3 Wochen

Polarlichter in Norwegen


Piotr vor 4 Monaten

Hallöchen, Ich bin der Piotr und ich würde gerne wieder im Jahr 2022 - wenn COVID-19 eingedämmt ist - mit einer kleinen Gruppe nach Nord-Norwegen fahren um Polarlichter zu sehen. Ich bin mittlerweile ein erfahrener Aurora-Borealis-Guide. Der Trip wird 3 Wochen dauern vom 22. Januar bis zum 12. Februar 2022. Für diesen Zeitraum habe ich bereits eine sehr gemütliche Holzhütte mit Ofen und Sauna reserviert. Unser Foto-Reise-Blog von 2019 zeigt was Dich erwartet https://wip-travel.blogspot.com/ Ich mache solche Trips schon seit ein paar Jahren, seit 2016 um genau zu sein, und da wir uns immer mindestens 2 Wochen dafür Zeit nehmen - optimal sind 3 Wochen - sind die Erwartungen meiner Reisepartner_innen bisher immer übertroffen worden :-) Die Region in die wir reisen heißt Finnmark und ist wunderschön, so dass wir uns auch tagsüber nicht langweilen werden. Wir werden Tagesausflüge machen, die Natur entdecken und mit den Huskies Hundeschlitten fahren! Ich suche eine einzelne Person - egal ob Mann oder Frau - bzw. ein Paar falls Du einen Partner hast der gerne mitkommen würde. Wichtig ist dass Du bzw. Ihr für 3 Wochen mitkommen könnt und einigermaßen fit seid, denn einige der Outdoor-Aktivitäten sind etwas sportlich. Und Autofahren solltet Ihr auch können. Viele Grüße Piotr

Kategorien

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!