Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Indien   18 Wochen

Join me...


rajna vor mehr als 10 Jahren

Konkret zum Projekt: ich (aus Wien) dachte, ich fange in Indien an: Delhi-Oktober/November 2011; low budget-habe aber noch nichts gebucht und bin daher noch offen für andere Vorschläge! sollte jemand da draussen Lust haben, sich mir anzuschließen bzw. wenn jmd. denkt es könnte interessant werden, wenn ich mich ihm/ihr anschließe- sagt bescheid! bzgl. meiner Person: vorgestern habe ich meinen Geburtstag gefeiert, aber innerlich fühle ich mich eher wie 7 und nicht wie 27...Mann, Mann, Mann. Wo ist nur die Zeit geblieben? ...aufgrund nostalgischer Träume über meine schwindende Jugend, habe ich mich nun entschlossen, es durchzuziehen: ich muss weg! weit weg! ich brauche nicht viel- Sonne und einen Reisepartner, sonst wird das nichts. Ich kenne mich, ich werde alle möglichen Gründe suchen (und auch finden) warum das jetzt vielleicht doch nicht der richtige Zeitpunkt ist und ich es aufs nächste Jahr verschieben sollte...oder noch besser, auf irgendwann... später halt...(ich fange ja jetzt schon an- "nächstes Jahr ist viel besser-da hab ich mehr Zeit das ganze zu planen...ich hol mir mal zuerst noch ein paar Pistazien! ...wollte ich nicht noch meine Mails checken? ...facebook! da wollte ich doch gerade hin!" daher: ich brauche nur einen Ruck!den Anfang, eine Richtung, jemanden der mir mal in den Hintern treten könnte!wenn ich mal mit etwas begonnen habe, hält mich nichts mehr zurück! (gut, dass man mich grad nicht sehen kann, denn ich hänge hier vorm pc als hätte ich ein paar space cookies genascht!;-)) zu mir: ich bin offen, rastlos, sympathisch und ehrlich... studiere Sportwissenschaften in Wien, bin Pilates- Personal-und Coretrainerin und habe das dringende Bedürfnis-nein eigentlich ist es ein Verlangen - endlich die Welt zu sehen! ... die Natur erleben, an meine Grenzen gehen, neue Leute kennenlernen, helfen, genießen, mir mein eigenes Bild von...ich weiß nicht ...einfach von allem und jedem machen! vor allem: endlich frei sein...das tun was sich gerade ergibt und weiterreisen wohin es sich ergibt...ich will alles auf mich zukommen lassen, ohne Zwänge und ohne Druck...und ja, ich weiss wie pathetisch und geschwollen das klingt, aber, es ist nun mal genau so! (deshalb hab ich mich entschlossen diesen halben Roman doch so hier stehen zu lassen) vielleicht fühlt sich jemand angesprochen dem es genauso geht-oder irgendwie so ähnlich...;-) e-mail:rajna@gmx.at

Reiseziele

6 Kommentare

rajna
Hey Rebecca! glaub mir, auch meine Gedanken schwirren konfus herum...bin momentan bei der Planung und ich würde am Liebsten überall hin... habe aber mittlerweile entschieden es soll Afrika-Ozeanien-Indien werden. Indien steht schon fest-werde da von Jänner bis Februar 2012 meine Yogalehrausbildung in einem Ashram machen(vielleicht interessiert das sonst jemanden hier im Forum? --weitere Infos unter: www.yogasamvit)...hab das letzen Freitag eingezahlt-also gibts kein zurück mehr...vielleicht hast du ähnliche Vorstellungen, und wir könnten zusammen planen bzw reisen...oder am liebsten würde ich mich mit einer kl. Gruppe von 3 oder mehreren Leuten auf die Socken machen...;-) Rajna;-)
Rebecca84
Hi, hast du schon einen passenden Reisepartner gefunden??? Hört sich ganz cool an, was du geschrieben hast, erinnert mich ein bissel an mich selbst ;-) Nur schwirren die Gedanken eher in meinem Kopf rum und ich könnte sie nicht so gut zu Papier bringen wie du! Also so zu meinem Plan (oder wenn man das so nennen kann: Auf meiner To do Liste steht: erstens Route festlegen, zweitens passende Reisepartnerin finden. Route: Tibet (hier vielleicht noch ein Aufenthalt in einem Kloster), Delhi, Nepal, Laos, Thailand. Gerne würde ich auch noch eine Palmbibliothek auf dem Weg besuchen. Bin so ein bissel spirituell angehaucht, wär das auch was für dich? Also wie gesagt, bin flexibel und offen für andere Vorschläge. Reisezeit: Wie lange hattest du eigentlich vor zu reisen? Also ich dachte so ab Juni oder auch später und dann für ca. 6 Monate, je nach dem wie das Geld reicht und was unterweg noch alles so auf uns wartet. Also wenn du meinst das wäre ganz interessant, würde ich mich freuen von dir zu hören. Gruß Rebecca
Sonam1981
abend die dame ;) mein name ist dennis. ich komm eigentlich aus hamburg bin aber gerade in der schweiz und das auch schon etwas länger ich werde richtung august september nach inden aufbrechen, ca für ein jahr .. unter anderem auch nepal.. dein etxt hört sich sehr sympatisch an .. also würde mich freuen von dir zu hören ..lg
oksana
hallo,ich überlege auch,das heuer spätestens november nach India für ca 2 wochen reisen-statt rückzak kleines kofr;) ....und ab aus Delhi zu bibliotheken vom palm blätters...karnataka...ca 14 tage,und wenn geht auch so rum zu schauem....unkompliziert,neugierig,keine grosse anspruche...wäre da was? habe auch noch nicht geplannt,aber India ist noch terra incognita für mich,und allein zu reisen habe immer noch kleines angst....liebe grüsse vom Oksi
mario
Hi genau wie du will ich mal weg und die Welt sehen. Bin jetzt auch von Anfang April bis Ende Juni mal in Australien. reiten, schnorcheln,trekking, etc. Ich hätte danach aber sicher noch Zeit und Lust woanders hinzufahen. Südostasien wär ja ganz intersessant. z.B. soll Bali wunderschön und auch superbillig sein. Bin ebenfalls 27 Jahre jung und wohne in Graz. lg mario
Bernhard01
Hallo wie lange würde denn deine Tour sein? Grüße aus Tirol