Vergangene Reise Diese Reise liegt in der Vergangenheit.
Portugal  

2 Wochen Home Office, Relaxen & Natur: Arbeiten aus einer traumhaften Villa auf Madeira

Coworking Trip

Teile Wohn- und Arbeitsräume mit anderen Coworkern. Nach der Arbeit erkundet ihr gemeinsam die Umgebung.

1 TripMate ist interessiert

Trip Kosten pro TripMate

648 €

Wusstest du schon?

Deutsche und österreichische Staatsbürger sind jetzt ohne zusätzliche Kosten durch unsere umfassende JoinMyTrip-Reiseversicherung (von Allianz Travel), einschließlich Corona-Deckung, geschützt.

Weitere Länder folgen demnächst

Einen wunderschönen guten Morgen, wir haben uns lange überlegt, wie wir das mit dem Homeoffice angehen. Dann haben wir uns gesagt: "Wenn, dann richtig..." - das bedeutet, dass jedes Zimmer einen eigenen Schreibtisch hat, groß und geräumig ist, wir eine riesige Villa und Garten haben und uns alle wie Zuhause fühlen sollen, ohne dass wir uns in die Quere kommen.... und deswegen haben wir uns für eine riesige Villa in der Natur entschieden! ________________ Die wichtigsten Eckdaten: - Einzelzimmer möglich - Eigener Schreibtisch - Highspeed Glasfaser Internet - Villa mitten in der Natur - Riesiger Garten, Terrasse, BBQ Platz & Balkon - 75 Zoll TV mit Netflix etc. - Freizeitmöglichkeiten: gemeinsames Wandern, Entdecken der schönsten Spots, Tischtennisplatte, großes Gartentrampolin, Fitnessraum mit Yoga-Equipment und Fitnessgeräten sowie ein Gamesraum mit Kicker, Billard und Dart, hoffentlich bald Air Hockey - die beste Housemanagerin, die gerne mal für uns alle kocht, wenn alle anderen einen langen Arbeitstag hatten... _________________ Hallo ihr Lieben, ich bin Fabian, 31 Jahre jung, habe in 2020 viel zu viel Zeit alleine im Home Office gesessen und mir gedacht: Das muss doch nicht sein. Koffer gepackt, auf zu meiner Lieblingsinsel Madeira, wo ich mir für einen längeren Zeitraum eine traumhafte Villa gemietet habe. Diese habe ich mit allerhand kleinen Details ausgestattet. Fotos findet ihr im Titelbild und unten beim ersten Stop. Corona hat Euch auch ins Home Office verschlagen? Dann sucht Euch doch wenigstens eine traumhafte Location aus. Lasst uns gemeinsam von Madeira aus arbeiten! Die Anzahl der Tage ist flexibel (ab 7 Tage bis 4 Wochen). 💻 Der größte Vorteil: Ich biete Euch volle Flexibilität. Unter der Woche könnt Ihr in Ruhe arbeiten, Euch zurückziehen oder supporten sowie meine Angebote annehmen, die Insel zu erkunden. Besonders am Wochenende können wir alle Möglichkeiten nutzen und die Insel mit all‘ ihren Facetten entdecken. Da ich bereits 12 Mal auf Madeira war und auch irgendwann hier leben möchte, kenne ich mich mittlerweile bestens aus und teile gerne alle heißen Geheimtipps und Spots mit Euch! :-) 🌏 ____________________ Zur Villa: Die Villa hat eine „paradiesische“ Lage mit Meerblick und ist zudem traumhaft eingerichtet. Unteranderem bietet sie eine Riesenküche mit großem Esstisch, Waschmöglichkeiten (Waschmaschine, Trockner), einen großen Wohnbereich mit zwei Kaminen, sieben