This post is in the past and the author might have departed already.
South America   19 Weeks

4 Monate den Amazonas auf selbst gebautem Bambus Floß bereisen! ;-)


Weltverbesserer over 4 years ago

Aloha meine Freiheitsliebenden Freunde. Ich bin ein Weltreisender / Volunteer, der seit über 16 Monaten meistens möglichst ohne Geld reist und dabei versucht die Welt zu verbessern. Derzeit arbeite ich in Peru in einem Center für gerettete Tiere und kuschle mit Affen und Pumas. Mein nächster Volunteer Platz ist nahe der Quelle des Amazonas in einem Wiederaufforstungsprogramm wo ich mein nächstes Abenteuer starten will. Mein Abenteuer ... Das wäre etwas ganz spezielles. Nach meinen letzten Abenteuern alleine auf Inseln und im Himalaya, möchte ich nun ein Bambus Hausboot / Floß bauen und einige Monate den Amazonas herunter schippern. Angeln, meditieren, yoga, musik machen ... Einfach nur die Seele baumeln lassen. Da es nicht wirklich viel mehr Aufwand macht das Floß etwas grösser zu bauen, ich mit der Zeit beim reisen etwas einsam bin und auch mein Budget zur neige geht, dachte ich, ich gebe jemandem der schon immer solch ein Abenteuer erleben wollte die Chance mich zu begleiten. Also ... Falls da draußen eine spirituelle, introvertierte und abenteuerlustige Person ist die dieses Abenteuer mit mir wagen will ... Das Floß werde ich im März bauen ... Die Reise wird um die 4 Monate benötigen. Ein wenig Spanisch / Portugiesisch wäre praktisch. Gutes bis perfektes Englisch ein muss. Yoga könner bekommen ein Plus. Über das Geld lässt sich diskutieren. Teuer nach Deutschem Maßstab wirds nicht. Ich reise seit 16 Monaten und habe bisher 4.000€ ausgegeben... Low Budget eben ;) Freu mich von euch zu hören :-)

Post type
Visiting countries

1 comment

Robin L.
Hey, zum genannten Zeitraum kann ich leider nicht und ein Yoga Fan bin ich leider auch nicht, verabscheue es aber wiederum auch nicht. Ich hab nur mal die Frage an dich, wie du an diese Volunteer Plätze kommst und was du auf den Inseln/im Himalaya so gemacht hast. 2018/19 starte ich meine Weltreise und möchte gerne Mitten im Pazifik auf den Französischen-Polynesien eine Weile verbleiben, arbeiten und dort leben. Wäre echt lieb, wenn du mir damit helfen könntest. Antwort gerne auch Ausführlich:) Schöne Grüße, Robin L. :)