018 ein bis drei Monate nach Neuseeland reisen! Und das geht natürlich nicht ohne eine tolle Begleitung! Ich würde gerne beide Inseln entdecken. Für größere Strecken wären ein gemietetes/gekauftes Auto nicht schlecht, den Rest würde ich gerne zu Fuß und mit einem kleinen Zelt zurücklegen. Zu mir selbst: ich würde sagen ich bin eher spontan und recht Campingerfahren, eine Ausrüstung wäre auch schon mehr oder weniger vorhanden. Ich reise gerne, Zeichne sehr viel und höre gern Musik. (man könnte mich auch als Träumer bezeichnen) Ich bin offen für alles und verschieden Reiseziele, da ich noch nicht genau geplant habe, wohin´s gehen soll. Wenn du lust hast auf Camping, Wandern und andere Abenteuer in Neuseeland, dann melde dich doch! Ich freu mich schon! Grüßchen, Andrea

Post type
Visiting countries

1 comment

Sam_R
Hallo Andrea! Mein Name ist Sam, ich bin 21 Jahre alt und komme aus NRW. Nach meinem Abitur habe ich es leider verpasst eine Tour im Ausland zu machen und möchte das nun nach meiner Ausbildung unbedingt nachholen! Der späteste mögliche Termin für meine Abschlussprüfung ist der 12.01.18, unmittelbar nach meiner Prüfung kann ich jederzeit aufbrechen ;) Viele meiner Freunde haben die Zeit direkt nach dem Abitur genutzt und sind durch Neuseeland und/oder Australien gereist. Nach deren Geschichten sind die beiden Reiseziele ganz oben auf meiner Liste, deshalb hört sich dein Plan extrem vielversprechend an. ;) Ich bin für jede Fortbewegungsmethode auf der Route offen und fahre genauso gerne Fahrrad wie ich laufe (Wohne hier leicht ländlich und gehe so schon gerne mit dem Hund einfach mal spazieren, bei einer so geilen Natur wie in Neuseeland muss das unfassbar cool sein). Motorisierte Fahrzeuge würde ich nutzen wenn wir selbst bestimmen können wann wir anhalten und wohin es gehen soll, einfach um jeden kleinsten Fleck so lang genießen zu können wie uns danach ist. Ich schlafe im Zelt genauso gerne und gut wie im Hostel, im Auto oder auf der erstbesten Couch. J Da ich noch gar keine Reise-Erfahrung habe, weiß ich nicht wie lange ich mir die Reise leisten kann und will, jedoch stimmt mein ursprünglicher Plan von einer Mindestdauer von 3 Monaten Reise sehr gut mit deinem überein. Viele meiner Freunde sind zwar alleine gereist, aber von denjenigen die in Gruppen losgezogen sind hört man die coolsten Geschichten. Inzwischen möchte niemand mehr mitkommen, deshalb suche ich einen, oder im Idealfall mehrere, Reisebuddys. Wenn du Interesse hast und ich noch nicht zu spät bin meld dich doch einfach ;)