Portugal  

Surfkurs für Anfänger an der Algarve (Portugal)

Diesen Trip kannst du nicht über unser sicheres Zahlungssystem bezahlen.

Das Schiff ist abgefahren!

Leider hat dieser Trip bereits begonnen oder ist bereits abgeschlossen. Aber keine Sorge!

Wir haben noch viele ähnliche Trips, die du dir ansehen kannst.

Hallo zusammen, ich finalisiere gerade meine Buchung für einen 1-wöchigen Anfängersurfkurs an der Algarve. Ich habe somit 0 Erfahrung auf dem Brett, daher könnte die Reise spannend sein für weitere Surfneulinge, die es aber , so wie ich, einfach mal gerne ausprobieren wollen. Also wer sich nicht alleine traut, einen entsprechenden Kurs zu buchen, der oder die hat jetzt die Chance. Neben mir ist übrigens auch ein weiterer User der Seite im Surfcamp :). Zeitraum: Der Surfkurs, den ich ausgewählt habe, findet vom 17. Juni bis zum 23. Juni statt. Ich selbst plane bereits am 16. Juni anzureisen und am 23. wieder abzureisen. Verfügbarkeit: Nach meinen Informationen (Stand 18.04.2019) gibt es noch weitere Plätze im Kurs und im Camp (Mehrbettzimmer oder Einzelzimmer). Natürlich werden die Chancen mit dem Voranschreiten der Zeit ein bissl geringer, daher sputet euch, wenn es euch reizt. Sollte dem so sein, schicke ich euch den Link zur Seite des Surfcamps und ihr könnt dann ganz easy eine Buchungsanfrage stellen. Was bietet das Surfcamp: Neben dem obligatorischen Surfkurs findet man natürlich im Camp auch eine Unterkunft. Außerdem ist es möglich ein Frühstück dazu zu buchen und einen Transport von bzw nach Lagos zu erhalten für Ab- und Anreise. Alle Surfutensilien für den Kurs werden natürlich ebenfalls gestellt. Was kostet der Spaß: Für 5 Tage Surfkurs (täglich ca 4 Stunden) plus Unterkunft im Mehrbettzimmer wurde mir ein Angebot von 375 € gemacht. Wenn man zusätzlich noch gerne Frühstück haben möchte sind das nochmal 56 € extra für die Woche. Dazu müsst ihr natürlich dann noch die Flugpreise hinzuaddieren. Abschließende Worte: Ich würde mich sehr freuen, weitere Leute von der Seite in Portugal anzutreffen. So ein Surfkurs macht sicherlich sehr müde, aber abseits des Sports gibt es sicher ausreichend Gelegenheit die wirklich schöne Landschaft, den Strand und das Meer gemeinsam zu erkunden und auszuspannen :). Auch keine Sorge, wenn ihr denkt, dass ihr euch blamiert beim Surfen. Auch mein Gleichgewichtssinn ist sehr schlecht und ich rechne mit sehr vielen Platschern, aber im Meer und mit einer schönen Kulisse ist das sicher dennoch super cool. Ich werde von etwaigen Mitreisenden keine Spende erwarten. Im Prinzip ist der Organisationsaufwand ja sowieso den Mitreisenden überlassen (Buchung der Flüge und des Camps). Einen genauen Sightseeing-Plan habe ich jetzt auch nicht im petto; ich bin mir sicher, man findet ganz spontan interessante Örtlichkeiten oder man spannt einfach etwas aus am Strand :). Ich suche mit dem Post also weniger nach einer Touristentruppe, die ich zu führen versuche, als vielmehr nach Travelmates auf Augenhöhe :).
Wer nimmt am Trip teil
Reiseverlauf
Map
1

Tag 1-8

1

Aljezur

Tag 1-8

An diesem Ort direkt am Meer findet der Surfkurs statt :).

TripLeader

Arne

31 Jahre alt

Ich heiße Arne, geboren im Jahr 1990. Mich interessieren vor allem Städtetrips, Wanderungen, Reisen, bei denen man etwas Ungewöhnliches macht.

Profilbeschreibung: Ich heiße Arne, geboren im Jahr 1990. Mich interessieren vor allem Städtetrips, Wanderungen, Reisen, bei denen man etwas Ungewöhnliches macht.

Was ist inbegriffen

Die sichere Zahlung ist für diesen Trip nicht freigeschaltet.
Arne hat unser sicheres Zahlungssystem für diesen Trip noch nicht freigeschaltet. Bitte kontaktiere den TripLeader um herauszufinden, was in den Trip Kosten inbegriffen ist. Bitte beachte:

  • Die Buchung von Transportmitteln und Unterkünften ist möglicherweise nicht inbegriffen
  • Zahlungen direkt an den TripLeader sind nicht durch JoinMyTrip geschützt
  • Bitte frage den TripLeader, wie, wann und wie viel du zahlen musst und welche Informationen nötig sind, um an dem Trip teilzunehmen