Vergangene Reise Diese Reise liegt in der Vergangenheit.
Italien  

Abenteuer Südtirol - Wandern in den Dolomiten

Flexibel
Diesen Trip kannst du nicht über unser sicheres Zahlungssystem bezahlen.
+16

Oliver is looking for 16 TripMates

Wusstest du schon?

Deutsche und österreichische Staatsbürger sind jetzt ohne zusätzliche Kosten durch unsere umfassende JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel), einschließlich Corona-Deckung, geschützt.

Weitere Länder folgen demnächst

Insurance
Hallo, ich bin Oliver und ich organisiere leidenschaftlich gerne (mehrtägige) Events mit dem Wunsch Menschen zusammen zu bringen und etwas dazu beizutragen, dass wir alle etwas mehr bei uns ankommen. Seit 5 Jahren Wanderungen, Kanutouren, Kletterwald, Zelten und Camping. Seit einem Jahr auch längere Touren im Ausland und Selbsterfahrungstrips, Sinnentdeckungstrips und Abenteuerreisen. I have the pleasure to invite you to my second 4 days event in South Tirol, Italy. This time without snow and danger of avalanches. Turn the unexperienced experience into an experienced experience. Event fee: 130 eutos Includes: 3 nights at the camping site sleeping in tents, Oat cookies, Transport is not included! Camping equipment available for rent: 4 people tent, isomat, sleeping bag for 30 euros for the whole weekend. I have 4 seats in my car. 50 euros per person. This includes all transport. Please get in touch with me.
Map
1

Tag 1

1

San Costantino

Tag 1

Thursday June 11: We will meet at Heidelberg Station for people who arrive by train in front of McDonalds. If you are in the surroundings of Heidelberg I could alternatively pick you up so you don't have to carry your camping gear. Then we will head for the Camping Seiser Alm in Völs am Schlern. Arrival time at the Camping site is from 19:00. There we will put up our tents and meet the people arriving on their own and go to buy some food.

2

Tag 1-2

2

Trentino

Tag 1-2

Friday June 12: We will start at 09:00 .... which is an hours drive due to mountain roads. I didn't want to compromise with the camping site since this one seems really beautifully located compared to the other ones. We will start the hike where more people can join us who might not stay at the camping site. On the whole hike we will have beautiful views on the surrounding mountains. We will head for Sassolungo and Sassopiatto, then Rifugio Sandro Pertini (refuge), then Platkoffelhütte where we could have lunch. Then on to the Rifugio Sasso Platto a large hut with accommodation - great views to the Plattkofel and the Marmolada! Then on to Comici Hütte. Emilio Comici was an Italian alpinist, his name is immortalized in this beautiful hut. At about 2,200 meters altitude, at the foot of the Langkofel, the place could not be more beautiful for a break. If the rest takes a little longer, it could be due to the good kitchen in the hut. :) Then on to the panoramic view on Langkofelumrundung. And the last station is basket cable car to Toni-Demetz-Hütte Tip: just stay at the station and see how the other guests master the journey. :-) Length: 17,5 km

3

Tag 2-3

3

Villnöß

Tag 2-3

Saturday June 13: Magnificent roundtrip starting in .... following the Adolf-Munkel-path to Geisleralm with a unique mountain scenery. Vilnösser Geisler. https://youtu.be/UGbKG3rMhic We will go to .... which is about 30 km from the Camping site. We will follow the forest road parallel to the Vilnöss creek. Then we will go up to the Zanser Alm on 1680 m and will then follow the Zenon creek. Then we'll meet the "Adolf- Munkel-path" which leads along the timber line, crosses hills. Mighty swiss stone pines and fields of alpine roses border the walk with fascinting views into the Norhern tips of the Geisler. Then on to the Geisleralm Hut where we can have lunch. Then on the Munkel-path and back to the parking lot. Length: 14,4 km

4

Tag 3

4

Sankt Konstantin

Tag 3

Sunday June 14: Back to Heidelberg.

TripLeader

Oliver

50 Jahre alt

VerifiedIdentität verifiziert

Auf meinen Naturerlebnissen begeistert es mich, meine Teilnehmer aus aller Welt in einem Raum willkommen zu heißen, wo wir uns willkommen, geborgen fühlen und öffnen können. Leichtigkeit, Unbeschwertheit, Fluss. Es berührt mein Herz, wenn ich sie sich morgens vorsichtig einander nähern und sich dann am Abend mit einer Umarmung verabschieden, als ob sie sich schon ein Leben lang gekannt hätten. Ich liebe es das Funkeln in den Augen zu sehen, dass während der Zeit in der Natur seinen Weg dorthin gefunden hat. Es berührt mich Menschen zu sehen, die den Mut haben, sich so zu zeigen, wie sie sind. Mit ihren Sorgen und Schwächen. Authentisch. Anfänger sind auch willkommen und auch die, die noch garnicht damit angefangen haben. Ich liebe es, die Gemeinschaft zu sehen, die entsteht, wenn sich Menschen öffnen und verletzlich zeigen können und auf Empathie stoßen. “Me too”, wo ihre Gefühle bezeugt und gewürdigt werden. Es ermutigt mich weiterzumachen, wenn ich sehe, dass die Teilnehmer abends etwas mehr bei sich angekommen wieder nach Hause gehen.

Profilbeschreibung: Auf meinen Naturerlebnissen begeistert es mich, meine Teilnehmer aus aller Welt in einem Raum willkommen zu heißen, wo wir uns willkommen, geborgen fühlen und öffnen können. Leichtigkeit, Unbeschwertheit, Fluss. Es berührt mein Herz, wenn ich sie sich morgens vorsichtig einander nähern und sich dann am Abend mit einer Umarmung verabschieden, als ob sie sich schon ein Leben lang gekannt hätten. Ich liebe es das Funkeln in den Augen zu sehen, dass während der Zeit in der Natur seinen Weg dorthin gefunden hat. Es berührt mich Menschen zu sehen, die den Mut haben, sich so zu zeigen, wie sie sind. Mit ihren Sorgen und Schwächen. Authentisch. Anfänger sind auch willkommen und auch die, die noch garnicht damit angefangen haben. Ich liebe es, die Gemeinschaft zu sehen, die entsteht, wenn sich Menschen öffnen und verletzlich zeigen können und auf Empathie stoßen. “Me too”, wo ihre Gefühle bezeugt und gewürdigt werden. Es ermutigt mich weiterzumachen, wenn ich sehe, dass die Teilnehmer abends etwas mehr bei sich angekommen wieder nach Hause gehen.

Was ist inbegriffen

Die sichere Zahlung ist für diesen Trip nicht freigeschaltet.
Oliver hat unser sicheres Zahlungssystem für diesen Trip noch nicht freigeschaltet. Bitte kontaktiere den TripLeader um herauszufinden, was in den Trip Kosten inbegriffen ist. Bitte beachte:

  • Die Buchung von Transportmitteln und Unterkünften ist möglicherweise nicht inbegriffen
  • Zahlungen direkt an den TripLeader sind nicht durch JoinMyTrip geschützt
  • Bitte frage den TripLeader, wie, wann und wie viel du zahlen musst und welche Informationen nötig sind, um an dem Trip teilzunehmen
+16

Oliver is looking for 16 TripMates