Italien  

Kurze und süße Flucht nach Sardinien

Geführter Trip

Katie will take the lead and plan your journey for you. Just sit back and enjoy the adventure.

Kosten pro TripMate

341 €
Tritt dem Trip mit einer Anzahlung von nur 20% bei
TranslateMaschinell übersetzt
Hallo zusammen! Ich plane eine ziemlich kurze, aber vollgepackte Reise nach Cagliari, der historischen Hauptstadt der Insel Sardinien 🇮🇹 Mein Name ist Katie. Ich bin 22 Jahre alt und lebe seit etwa 3 Jahren in Italien. Ich spreche fließend Italienisch und war schon viele Male auf Sardinien, aber noch nie in Cagliari. Ich dachte, das wäre die perfekte Gelegenheit! Ich bin ziemlich locker, also können alle Pläne besprochen und geändert werden ☺️. Geschichte 📜 - Cagliari war die Hauptstadt des Königreichs Sardinien von 1324 bis 1848, als Turin die offizielle Hauptstadt des Königreichs wurde (das 1861 zum Königreich Italien wurde). Heute ist die Stadt ein regionales Kultur-, Bildungs-, Politik- und Kunstzentrum, das für seine vielfältige Jugendstilarchitektur und zahlreiche Denkmäler bekannt ist. Essen 🥟 - Sardinien ist für seine traditionelle Küche bekannt, und wir werden sie auf jeden Fall probieren! Eines der typischsten Gerichte ist "fregula cun cocciula", ein Couscous mit Meeresfrüchten. Besonders bekannt sind auch die "culurgiones", eine für Sardinien sehr typische Art von Raviolo, sowie viele andere leckere Gerichte, die ich dir auf deiner Reise erklären werde! Aktivitäten 🎯 - Da wir nicht so lange dort sein werden, müssen wir die Zeit, die wir haben, optimal nutzen. Für unseren ersten vollen Tag (5. September) habe ich eine geführte Tour zu den versteckten Höhlen unter der Stadt organisiert. Um den Rest der Stadt zu sehen, können wir den Tag damit verbringen, durch die kleinen Straßen zwischen Märkten, Restaurants und Cafés zu schlendern und mit einem Stadtpass auch Museen zu besuchen. Ich stelle mir vor, dass unser Tag ein bisschen so aussehen würde. ⚫️ Beginne auf dem San Benedetto Markt ⚫️ Entdecke das Viertel Castello ⚫️ Gehe dann zur Bastion Saint Remy und genieße die Aussicht über Cagliari ⚫️ Mittagspause ⚫️ Besuche die Kathedrale di Santa Maria und gehe dann zum Palazzo di Citta ⚫️ Besuche das Archäologische Nationalmuseum von Cagliari. Cagliari hat auch ein kleines, aber aktives Nachtleben. Wenn wir wollen, können wir den Abend mit Trinken und Tanzen verbringen, aber das ist natürlich nicht obligatorisch, wenn du das nicht willst. Für den zweiten Tag (6. September) wäre es schön, eine Weile zu entspannen und den Tag mehr mit der wunderschönen sardischen Natur zu verbringen. Es gibt viele Wanderungen in der Nähe des Strandes und natürlich auch den Strand selbst, an dem wir eine Weile entspannen und schwimmen gehen können. Anfang September ist es in Italien besonders schön, weil die Touristenmassen dann schon etwas abgeklungen sind, es aber immer noch sehr warm ist, sodass wir die Sonne genießen können. Verkehr 🚌 - Cagliari ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden und eine kleine Stadt, die man leicht zu Fuß erkunden kann. Geld 💸 - Im Preis inbegriffen sind die Unterbringung in einer Mietwohnung sowie die Kosten für eine Führung durch die Höhlen von Cagliari und ein Puffer von 5%, um versteckte Kosten abzudecken, die mir nicht bekannt sind. Ich werde außerdem 50€ als Vermittlungsgebühr aufschlagen. Alle Fragen zum Preis sind willkommen! Wenn alles organisiert ist, können wir entscheiden, ob ihr einen bestimmten Betrag für Lebensmittel (Supermärkte, Restaurants, Kaffees etc.) zahlen wollt oder ob wir lieber jeder für sich selbst zahlen.
Wer nimmt am Trip teil
Reiseverlauf
Map
1

Tag 1-2

1

Cagliari

Tag 1-2

Ankunft in Cagliari - Nach der Ankunft werden wir in unserer Unterkunft ankommen und uns ein bisschen besser kennenlernen! Je nachdem, wann alle ankommen, werden wir entsprechend essen gehen. Ich würde vorschlagen, dass wir am ersten Tag in eine Pizzeria gehen, um ein typisch italienisches Essen zu probieren, und dann können wir entweder abends ausgehen oder den Abend zu Hause verbringen, je nachdem, wie müde wir sind. Der erste Tag wird ziemlich entspannt sein.

2

Tag 2-3

2

Cagliari centro città

Tag 2-3

Am zweiten Tag, oder dem ersten vollen Tag, werden wir den Tag damit verbringen, die Stadt, ihre Kultur, Geschichte und Küche kennenzulernen. Morgens können wir auf den Markt von San Benedetto gehen, um Lebensmittel oder Kleidung zu kaufen (oder alles, was wir wollen!). Danach können wir das Caste...

arrow
3

Tag 3-4

3

Lungomare Poetto

Tag 3-4

Am dritten Tag würden wir es etwas entspannter angehen lassen, nachdem wir gestern die Stadt gesehen haben. Wir können in einem Café frühstücken oder uns etwas zu essen holen und in der Wohnung essen. Dann können wir zum Strand gehen, um uns zu entspannen und eine Weile zu schwimmen. Nach dem Entsp...

arrow
4

Tag 4

4

Flughafen Cagliari

Tag 4

Heute ist der Tag, an dem wir leider getrennte Wege gehen und nach Hause fahren müssen. Je nachdem, wann unsere Flüge gehen, können wir zusammen frühstücken und mit einer Dame durch die Stadt schlendern und vielleicht auch zu Mittag essen! Die Zeit wird es zeigen :)

TripLeader

Katie

22 Jahre alt

VerifiedIdentität verifiziert
TranslateMaschinell übersetzt

Hallo zusammen! Mein Name ist Katie. Ich bin 22 Jahre alt und komme aus Nottingham in Großbritannien. Seit ich 17 Jahre alt bin, reise ich unabhängig und habe nicht vor, in nächster Zeit damit aufzuhören! Als ich 19 war, bin ich nach Italien gezogen und lebe seitdem hier. Ich hoffe, dass ich meine Leidenschaft fürs Reisen mit euch teilen kann! :)

Profilbeschreibung: Hallo zusammen! Mein Name ist Katie. Ich bin 22 Jahre alt und komme aus Nottingham in Großbritannien. Seit ich 17 Jahre alt bin, reise ich unabhängig und habe nicht vor, in nächster Zeit damit aufzuhören! Als ich 19 war, bin ich nach Italien gezogen und lebe seitdem hier. Ich hoffe, dass ich meine Leidenschaft fürs Reisen mit euch teilen kann! :)

Was ist inbegriffen

Unterkünfte
Appartement
4 Tage Trip
Cagliari, Cagliari centro città & 2 weitere
Transportmittel
Train, Trekking

Sorge dich weniger mit der JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel)