This post is in the past and the author might have departed already.
Europe   15 Weeks

Alpe Adria Radweg und Radreise durch Dänemark


TobiasRad about 3 years ago

Hallo du da vor dem Bildschirm, ich plane für dieses Jahr wieder zwei Radreisen und suche dafür noch eine Begleitung. Mitte Juni möchte ich die Alpe Adria durch die Alpen bis nach Venedig fahren. Der Rückweg soll mit der Bahn ab Venedig sein. Mit dem genauen Startort und Startzeitpunkt bin ich flexibel. Gegen 20. August möchte ich Dänemark für 2-4 Wochen mit dem Fahrrad erkunden. Grob schwebt mir vor, den Nordseeküstenradweg bis zur Nordspitze zu fahren und danach über den Ostseeküstenradweg eventuell mit den Inseln wieder nach Deutschland zu fahren. Übernachten möchte ich bei beiden Touren auf Campingplätzen im Zelt. Zu mir: Ich heiße Tobias, bin 21 Jahre alt und liebe das Radfahren und Aktivitäten in der Natur. Ich habe durch meine letzten Radreisen schon einige Erfahrungen sammeln können und möchte nun neue Gebiete erkunden. Meinen Fahrstyle würde ich als sportlich beschreiben, fahre so 80-120 km pro Tag, und einen Schnitt von 18-20 km/h (je nach Terrain, Wetter und Sehenswürdigkeiten). Ich suche jemanden (m/w) in ungefähr meinem Alter (18-27 Jahre), der Lust hat gemeinsam die Touren zu planen und die Natur zu genießen. Wenn du Interesse hast, melde dich bei mir und dann können wir schauen ob es passt. Gruß Tobias

Post type
Visiting countries

1 comment

Ina_Maria
Hallo Tobias, ich habe deine 2. Reise mit großem Interesse gelesen. Ich bin gerade dabei meinen Sommerurlaub zu planen und würde sehr gerne eine längere Radreise machen. Bisher habe ich immer nur kürzere Radtouren gemacht, aber jetzt reizt es mich sehr auch mal länger mit dem Rad unterwegs zu sein. Ich finde dein Plan mit Dänemark klingt fantastisch! Und auch sonst klingt es so als wärst du ein entspannter Typ :) Zu mir: Ich heiße Christina, jeder nennt mich Ina, bin 25 Jahre alt, wohne in Berlin. Ich habe bisher nur kleinere Touren gemacht und habe da zwischen 120km und 60km pro Tag zurückgelegt. Mir ist es wichtig auch mal entspannt zu fahren und den Tag zu genießen, ich schaue mir auch gerne mal kulturelle Sehenswürdigkeiten an. Muss aber nicht sein, ich möchte im Urlaub vor allem die Zeit genießen. Ich reise immer ziemlich low-budget, das heißt gerne Zelten, günstige Hostels, selbst kochen etc. Würde mich freuen wenn du dich meldest :) viele Grüße Ina