Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
2 Wochen

Existenzgründung im Süden

Flexibel

Matt vor 8 Monaten

Hey, Hast du Lust, dir ein gutes Leben im Süden aufzubauen? Mit Sonne, Strand und Lagerfeuer aber auch mit viel Schweiß und Arbeit mit deinen Händen? Eine neue Lebensreise zu beginnen, die vielleicht viele Jahre lang dauern wird? Dann lass uns zusammen ein Haus oder Grundstück in Südspanien / Portugal, auf den Kanaren, den Azoren oder in Griechenland kaufen! Lass uns zusammen bauen, renovieren, arbeiten - und einen Ort der Ruhe und des Ankommens erschaffen. Das grundlegende Startkapital für unser Projekt bringe ich mit - aber ich freue mich auch, wenn wir zusammen investieren! Über mich: Ich bin zuhause in vielen Welten: innen ein Hippie, außen ein Unternehmer. Ich bin 34, Gründer von zwei kleinen Unternehmen und arbeite (zu) viel am Computer. Meine Kunden sind vorallem bekannte Museen und NGOs (u.a. Greenpeace, ecogood.org, LNOB.net). Meine politischen Ideale und Ziele standen viele Jahre lang an erster Stelle - doch allmählich wird es Zeit, einen Ort zum Auftanken und Wurzeln schlagen zu finden. Ein guter Zugang zu den eigenen Gefühlen und eine transparente, bewusste Kommunikation sind für mich ebenso wichtig, wie die Fähigkeit, informierte rationelle Entscheidungen treffen zu können. Und weil es nichts wichtigeres gibt als Liebe und gelingende Beziehungen, solltest du wissen, dass ich in einer festen, polyamoren Beziehung mit einer wunderbaren Frau bin. ( https://de.m.wikipedia.org/wiki/Polyamorie ) Darüber hinaus habe ich einen einzigartigen besten Freund an meiner Seite, der immer Teil meiner Lebenspläne sein wird. Über dich: It does interest me what you do for a living, because your doing will inevitably shape your reality. But even more, I want to know what you ache for and if you dare to dream of meeting your heart's longing. It does interest me how old you are, because time will leave its traces on your soul. But even more, I want to know if you will risk looking like a fool for love, for your dream, for the adventure of being alive. It does interest me to know where you live or how much money you have - because your resources shape your possibilities in a physical world. But even more, I want to know if you can get up after the night of grief and despair, weary and bruised to the bone and do what needs to be done to feed the children. It does interest me where or what or with whom you have studied - because the thoughts and people you have met certainly influenced your way of thinking. But even more, I want to know what sustains you from the inside when all else falls away. (In Anlehnung an „The Invitation" von Oriah Mountain Dreamer) Ich freue mich auf dich und deine Ideen! Liebe Grüße, Matthias

Kategorien

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!