Zurück Weiter

Besuche Teneriffa 🇪🇸 iss einheimisches Essen und sieh die besten versteckten Orte 🗺.

Gehostet von

Andrea

Geführter Trip
TranslateMaschinell übersetzt
Auf dieser Reise wirst du einen kompletten Überblick über die Insel bekommen. Du siehst die besten versteckten Orte, spürst die verschiedenen Klimazonen, isst einheimisches Essen und badest in wunderbarem, kristallklarem Meer, während du jeden Tag in einer anderen Stadt schläfst. 🤔 Was dich auf der Reise erwartet: Wir starten von der Jugendherberge "The Nest" in El Medano, einem beliebten Surfrevier mit einem schönen Strand und vielen Dienstleistungen, das dem Flughafen im Süden am nächsten liegt. Es gibt 6 Nest-Herbergen auf der ganzen Insel, zwischen denen du dank des "Bono"-Systems wechseln kannst. So können wir unsere Zeit an den schönsten Orten verbringen, ohne uns beeilen zu müssen, um zum Startort zurückzukehren! Wir werden uns auf der ganzen Insel bewegen, einige der schönsten Routen nehmen, sowohl den üppigen Norden als auch den trockenen Süden besuchen und in einheimischen Restaurants ("guachince") in Städten essen, die kleine Juwelen sind, die oft von den üblichen touristischen Erlebnissen versteckt sind. Einige Teile der Reise erfordern ein wenig Fußmarsch auf steilen Straßen (die besten Plätze liegen manchmal etwas abseits der Straßen). Ich kümmere mich um alles, von der Abholung am Flughafen bis zur Verpflegung und Unterkunft. Die Betten sind in einer Jugendherberge mit Mehrbettzimmern, ich sorge für Schlösser für die Schließfächer für alle. Wenn es möglich ist (normalerweise ist es das), werde ich versuchen, dass die Jugendherberge uns jedes Mal, wenn wir umziehen, zusammen in ein Zimmer steckt. Es ist auch möglich, ein Privatzimmer zu einem höheren Preis zu bekommen (in El Medano gibt es keine Privatzimmer, aber ich kann dich in einer anderen Herberge in der Nähe unterbringen und dich abholen, wenn wir gehen). Der Preis für das Privatzimmer beträgt maximal 60 € pro Tag, du musst nur die Differenz ausgleichen, wenn du kommst. 🧳 Was du in dein Gepäck packen musst: - 👕 Etwas dicke Kleidung (Abends ist es auf Teneriffa nicht so heiß, wie du vielleicht denkst!) - 👟 Bequeme Schuhe (Turnschuhe sind gut) - 🥾 rutschfeste Seeschuhe (wenn du keine hast, kann ich sie besorgen, sie sind sehr günstig) 💰 Was enthalten ist: - 🚌 Abholung und Transport vom und zum Flughafen - 🗺 Logistik - 🏠 Unterkunft (Jugendherberge - Mehrbettzimmer mit der Möglichkeit eines Privatzimmers) - 🍽 Essen und 1 Getränk pro Mahlzeit - 🤿 Nützliche Dinge wie Schnorchelmasken und Felsenschuhe - 🧭 Meine Führung und Erklärung der Geschichte und Besonderheiten der einzelnen Orte ❌ Nicht inbegriffen: - ✈️ Flug - 🍷 Getränke und Alkohol, die nicht im Verpflegungspaket enthalten sind - 💸 Persönliche Ausgaben Das Auto ist ein komfortabler Citroën C-elisée.
Triff deinen TripLeader
VerifiedIdentität verifiziert
TranslateMaschinell übersetzt
Kommst du nach Teneriffa? 🌋 Mit uns kannst du diese magische Insel komplett erleben! Meine Leidenschaft für das Reisen mit Menschen entstand, als ich im Ausland auf Lebensmittelmärkten arbeitete: In diesem Job konnte ich mit meinem Team durch Dänemark 🇩🇰, Schweden 🇦🇽 und Polen 🇮🇩 reisen, und auf diese Weise habe ich gelernt, dass man die tollsten Orte am besten entdeckt, wenn man einfach herumstreift und den Vorschlägen der Einheimischen folgt! 🧔👉👍 Ich war 4 Monate lang auf Teneriffa unterwegs und habe mit einigen Hostels zusammengearbeitet, um Ausflüge für ihre Gäste zu organisieren. Was ich mag, sind kristallklares Wasser 🏞️, eindrucksvolle Wanderwege 🚶🚶🏾🚶🏼♀️🚶🏾♀️, atemberaubende Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge 🌄🌅, und davon gibt es auf dieser Insel jede Menge! Du wirst dich bei uns willkommen 🤝, amüsiert 🥳 und sicher fühlen! 😇 Ich liebe es auch, über die Orte zu sprechen, die wir besuchen, denn etwas Wissen auf dem Weg macht alles interessanter! 🎓 Ich spreche Italienisch, Englisch, ein bisschen Französisch und ein ordentliches Spanisch!
Gesprochene Sprachen
Du kannst mit Andrea chatten, nachdem du deinen Platz gebucht hast.
Hast du eine Frage?
Stelle dem TripLeader Fragen zur Reise, indem du auf die Schaltfläche unten klickst. Deine Frage und die Antwort werden auf dieser Seite angezeigt, sobald sie beantwortet wurden.
Reiseverlauf
Map
1

