This post is in the past and the author might have departed already.
Canada   55 Weeks

Kanada Work and Travel 2017


5t3f4n1e over 4 years ago

Hallo zusammen, ich bin 33 Jahre alt und möchte meine wohl letzte Chance wahrnehmen, ein Work und Travel in Kanada zu machen. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Reisepartner. Zusammen ist es sicher einfacher. Nächstes Jahr ab ca. Juni soll es losgehen. Bisher ist noch ALLES offen. :-) Ich freue mich auf eure Nachrichten.

Post type
Visiting countries

2 comments

wolkenzug
Hallo Schneeflocke, momentan bin ich noch nicht viel weiter gekommen als hier und in meiner Kontaktanzeige (höhö) beschrieben. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass ich im Juni/Juli in die Provinz Quebec fliege und das Abenteuer dort starte. Über die Anschaffung eines Autos hatte ich auch schon mal nachgedacht, allerdings dann nur in Begleitung, sonst wird's on the road auf Dauer doch etwas "öd" und evtl. auch gefährlich. Schreib mir gerne privat, wenn du Lust hast und wir tauschen uns noch ein bisschen aus. Grüße!
Schneeflocke47
Hallo Zusammen! Habt ihr schon genaue Pläne? Ich würde gerne dieses Jahr ebenfalls nach Kanada, mir schwebt ein Zeitraum zwischen 6 Monaten und einem Jahr vor, das hängt davon ab, ob ich das Work & Travel Visum bekomme oder auf das Touristenvisum angewiesen bin. Wenn ich das Visum bekomme, habe ich auch vor, irgendwo zu arbeiten. Meine vorläufige Ideen waren eine Farm oder Ranch im Westen, also in British Columbia oder Alberta und dann irgendwann Kellnern oder ähnliches im Osten. Ich hatte auch schon die Idee, in den Westen nach Vancouver zu fliegen, dort irgendwo ein Monat auf einer Farm zu arbeiten, dann mit einem Auto die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung mitzunehmen und wieder Richtung Ostküste zu fahren. Dann irgendwo auf dem Weg auf einer Farm/Ranch etc. wieder einen Monat zu bleiben, zu arbeiten, um danach mit dem Auto wieder die Umgebung zu erkunden und danach wieder weiter Richtung Osten zu fahren, um dann noch mal irgendwo zu verweilen und sich die Umgebung anzugucken und nach drei/vier Monaten im Osten anzukommen und sich nacheinander die Städte Toronto, Ottawa, Montréal und Québec anzuschauen. Joa, das waren so die ersten Ideen, bin aber für gemeinsame Pläne offen, da ich definitiv lieber mit Gesellschaft statt alleine reisen würde ;) Also, falls ihr euch angesprochen fühlt, meldet euch :)