This post is in the past and the author might have departed already.
Nepal   1 Month

Nepal Herbst 2019


Valali almost 2 years ago

Hallo Zusammen, gerne würde ich im Herbst 2019 einen Trek in Nepal starten. Welchen habe ich noch nicht rausgesucht evtl. Anapurna oder Everest- Trek. So ca. 3-4 Wochen. Übernachten gerne im Zelt oder Unterkünften, die es in den Bergen gibt. Zu mir: Ich bin Valerie, 32 Jahre alt, komme aus dem Chiemgau, lebe aber seit 10 Jahren in Innsbruck. Ich bin viel in den Bergen unterwegs und wandere sehr viel, mag die Natur und das Einfache. Ich bin sehr spontan, unkompliziert, lustig und aufgeschlossen, mag aber auch mal Stille zwischendurch:) Ich fotografiere auch sehr gerne und möchte ab und zu dafür während des Treks Zeit haben. ( Je nach Etappe. Also keine Raserei ;)). Ich würde mich sehr über einen Wanderpartner/in freuen, dem Ähnliches vorschwebt. Bin auch gerne für die Wahl des Treks offen. Also wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch bei mir :) LG Vali

Post type
Visiting countries

6 comments

Eric
Ich habe dir mal eine Testnachricht geschickt, die sollte privat sein. Ja, das ist hier wirklich komisch und unübersichtlich geworden.
Valali
ja ich habe hier noch nicht verstanden wie man pers. nachrichten sendet :D
Eric
Hallo Valeria ich hab den gesamten Oktober Urlaub. Und berichten könnte ich Geschichten, das kommt jetzt auf die Frage an aber vermutlich wäre es besser dies nicht in öffentlicher Schriftform zu machen ;-)
Valali
Hallo Eric, wie war denn der Everest Base Camp Trek für dich. Kannst du etwas berichten? Von wann bis wann wirst du in Nepal sein?:) LG Valerie
Eric
Hi Valeria, ich wohne auch im Chiemgau (Rosenheim) und bin im Oktober im Himalaya unterwegs, allerdings wird es bei mir die Annapurna-Runde (Everest war ich schon vor 3 Jahren). Aber falls du Bedarf hast können wir gern mal plaudern. LG Eric
Valali
UPDATE: Ich habe mich nun entschieden den EVEREST Base Camp Trek zu machen. Am besten Ende September bis Mitte/Ende Oktober. Ich denke für den Trek sind ca. 17 Tage einzuplanen mit Ruhetagen. :) Die Strecke ist die übliche die man überall nachlesen kann. Es gibt nun auch einen angelegten Trip Anfang September, dem ich überlege beizutreten (Mount Everest Basecamp). Ansonsten habe ich überlegt vor Ort einen Trip zu suchen oder bei Trekkingpartners.com. Dort gibt es auch einige Trips für ca. 1000€ all inkl. Vielleicht möchte sich mir ja jemand anschliessen, ich wäre auch bereit selbst einen Trip zu planen. LG Valerie :)