Südstaaten USA per Bus

Flexibel

Gretel vor 7 Monaten

Gern möchte ich mit viel Ruhe die Südstaaten erkunden. Besonders wichtig sind mir die Wege der Musik, mit Stopps an den Highlights und Zeit für die aktuelle Musikszene. Besuch in Graceland, auf den Spuren von Vom Winde verweht, Missisippi ...und bis zu den Szenen von Miami Vice...hast du auch noch Sehnsuchtsorte in der Gegend? Man kann auch per Frachtschiff anreisen...Ausschließlich weibliche Interessenten ab 55, NR ohne Beziehungswünsche. Atlanta, US (Tag 1) Nur als Idee. Wer so abenteuerlustig ist, mit dem Frachtschiff anzureisen, dem wird auch Miami als Start recht sein. Weitere Stopps entscheiden wir in der Planung, es gibt auch fertige Bustrips, je nach Geldbörse und Abenteuerlust!

Kategorien
Reiseziele

1 Kommentar

Jeannette Seifarth
Hallo... Hast du schon interessierte gefunden? Ich habe diese Reise auch für letztes Jahr geplant und musste leider aufgrund Corona stornieren. Ich möchte gerne 2023 sein Reise machen. Aber schon einige Eckdaten für mich festgehalten. Vielleicht befinden wir uns daher zusammen...