This post is in the past and the author might have departed already.
Norway   6 Weeks

Norwegen Wildcampen und Natur genießen


Luke_92 over 6 years ago

Hey Leute, ich Lukas, 21 Jahre alt und Student aus Frankfurt am Main suche für Ende September Anfang Oktober noch eine Reisebegleitung (Geschlecht total egal) für einen Trip nach Norwegen. Ursprünglich hatte ich geplant mit einem Interrailticket zu fahren und entweder in YouthHostels zu übernachten oder einfach wild zu campen (ist spannender und mein Studenten Budget ist leider begrenzt :D) - ich bin aber auch offen für eine andere Reisegestaltung. Auf jeden Fall wollte ich zur Trolltunga hochsteigen und einfach die schöne Natur an Norwegens Fjorden genießen. Ich bin eine sehr offene Person und würde mich auf eine nette und abenteuerlustige Begleitung freuen! Sollte Interesse bestehen meldet euch doch einfach! :)

Post type
Visiting countries

1 comment

Martin
Hi, ich bin gerade gestern von meiner Trekkingtour in Norwegen zurück und war unter anderem auch auf der Trolltunga. Die Aussicht ist wirklich toll, aber ich würde dir empfehlen, dass du dein Zelt einpackst um in den Abendstunden dort zu sein. Wir sind mittags angekommen und es war total überlaufen, weil der Standard halt ist, morgens im Tal loslaufen, am frühen Nachmittag oben und am Nachmittag wieder runter laufen. Wir haben direkt oben gecampt und Abends wenn es leer war konnte man herrlich Fotos machen^^ Wir waren an einem Dienstag bei gutem Wetter dort und selbst da waren den Tag über gut 100 Leute an der Trolltunga, so dass man sich anstellen musste um ein Foto zu machen oder halt einfach warten bis alle nach unten gehen. Als Unterkunft würde ich dir noch das Hüttensystem in Norwegen empfehlen. Das sind ganz einfache Hütten in den Bergen für Wanderer mit Gemeinschaftsküche und meistens ohne fließend Wasser (muss man halt vom Bach nebenan holen) und Strom. Da kommt man auch gut in Kontakt mit anderen Leuten und es ist vor allem für Norwegen sehr günstig. Bis einschließlich 26 zahlt man 110NoK (ca 14 Euro) als Mitglied bzw 165 NoK (21 Euro) wenn man kein Mitglied ( DNT-Mitgliedschaft kostet knapp 40 Euro für junge Leute und lohnt ab 6 Übernachtungen) ist und dafür hat man eine warme Unterkunft und einen prasselnden Kamin am Abend und trifft Leute die vllt noch gute Tipps für weitere Sehenswürdigkeiten haben. Spontan Bus und Bahn fahren ist in Norwegen leider relativ teuer, also sollte man vllt gut planen und nicht ganz so viel hin und her fahren. Für den Harteigen(Berg im Zentrum der Hardangervidda) muss man schon etwas mehr Zeit einplanen, aber wenn das Wetter stimmt absolut empfehlenswert, wenn man denn seine Ausrüstung ne Weile durch die Gegend schleppen kann/will. Norwegen ist auf jeden Fall ein sehr schönes Land und ich wünsche dir sehr viel Spaß dort oben. Falls du noch irgendwelche Fragen hast, dann kannst du mir gerne schreiben ;)