This post is in the past and the author might have departed already.
Europe   3 Months

Low Budget durch Deutschland/Skandinavien


fussgängerin almost 6 years ago

Ahoj liebe Reisefreunde, es ist wieder soweit. Die Phase der Urlaubsplanung kann beginnen und mir juckt es langsam in den Sohlen. Deswegen möchte ich wieder eine Reise planen, auf die ich mich die nächsten Wochen/Monate freuen kann. Wie die Umstände so sind - Umzug, größere Reise und neuer Job - möchte ich das Reisen nicht ausfallen lassen und eher eine Art "Low Budget" Tour durch Deutschland oder Norwegen/Schweden organisieren. Zeitlich bin ich zwar flexible, jedoch erst ab September für längere Zeit verfügbar (dank der lieben Probezeit). Wie die neumoderne Betitelung schon sagt, bin ich was die Fortbewegung und Übernachtung angeht relativ anspruchslos, sprich wäre das Zelt dabei und es können auch mal Tagestouren (20-30 km) stattfinden. Da ich in Berlin wohne, kann ich sehr gern auf Städtebesuche verzichten und möchte mich lieber auf Natur konzentrieren. Eine genaue Idee gibt es noch nicht, ich befinde mich noch im Stadium des Suchens und deswegen auch offen für jeden Input/Vorschlag. Welche Orte sind schön? Wo lohnt es sich zu wandern? Oder doch eine Paddeltour durch die Masuren? Von Süden nach Norden oder lieber von Osten nach Westen? Alles Fragen die noch offen stehen und gerne von interessierten Menschen, die gerne mitmachen möchten, beantwortet werden können. Ich persönlich bin, würde ich mal behaupten, unkompliziert, gut zu Fuß unterwegs, begeisterungsfähig, gut organisiert und trotzdem spontan. Eine Hauruck-Aktion sollte es jedoch nicht werden, dafür ist mein Urlaub arbeitsbedingt zu begrenzt. Zu guter Letzt mein Wunsch: 2-3 Woche in Deutschland/Skandinavien rumreisen mit Bus/Bahn oder zu Fuß, Natur sehen, kein unnötiges Geld ausgeben, abends mal vor dem Zelt sitzen, Bierchen trinken, sich austauschen, weiterziehen und mit fortwährendem Fernweh irgendwann wieder zu Hause ankommen. Also Leute...ich freue mich auf alle, die mitziehen möchten. Aber auch Vorschläge/Erfahrungen sind willkommen. Nun denn, habt euch wohl! Gruß marianna

Post type
Visiting countries

1 comment

BobInMunich
Hallo Marianna, Ich habe meine eigene (Luxus-)Wohnmobil, bin freiebruflicher Informatiker, basis München, und bis ich mein nächsten Auftrag bekomme, will ich überall reisen:laugh: Bin jung im Herz und Kopf, gebürtiger Engländer, liebe Leben, will lieber lachen als heulen. Melde dich, wenn Sie weitere Fragen haben:) bob@wheldon.de Skype: bob_wheldon