This post is in the past and the author might have departed already.
Nepal   9 Weeks

Partner für Annapurna Trek zwischen Sebtember und November gesucht!


Prime over 8 years ago

Hi, ich bin beim durchstöbern der Zeitschrift Abenteuer Wege auf einen Bericht über den Annapurna Trek gestoßen und seit dem lässt mich das Thema nicht mehr los (Natürlich habe ich sofort alles mögliche dazu gelesen). Ich dachte immer es wäre unermesslich teuer und mit extremsten Strapazen verbunden im Himmalaya unterwegs zu sein. Umso begeisterter war ich zu erfahren dass auch "normal Sterbliche" die Möglichkeit haben dort unterwegs zu sein. Da ich leider in meinem Bekanntenkreis niemanden bewegen kann mit mir zu kommen würde ich mich freuen hier Partner für diese Unternehmung zu finden. Der grobe Plan lautet: -4 Wochen Zeit entweder Sebtember/Oktober/November (am liebsten 15.10.-16./18.11.) -Annapurna Trek -nach Möglichkeit mit Tilicho Lake und eventuell im Anschluß noch zum Sanctuary (also das volle Programm) -da Student gerne ohne Guide oder Träger (wird irgendwann doch unbezahlbar). Wenn sich genügend finden und man das teilen kann auch gerne mit. -leider besitze ich auch kein Zelt deshalb dachte ich an die vielen Lodges unterwegs. Ich selbst studiere Sport und war schon des öfteren in den Alpen unterwegs (auch Mehrtagestour) und bilde mir (zumindest bis jetzt) ein dass alles Körperlich wegstecken zu können. Über Zuschriften und Tipps würde ich mich sehr freuen!

Post type
Visiting countries

1 comment

Franzi108
Hey, hast du denn schon deine Reise nach Nepal gebucht? Ich würde auch gerne den Annapurna Trek laufen, habe aber leider nur vom 25.8.-01.10. Zeit. Kommt das denn für dich in Frage? Wenn ja würde ich mich freuen von dir zu hören. Liebe Grüße Franzi