Südeuropa   2 Wochen

Sonne und Meer: Portugiesischer Jakobsweg entlang der Küste

Flexibel

Franzi vor 20 Tagen

Der portugiesischer Küstenweg entlang der wunderschönen Küste von Portugal und Spanien wartet auf dich von A Guarda mit dem Ziel Santiago de Compostela! 😊 Ich möchte gern in einer kleinen Gruppe (maximal vier bis fünf Leute, Frauen und Männer) diesen wunderschönen Jakobsweg bewandern -  zeitlich ist es noch relativ flexibel- der Monat Juli ist allerdings festgelegt. Über die Meldung von weiblichen Weggefährten würde ich mich besonders freuen, aber auch männliche Mitstreiter sind sehr gern gesehen. 😊 Der Plan wäre es, die Unterkünfte vorab zu buchen und einen Gepäcktransport, sodass man nur mit Tagesrucksack reisen kann. Dies kann ja aber jeder selbst entscheiden.  Und wir können gemeinsam einen konkreten Plan machen. Die Tagesetappen liegen zwischen 15-27km. Mein Vorschlag wäre, dass wir zu Beginn einen Tag in Porto, nach der längsten Etappe im Küstenort Vigo und in Santiago ggf. jeweils einen Tag bleiben um die Gegend zu entdecken. Bin auch gespannt auf eure Ideen und auf eine  fröhliche, zuverlässige sportliche Gruppe. 😉🤗 Freu mich von Euch zu hören!

Kategorien
Reiseziele