El Médano

Tag 1-2
El Medano ist ein beliebtes Ziel für Surfer. Wenn du möchtest, kannst du dir in der Jugendherberge ein Brett ausleihen (Preis: 10 Euro pro Tag) und in 5 Minuten zu Fuß direkt zum Meer gehen. Den Sonnenuntergang von der Montana Roja aus zu sehen, einem der besten Spots in der Gegend, dauert nur 20 Minuten und ist eine sehr einfache und lohnende Wanderung. Das Abendessen nehmen wir in einem der vielen Restaurants auf dem Hauptplatz ein. Da es der erste Tag ist, werden wir ihn in der Stadt verbringen (die du auch auf eigene Faust besuchen kannst). Du kannst auch ein bisschen in den Geschäften der Stadt einkaufen. Ich werde dich abholen, zur Jugendherberge bringen und dir bei der Unterbringung helfen.
2

Los Abrigos

Tag 2-3
Am nächsten Tag besuchen wir Los Abrigos, eine wirklich schöne Stadt mit einem Hafen und kristallklarem Wasser, in dem es sicher ist und Spaß macht, zu schnorcheln. Außerdem gibt es hier ein sehr gutes Fischrestaurant, in dem wir zu Mittag essen können. Am Nachmittag fahren wir dann nach Las Americas, der wichtigsten Stadt im Süden, mit vielen Stränden, Geschäften, Restaurants und einem guten Nachtleben. Wir geben unser Gepäck im Nest von El Duque ab und verbringen den Abend damit, durch die Stadt zu streifen.
3

Los Gigantes

Tag 3-4
Am Morgen besuchen wir el Puertito de Armenime, einen der beliebtesten Plätze der Insel zum Schnorcheln, wo wir Tintenfische, Schildkröten und wunderschöne bunte Fische sehen können. Wir essen in der typisch kanarischen Bar/Restaurant direkt am Strand, wo wir einige Fingerfood-Spezialitäten wie die Papas Arrugadas con mojo rojo y mojo verde (kleine gebackene Kartoffeln mit typisch kanarischen Soßen) und verschiedene Arten von Croquetas (frittierte Kroketten) probieren können. Von dort aus fahren wir zum The Nest in Los Gigantes, um das Gepäck abzuladen und zum berühmten Naturpool zu gehen, wo du an wellenreichen Tagen von einer Wasserwand an der Grenze in den Pool gespritzt werden kannst (keine Sorge, das ist sehr sicher und macht Spaß!). Anschließend kehren wir zur Jugendherberge zurück, duschen und genießen den Sonnenuntergang auf einem der besten Plätze der Insel, einem der Miradores del Teide auf etwa 2000 m Höhe. Wenn wir gegen 18.00 Uhr aufbrechen, haben wir noch Zeit, einige der besonderen Orte im Teide-Nationalpark zu besuchen, wie das Felsenmeer, die Marslandschaft und die "canadas" (schwebende Felsen). Wenn wir noch nicht müde sind, können wir auch noch etwas Zeit an einem anderen Mirador weiter unten auf der Straße verbringen, um die Sterne zu beobachten, bevor wir zur Jugendherberge in Los Gigantes zurückkehren.
4

