Vergangene Reise Diese Reise liegt in der Vergangenheit.

Diese Beschreibung wurde automatisch übersetzt (Originalsprache Englisch) und kann Fehler erhalten.

Südafrika  

Kitesurfen an der Garden Route

Geführter Trip

Kathrin übernimmt die Leitung und plant die Reise für dich. Lehne dich einfach zurück und genieße das Abenteuer.

+6

Kathrin is looking for 6 TripMates

Kosten pro TripMate

868 € info

Wusstest du schon?

Deutsche und österreichische Staatsbürger sind jetzt ohne zusätzliche Kosten durch unsere umfassende JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel), einschließlich Corona-Deckung, geschützt.

Weitere Länder folgen demnächst

Insurance
Entfliehen Sie den Coronalockdowns und reisen Sie mit uns nach Südafrika. Sehen Sie die Garden Route aus einer ganz neuen Perspektive, vom Wasser aus – erkunden Sie die verschiedenen Spots. Insbesondere die Seen und unberührten Strände der Garden Route und Sedgefield bieten so vielfältige Kitemöglichkeiten wie überall auf der Welt und eignen sich für Anfänger bis hin zu erfahrenen Kitern. Diese Reise ist für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir werden Ihr Niveau und Ihre Fortschritte von dort aus überprüfen - Sie sagen uns, was Sie lernen möchten. Wir verwenden Funk- und Videocoaching, um dir zu helfen, ein höheres Level zu erreichen, während du all die verschiedenen Spots in der Gegend kitest. Sie können sich darauf verlassen, dass wir die komplette Tour bereithalten, einschließlich Transport, Unterkunft und Guiding-Services von höchster Qualität. Zeb und ich, Kathrin, bereisen die Welt für die Leidenschaft unseres Sports und unterrichten seit vielen Jahren Paragleiten, Motorschirm und Kitesurfen und nehmen an Wettkämpfen teil. Die Tour beginnt am George Airport, wo Sie abgeholt werden. Von dort aus hast du die nächsten 7 Tage die Möglichkeit, an allen verschiedenen Spots zwischen Wilderness und Knysna zu kiten. Sie haben auch die Möglichkeit, sich im Wingfoiling auszuprobieren und wir nehmen Sie mit zu einer Schnupperstunde für das Gleitschirmfliegen. An Tagen, an denen das Wetter zum Kitesurfen nicht gut ist (kommt im Januar sehr selten vor), besuchen wir einen Nationalpark und entdecken Elefanten, Nashörner, Löwen, Büffel und Leoparden auf Safari oder gehen in Wasserfällen schwimmen, abends kann man sich entspannen , machen Sie Spaziergänge am Strand oder grillen und Lagerfeuer. Endlose Strände, fünf Naturseen, Wasserfälle und atemberaubende Flüsse, alle gesäumt von hohen Bergen, machen die Region zu einem Paradies für Outdoor-Sportler wie Paraglider, Kitesurfer und Mountainbiker. Stellen Sie sich kilometerlanges Kitesurfen mit hoher Geschwindigkeit vor, sehen Sie die Küste auf eine Weise, die andere nicht können, werden Sie von Delfinen angefeuert und von einem perfekten Wind geweht. Es gibt kaum bessere Möglichkeiten, ein paar Stunden zu verbringen. Es gibt Strandbars und Restaurants, in denen Sie Ihren Durst löschen und etwas essen können. Unser Hotel liegt direkt an einem dieser Kitespots über einem zauberhaften Strand, der sich sanft an den endlosen Indischen Ozean schmiegt. Wir haben eine ganze Villa für uns alleine bekommen mit großem Garten, Grill und 4 Schlafzimmern. Genießen Sie die salzige Meeresbrise, brillante Sonnenuntergänge, einen atemberaubenden Panoramablick und die ausgezeichneten und erschwinglichen Restaurants in der Umgebung, die unseren Aufenthalt in Sedgefield zu einem Mekka für Kiten machen! Inbegriffen: - Kite-Coaching mit einem Instruktor - Führung zu den verschiedenen Spots in der Umgebung - Radiounterstützung und Videounterstützung - Tägliches Briefing - Transfers zu den Kitespots - SUP Tour und Schnupperkurs Paragliding - Unterbringung im Doppelzimmer inkl. Frühstück (Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis möglich) - Flughafentransfer Reisen in Coronazeiten: Für die Einreise nach Südafrika benötigen Sie lediglich einen PC-Test, der bei der Einreise nicht älter als 72 Stunden sein sollte. Die Flüge sind regelmäßig und die Tarife sind recht günstig. Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Hilfe bei der Buchung Ihrer Flüge benötigen.
Map
1

Tag 1-2

1

George

Tag 1-2

Wir holen Sie vom Flughafen George ab. Wir fahren zu unserer Unterkunft und richten uns ein. Wenn das Wetter es zulässt, überprüfen wir die Ausrüstung und springen am Morgen als erstes auf die Bretter. Wir kiten bis zum Sonnenuntergang. Wir werden ein traditionelles BBQ zum Abendessen haben.

2

Tag 2-7

2

Seggefield

Tag 2-7

Nach dem Frühstück fahren wir zu den Kitespots. Wir führen alle Aktivitäten in einer Gruppe durch, sodass der Transport immer verfügbar ist. Wenn Paare/Einzelpersonen ein eigenes Fahrzeug mieten möchten, können sie dies gerne am Flughafen tun. Nach einem ganzen Tag Kiten in Flachwasser, Wellen oder Downwindern fahren wir zurück zu unserer Unterkunft. Sie haben die Möglichkeit, sich zu entspannen, am Strand spazieren zu gehen oder abenteuerliches Fels- oder Brandungsfischen zu unternehmen.

3

Tag 7-8

3

George

Tag 7-8

Das Frühstück wird um 08:00 Uhr serviert. Nach dem Frühstück machen wir eine letzte Kitesession und fahren zum George Airport. Bitte buchen Sie nach Mittag den Rückflug zu Ihrem Zielort.

TripLeader

Kathrin

45 Jahre alt

VerifiedIdentität verifiziert
1 Bewertung
Profilbeschreibung:

Was ist inbegriffen

Unterkünfte
Hotel
8 Tage Trip
George, Sedgefield & 1 weitere
Transportmittel
Plane, Car
+6

Kathrin is looking for 6 TripMates