Schlafzimmer, vier Badezimmer sowie einen liebevoll gestalteten Garten mit großer Terrasse und Grillplatz. Levada-Wanderwege oder eine 20-minütige Autofahrt zum Sonnenaufgang über den Wolken liegen direkt vor unserer Haustür. Darüber hinaus haben wir den liebsten und süßesten Gartenhund namens Lotus, der uns täglich ein Lächeln ins Gesicht zaubert und von Kuscheleinheiten nicht genug kriegen kann. ☀ Corona-Vorteil: Wir sind, wie bereits beschrieben, mitten in der Natur, haben ein riesengroßes Grundstück und bekommen von Corona so gut wie nichts mit. Natürlich gelten auf Madeira auch die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln, die wir selbstverständlich respektieren. In der Villa und weit drumherum sind wir aber für uns. In der Natur, weit entfernt vom Lockdown und haben eine unbeschwerte Zeit.🌴 Die Umgebung ist geprägt durch die malerisch und diverse Natur Madeiras, die durch spektakuläre Berge, Steilküsten, Wälder, wunderschöne Blumen und vor allem die Weiten des Ozeans charakterisiert ist. Sie ist der perfekte Ort, um sich einfach mal aus dem Alltag zurückziehen, die atemberaubende Landschaft zu genießen und wieder neue Energie zu tanken. 🏞 ______________________ Unter https://madeiraislandretreat.com findest du mehr Infos - nicht von den Preisen abschrecken lassen. Wir haben den o.g. Preis, weil wir hier einen coolen Deal für uns alle rausschlagen konnten :-) Wenn Du dich einfach mal von Bildern inspirieren lassen willst, check gerne mal den Insta Account der Villa Instagram: @ homeoffice_madeira _______________________ FAQ: Frage 1: Wie ist das mit dem Corona-Test?💥 Derzeit gibt es keine bekannten Einreisebeschränkungen für Deutsche, die auf dem Luftweg einreisen. Es ist allerdings eine Registrierung vorab notwendig (dauert 5 Minuten, Link erhaltet ihr von mir). Bei der Einreise nach Madeira muss entweder ein negativer PCR-Test vorgelegt werden, der nicht länger als 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wurde oder die Reisenden können bei der Einreise einen kostenfreien PCR-Test am Flughafen durchführen lassen, dessen Ergebnis in der Regel innerhalb von 12 Stunden vorliegt. Eine Selbstisolation im Hotel bis zum Erhalt des Testergebnisses wird von den Gesundheitsbehörden vorgeschrieben. Das klingt alles komplizierter als es ist. Ich rate aber jedem, vorab den Test zu machen, damit ihr direkt in die Villa und entspannt in den "Urlaub" starten könnt. Frage 2: Gibt es Bettwäsche und Handtücher? Selbstverständlich sind Bettwäsche und Handtücher in der Villa vorhanden und werden regelmäßig nach Bedarf als Service gewaschen, sodass Du dir darum keine Gedanken machen musst. Frage 3: Wie sieht das mit dem Flughafentransfer aus? Ich helfe gerne. Wenn es zeitlich passt, hole ich dich -natürlich kostenlos- gerne am Airport ab. Sollte es nicht passen, kostet ein UBER zur Villa weniger als 20 Euro. Bist Du dabei? Dann schreib mir gerne eine Nachricht, in der Du dich kurz vorstellst. Weitere Fragen jederzeit gerne per PN! 📩
Map
1