Garachico

Tag 4-5
Von Los Gigantes aus fahren wir in die Berge, um die schöne Stadt Masca zu besuchen, ein kleines Juwel inmitten der Berge, wo wir einen atemberaubenden Blick auf das Tal unter uns haben, ein Kakteeneis essen und mit etwas Glück einen Falken sehen können, der die Felsen vor der Stadt bewohnt. Anschließend steigen wir auf der Nordseite hinunter und kehren in einem lokalen Restaurant in Buenavista Del Norte ein, wo du ein typisch kanarisches Gericht wie conejo in salmorejo (Kaninchen mit Salmorejo-Sauce) oder eine wunderbare parrillada (siehe Bild) essen kannst. Nach dem Mittagessen steigen wir hinunter zu den natürlichen Pools von Garachico, einem netten, gemütlichen Ort im Norden. Wir können dort baden oder spazieren gehen (oft finden in den Straßen Partys und Feste statt), ein Eis essen und dann zur Jugendherberge in Puerto De La Cruz fahren!
5

Puerto de la Cruz

Tag 5-6
Von Puerto de la Cruz aus fahren wir die Küste hinunter, um einige kleine Dörfer und besondere Orte mit natürlichen Pools zu besuchen. Du kannst Fotos machen und in den Pools schwimmen, während du einige schöne Orte wie Los Silos und Playa Castro besuchst. Danach geht es zurück zum The Nest in Puerto De La Cruz, der zweitgrößten Stadt der Insel. Hier gibt es viele Geschäfte und die Hauptpromenade am Meer ist voll mit netten Läden und Restaurants. Es ist auch möglich, die schönen Gärten in der Stadt La Orotava zu besuchen, die nur 5 Minuten entfernt ist.
6

Anaga Rural Park

Tag 6-7
Am letzten Tag besuchen wir die Hauptstadt Teneriffas, Santa Cruz, mit ihren gemütlichen Gassen und ihrer Mischung aus Moderne und Tradition, für einen kurzen Spaziergang, bevor wir zu einem der berühmtesten Orte der Insel fahren, dem Naturpark Anaga. Hier machen wir eine Wanderung im Wald (ca. 4 Stunden), der mit seinem schattigen und feuchten Klima eine ganz andere Erfahrung als der Rest der Insel ist. Die Wanderwege sind ein Muss für jeden, der die Insel besucht. Anschließend kehren wir in der Jugendherberge The nest in Aguere ein, wo wir die letzte Nacht verbringen werden. Der Transfer zum Flughafen am nächsten Tag wird von mir organisiert.
WAS IST INBEGRIFFEN
Unterkunft
Bed & Breakfast
7 Tage Trip
El Médano, Los Abrigos & 4 weitere
Transportmittel
Car
Warum JoinMyTrip?
Vertrauenswürdige Plattform, die von 150K+ TripMates verwendet wird
Du hast eine Frage?
Live-Chatte mit unseren Experten 24x7
Einzigartige Trips, die von erfahrenen Reisenden veranstaltet werden
Sichere Zahlungen, um sicherzustellen, dass dein Geld immer sicher ist

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)