Tag 1-14

1

Madeira Islands

Tag 1-14

Kommt erst einmal an und genießt unsere Villa... Alle Fotos hiervon findet ihr, wenn ihr auf den Bildern nach links und rechts klickt.

2

Tag 14

2

Madeira Islands

Tag 14

Ich habe hier ein paar mögliche Ausflugsziele zusammengefasst. Zum Beispiel: Besuch einer der besten Aussicht über die Gebirgslandschaft auf Madeira, dieser Weg erstreckt sich der langen, schmalen Halbinsel im östlichen Ende der Insel.

3

Tag 14

3

Madeira Islands

Tag 14

Die Bilder habe ich alle selbst gemacht. Es handelt sich also um Orte, die wir genau so sehen und erleben können. Anstatt einer großen Beschreibung lasse ich einfach die Fotos sprechen :-)

4

Tag 14

4

Madeira Islands

Tag 14

Die Bilder habe ich alle selbst gemacht. Es handelt sich also um Orte, die wir genau so sehen und erleben können. Anstatt einer großen Beschreibung lasse ich einfach die Fotos sprechen :-)

5

Tag 14

5

Madeira Islands

Tag 14

Die Bilder habe ich alle selbst gemacht. Es handelt sich also um Orte, die wir genau so sehen und erleben können. Anstatt einer großen Beschreibung lasse ich einfach die Fotos sprechen :-)

6

Tag 14

6

Madeira Islands

Tag 14

Hier juckt es mir doch in den Fingern... Ich würde mich freuen, wenn sich Leute finden, die diesen Weg mit mir gehen möchten. Dazu habe ich einmal Folgendes geschrieben: "Warum gehst du diesen Weg so oft freiwillig?", wurde ich immer wieder gefragt. Natürlich gibt es die Freude, die ich aus dem Wandern selbst ziehe, aber neben der Freude an der Bewegung in einer Bergwelt gibt es auch den Prozess der Selbstfindung, der jedes Mal als Überraschung kommt und sich mit jedem Aufstieg ein wenig weiter vertieft: wer wir sind, wie weit wir gehen können, was unser Potenzial ist, wo die Grenzen unserer Technik, unserer Kraft oder unseres Könnens liegen: Entdeckungen, deren Akzeptanz bedeutet, dass wir, wenn nötig, umkehren und ein anderes Mal zurückkehren können, notfalls mehrmals. Morgen ist immer ein neuer Tag! __ Die Bilder habe ich alle selbst gemacht. Es handelt sich also um Orte, die wir genau so sehen und erleben können. Anstatt einer großen Beschreibung lasse ich einfach die Fotos sprechen :-)

7

Tag 14

7

Madeira Islands

Tag 14

Die Bilder habe ich alle selbst gemacht. Es handelt sich also um Orte, die wir genau so sehen und erleben können. Anstatt einer großen Beschreibung lasse ich einfach die Fotos sprechen :-)

TripLeader

Fabian

31 Jahre alt

SuperLeader
Identität verifiziert
3 Bewertungen

Figo (Spitzname) oder Fabian: Hey, mein Name ist Fabian. Ich bin 31 Jahre alt und war beruflich fast immer selbständig. Nebenbei habe ich öffentliches Recht studiert, jedoch zieht es mich schon immer in die weite Welt. Und momentan eben nach Madeira. Eine Insel, die ich besser kenne, als meine Westentasche. Da mich Corona ins Homeoffice verschlagen hat und Joinmytrip mir die Gelegenheit gibt, gleichgesinnte, entspannte und inspirierende Menschen zu treffen und kennenzulernen, suche ich hier nun Menschen, die auch dem Lockdown entfliehen möchten oder einfach Spaß daran haben, ein paar schöne Tage mit Gleichgesinnten zu verbringen.

Profilbeschreibung: Figo (Spitzname) oder Fabian: Hey, mein Name ist Fabian. Ich bin 31 Jahre alt und war beruflich fast immer selbständig. Nebenbei habe ich öffentliches Recht studiert, jedoch zieht es mich schon immer in die weite Welt. Und momentan eben nach Madeira. Eine Insel, die ich besser kenne, als meine Westentasche. Da mich Corona ins Homeoffice verschlagen hat und Joinmytrip mir die Gelegenheit gibt, gleichgesinnte, entspannte und inspirierende Menschen zu treffen und kennenzulernen, suche ich hier nun Menschen, die auch dem Lockdown entfliehen möchten oder einfach Spaß daran haben, ein paar schöne Tage mit Gleichgesinnten zu verbringen.

Was ist inbegriffen

Unterkünfte
Weitere
14 Tage trip
Madeira Islands, Madeira Islands & 5 weitere
Transportmittel
Car

1 TripMate ist interessiert